Zu den Suchergebnissen springen

Suchergebnisse

Für deine Suche haben wir 4 Weine gefunden

Suchergebnisse filtern

Aktive Filter:

Logo Genuss7.de

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Chardonnay
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Südafrika
  • Region: Elgin
  • Produzent: Paul Cluver

In der kühlen Anbauregion Elgin, südöstlich von Kapstadt, werden sicherlich mit die schönsten Weißweine Südafrikas erzeugt. Paul Cluver ist einer der Pioniere in diesem Weinbaugebiet. Schon 1997 zog es ihn hierher, mit der Vision herausragende Weine zu erzeugen. Die Trauben für seinen Chardonnay wurden bei Nacht von Hand gelesen und auf dem schnellsten Weg in die Kellerei gebracht. Der Wein wurde spontan im Barrique vergoren und anschließend dort für 9 Monate auf der Feinhefe ausgebaut. Der Paul Cluver Chardonnay zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Birne, Ananas, Mango, Honigmelone, Walnuss, Brioche, Mandelgebäck, Toastbrot, Heu und Akazienblüten. Am Gaumen füllig, saftig, dichte Frucht, feinster Schmelz, finessenreich, sehr elegant, zarte Würze, salzige Mineralität, schönes Spiel und ein sehr langer Nachhall. 93 Punkte von Robert Parker (eRobertParker.com #Interim - November 2015 Nov 2015) für 2014.

Paul Cluver Chardonnay 2016 750ml


  • Südafrika / Elgin
  • Paul Cluver
  • Chardonnay
  • Genuss7.de
Logo Genuss7.de

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Sauvignon Blanc
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Südafrika
  • Region: Elgin
  • Produzent: Paul Cluver

Südöstlich von Kapstadt befindet sich das Weinbaugebiet Elgin. Paul Cluver war einer der ersten, der das Potential der Region erkannte. Das Gebiet ist eines der kühlsten in Südafrika und bietet daher hervorragende Voraussetzungen für den Anbau von Sauvignon Blanc und Chardonnay. Der Estate Sauvignon Blanc von Paul Cluver wurde im Edelstahltank vergoren und ausgebaut. Der Wein zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Stachelbeeren, Passionsfrucht, Cassis, Kiwi, Limetten, Paprika, Brennessel, Gras, etwas Salbei und Holunder. Am Gaumen knackig, frisch, sehr aromatische Frucht, mineralisch, zupackende Eleganz, finessenreich, zarte Würze, animierende Saftigkeit, schönes Spiel und ein fast endlos langer Nachhall. 91 Punkte von Robert Parker (eRobertParker.com #Interim - November 2015 Nov 2015) für 2015.

Paul Cluver Sauvignon Blanc 2017 750ml


  • Südafrika / Elgin
  • Paul Cluver
  • Sauvignon Blanc
  • Genuss7.de
Logo Genuss7.de

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: Pinot Noir
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Südafrika
  • Region: Elgin
  • Produzent: Paul Cluver

Pinot Noir gilt als eine sehr anspruchsvolle Rebsorte, die sich in den ganz so heißen Anbauregionen der Welt nicht sonderlich wohl fühlt. Daher hat Paul Cluver schon 1997 seine Fühler in eine der kühlsten Anbauregionen Südafrikas ausgestreckt. In Elgin, südostlich von Kapstadt, wurde er dann fündig und baut hier vornehmlich Weißweine und eben Pinot Noir an. Beim Pinot Noir setzt er ausschließlich auf burgundische Reben, was sich in Zusammenspiel mit dem Ausbau in französischen Barriques zu einem Burgunder erhebt, der sogar gegen französische Vertreter mehr als bestehen kann. Die Trauben wurden von Hand gelesen und im Barrique vergoren. Anschließend wurde der Wein für rund 11 Monate auf der Feinhefe in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut. Der Wein zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Erdbeeren, Kirschen, Johannisbeeren, Hagebutten, Zeder, Rauchfleisch, Kaffee, Kakao, Mandeln, Trüffel, Zimt und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, enorm samtig, schöne Frucht, feinwürzig, mineralisch, sehr elegant, finessenreich, toller Trinkfluss und ein sehr langer Nachhall. 89 Punkte von Robert Parker (eRobertParker.com #230).

Paul Cluver Pinot Noir 2016 750ml


  • Südafrika / Elgin
  • Paul Cluver
  • Pinot Noir
  • Genuss7.de
Logo Genuss7.de

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: Pinot Noir
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Südafrika
  • Region: Elgin
  • Produzent: Paul Cluver

Paul Cluver gehört zu den Menschen die Visionen haben und diese gegen alle Widerstände auch verfolgen. Als der studierte Neurochirurg 1997 die Idee hatte südöstlich von Kapstadt, in dem bis dahin unbekannten und kühlen Anbaugebiet Elgin, Wein anzubauen, wurde er von vielen belächelt. Heute wird neidlos anerkannt, dass er einer der Pioniere der Region ist. Viele Winzer sind ihm inzwischen hierher gefolgt und haben Elgin zu einer renommierten Weinbauregion gemacht. Mit rund 22 Hektar belegt der Pinot Noir rund ein Viertel der Weinbaufläche von Paul Cluver. Für seinen Seven Flags Pinot Noir greift Paul Cluver auf Reben zurück die um 1990 gepflanzt wurden und ausschließlich französischer Abstammung sind. In einer Höhe von 300 bis 400 Metern über dem Meeresspiegel stehen die Reben hier auf Lehm- und Schieferböden. Nach der selektiven Handlese wurde der Wein in Barriques vergoren. Anschließend wurde er für rund 11 Monate auf der Feinhefe in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut. Die verführerische Nase zeigt wunderschöne Aromen von Johannisbeeren, Kirschen, Himbeeren, Orangenzesten, Rauchfleisch, Kakao, Kaffee, Zeder, Tabak, Nelken, Zimt, Marzipan, Waldpilze, erdige Noten und Veilchen. Am Gaumen füllig, saftig, samtig, dichte Frucht, würzig, animierende Eleganz, erdig, vielschichtig, wunderbarer Trinkfluss, wie Samt und Seide und sehr langer Nachhall. 91 Punkte von Robert Parker (eRobertParker.com #Interim - November 2015) für 2013.

Paul Cluver Seven Flags Pinot Noir 2014 750ml


  • Südafrika / Elgin
  • Paul Cluver
  • Pinot Noir
  • Genuss7.de

Aktueller Weinvergleich:all

    Diesen Weinvergleich jetzt starten!