Zu den Suchergebnissen springen

Suchergebnisse

Für deine Suche haben wir 312 Weine gefunden

Suchergebnisse filtern

Aktive Filter:

Logo Mitte Meer

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Sauvignon blanc
  • Jahrgang: 2017
  • Region: Friaul

Villa Chiopris Sauvignon Blanc

Villa Chiopris Sauvignon Blanc 750ml


  • Friaul
  • Sauvignon blanc
  • Mitte Meer
Logo Mitte Meer

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Friulano
  • Jahrgang: 2017
  • Region: Friaul

La Ginestra Friulano

La Ginestra Friulano 750ml


  • Friaul
  • Friulano
  • Mitte Meer
Logo Mitte Meer

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Pinot Grigio
  • Jahrgang: 2016
  • Region: Friaul

La Ginestra Pinot Grigio

La Ginestra Pinot Grigio 750ml


  • Friaul
  • Pinot Grigio
  • Mitte Meer
Logo Moevenpick-wein.de

  • Kategorie: Roséwein
  • Traube:  Cabernet Sauvignon
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Cantina di Bertiolo S.p.A

Lachsfarben. Kleine, rote Beeren prägen die fruchtbetonte Nase, rote Johannisbeeren und Himbeeren, dahinter eine Spur Mandelblüten und etwas Zimt. Am Gaumen lebendig und feinfruchtig, nun auch Walderdbeeren, angenehm balanciert und mit einer Frischenote unterlegt, mittellanger Abgang.

2017 Rosato Tre Venezie IGT 750ml


  • Italien / Friaul
  • Cantina di Bertiolo S.p.A
  • Cabernet Sauvignon, Merlot
  • Moevenpick-wein.de
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Sauvignon
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: La Tunella
  • Geschmack: Trocken

Traubensorte: Sauvignon Beschreibung: Lebhaftes glänzendes Strohgelb. Fruchtig florales Bouquet mit Noten von Salbei, und Tomatenblatt sowie Honigmelone und gelber Paprika. Trocken, elegant im Geschmack mit beständigem Abgang. Weinsorte: Sauvignon Blanc ist eine weiße Rebsorte, die stark verbreitet ist. Ihre Herkunft ist nicht bekannt, sie soll aber eine sehr alte französische Rebsorte sein. Sie ist so begehrt, dass sie als Edelrebe bezeichnet wird und nach Chardonnay als zweitwichtigste weiße Rebsorte gilt. Sauvignon Blanc erzeugt besonders im Nordosten Italiens (Friaul, Südtirol) hervorragende Weine, die sehr fruchtig und fein sind. In Italien wird Sauvignon Blanc auf rund 3.200 Hektar Rebflächen angebaut. Der sortenreine Sauvignon-Wein ist frisch, hat fruchtige Aromen, häufig  grüne Noten wie z. B. Gras sowie mineralische Nuancen. Erzeuger: Vor 50 Jahren legte Großvater Min den Grundstein für das Weingut La Tunella. Darauf baute sein Sohn Livio Zorzettig auf und Massimo und Marco Zorzettig, die gemeinsam mit Mutter Gabriella die familiäre Tradition bewahren, setzen die Geschichte das Weinguts fort. Die Geschichte von La Tunella und dessen kostbarster Frucht, dem Wein, ist mit dem Gebiet der Colli Orientali del Friuli untrennbar verbunden. Die 70 Hektar des Weinguts La Tunella liegen alle im D.O.C. Anbaugebiet und werden zur Gänze mit Rebstöcken im Verhältnis 70:30, d.h. 70% für Weißweine und die restlichen 30% für Rotweine bepflanzt. Az. Agr. La Tunella S.s. - Via del Collio 14 - Fraz. Ipplis (UD) - 33040 Ipplis - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13 % Vol. Trinktemperatur: 8-10° C Lagerpotenzial: ca. 3 Jahre Empfohlene Speisen: Apertif. Langusten, Hummer, Scampi und Meeresfrüchten, Gemüsesuppen, Risotto und Gerichte mit feinen Kräutern. (Basispreis: EUR 17,20 / Liter)

LA TUNELLA Friuli Colli Orientali Sauvignon DOC 2017 750ml


  • Italien / Friaul
  • La Tunella
  • Sauvignon
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: La Tunella
  • Geschmack: Trocken

Traubensorte: 50% Ribolla Gialla, 50% Friulano Beschreibung: Strohgelb mit lebhaften grünlichen Reflexen. Raffiniertes elegantes Bouquet mit Noten von feinem Gebäck, Akazienblüten, Früchten und weißen Blüten. Trocken, mild und vollmundig im Geschmack mit einer feinen Würze. Erzeuger: Vor 50 Jahren legte Großvater Min den Grundstein für das Weingut La Tunella. Darauf baute sein Sohn Livio Zorzettig auf und Massimo und Marco Zorzettig, die gemeinsam mit Mutter Gabriella die familiäre Tradition bewahren, setzen die Geschichte das Weinguts fort. Die Geschichte von La Tunella und dessen kostbarster Frucht, dem Wein, ist mit dem Gebiet der Colli Orientali del Friuli untrennbar verbunden. Die 70 Hektar des Weinguts La Tunella liegen alle im D.O.C. Anbaugebiet und werden zur Gänze mit Rebstöcken im Verhältnis 70:30, d.h. 70% für Weißweine und die restlichen 30% für Rotweine bepflanzt. Az. Agr. La Tunella S.s. - Via del Collio 14 - Fraz. Ipplis (UD) - 33040 Ipplis - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13,5 % Vol. Trinktemperatur: 8-10° C Lagerpotenzial: ca. 3 Jahre Empfohlene Speisen: als Aperitif, Vorspeisen mit Pilzen oder Fisch, Muscheln, Krustentieren und gebackener Fisch (Basispreis: EUR 23,87 / Liter)

LA TUNELLA Friuli Colli Orientali Biancosesto DOC 2016 750ml


  • Italien / Friaul
  • La Tunella
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Pinot Grigio
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: La Tunella
  • Geschmack: Trocken

Traubensorte: Pinot Grigio Beschreibung: Intensives Strohgelb. Angenehmes fruchtiges Bouquet mit Noten von Brotkruste, Akazienblüten und reifen tropischen Früchten. Trocken, elegant im Geschmack mit gemäßigter Säure. Weinsorte: Der Pinot Grigio ist eine Weißwein-Rebsorte, deren Beerenhaut rötlich bis rot eingefärbt ist. 1711 soll sie von dem Kaufmann Johann Seger Ruland in Speyer in einem alten Weinberg gefunden worden sein, nachdem sie aus Frankreich nach Deutschland gebracht wurde. Als Ruland den Wert der Sorte erkannte, sorgte er für deren Verbreitung. Der Pinot Grigio liefert säurearme, aber körper- und extraktreiche Weißweine mit einem eher hohen Alkoholgehalt und einer kräftig goldgelben Farbe. Bei sehr guten Qualitäten kann man auch leichte Brauntöne wahrnehmen. Erzeuger: Vor 50 Jahren legte Großvater Min den Grundstein für das Weingut La Tunella. Darauf baute sein Sohn Livio Zorzettig auf und Massimo und Marco Zorzettig, die gemeinsam mit Mutter Gabriella die familiäre Tradition bewahren, setzen die Geschichte das Weinguts fort. Die Geschichte von La Tunella und dessen kostbarster Frucht, dem Wein, ist mit dem Gebiet der Colli Orientali del Friuli untrennbar verbunden. Die 70 Hektar des Weinguts La Tunella liegen alle im D.O.C. Anbaugebiet und werden zur Gänze mit Rebstöcken im Verhältnis 70:30, d.h. 70% für Weißweine und die restlichen 30% für Rotweine bepflanzt. Az. Agr. La Tunella S.s. - Via del Collio 14 - Fraz. Ipplis (UD) - 33040 Ipplis - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite   Alkoholgehalt: 14 % Vol. Trinktemperatur: 8-10° C Lagerpotenzial: ca. 3 Jahre Empfohlene Speisen: Vorspeisen, Schinken, helle Fleischsorten, Fischgerichte. (Basispreis: EUR 17,20 / Liter)

LA TUNELLA Friuli Colli Orientali Pinot Grigio DOC 2017 750ml


  • Italien / Friaul
  • La Tunella
  • Pinot Grigio
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: La Tunella
  • Geschmack: Trocken

Traubensorte: 100 % Ribolla Gialla Beschreibung: Kristallklares Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Fruchtig florales Bouquet mit Noten von Akazie, Pflaume, gelbem Pfirsich und Apfel. Trocken, vollmundig im Geschmack mit angenehmer Frische. Erzeuger: Vor 50 Jahren legte Großvater Min den Grundstein für das Weingut La Tunella. Darauf baute sein Sohn Livio Zorzettig auf und Massimo und Marco Zorzettig, die gemeinsam mit Mutter Gabriella die familiäre Tradition bewahren, setzen die Geschichte das Weinguts fort. Die Geschichte von La Tunella und dessen kostbarste Frucht, dem Wein, ist mit dem Gebiet der Colli Orientali del Friuli untrennbar verbunden. Die 70 Hektar des Weinguts La Tunella liegen alle im D.O.C. Anbaugebiet und werden zur Gänze mit Rebstöcken im Verhältnis 70:30, d.h. 70% für Weißweine und die restlichen 30% für Rotweine bepflanzt. Az. Agr. La Tunella S.s. - Via del Collio 14 - Fraz. Ipplis (UD) - 33040 Ipplis - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite   Alkoholgehalt: 13 % Vol. Säure: 5,8 g/L Trinktemperatur: 8-10° C Lagerpotenzial: ca. 4 Jahre Empfohlene Speisen: kalte Vorspeisen mit süß-saurer Sauce, Gemüsegerichte, Edelfische und frittierter Fisch, Suppen (vor allem Gemüsecremesuppen). (Basispreis: EUR 17,20 / Liter)

LA TUNELLA Friuli Colli Orientali Rjgialla DOC 2017 750ml


  • Italien / Friaul
  • La Tunella
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Pinot Bianco
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Venica + Venica

Traubensorte: 100% Pinot Bianco Beschreibung: Strohgelb. Komplexes Bouquet mit Noten nach Rosenblättern, Anis, Zuckerwatte, frische Brotkruste und Vanille. Frisch und fruchtig im Geschmack, sehr ausgewogen. Weinsorte: Pinot Bianco ist eine weiße Rebsorte und seit dem 14. Jahrhundert bekannt. In Italien ist sie hauptsächlich in Norditalien, im Friaul, in Südtirol, in Venetien und in der Lombardei verbreitet. Dort wurde sie Anfang des 19. Jahrhunderts eingeführt. Insgesamt belegt diese Sorte landesweit rund 5.000 Hektar Rebfläche. Sie wird in vielen DOC-Bereichen meist sortenrein und auch für die Schaumwein-Produktion verwendet. Erzeuger: Die Geschichte von Venica + Venica beginnt 1930 als Daniele ein kleines Haus auf einem Hügel in Dolegna del Collio kauft. Nach dem Krieg begann die Familie mit dem biologischen Anbau von Trauben und Obst. Die Überschüsse aus der landwirtschaftlichen nachhaltigen Produktion wurden nach Udine und Cividale verkauft. Daniele und sein Sohn Adelchi begannen mit dem besonderen Mikroklima in von Bäumen umgebenen Weinbergen zu experimentieren und besondere Weine zu kreieren. Die Enkel des Gründers, Gianni und Giorgio, setzen die Tradition und Philosophie des schonenden Umgangs mit der Natur fort und pflegen heute ein Puzzle von 55 Mikroklimas auf 7 verschiedenen Hügeln, die sich auf  300-400 Meter über dem Meeresspiegel ausgebreiten. Dieses große Gebiet verhilft jeder Rebe zu einem einzigartigen Charakter und diese gemischt werden, entstehen daraus Weine von großer Komplexität. Venica + Venica -Via Mernico 42, 34070 Dolegna del Collio (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 14 % Vol. Trinktemperatur: 10 - 12° C Lagerpotenzial: ca. 4 Jahre Empfohlene Speisen: Pastagerichte mit Shrimps oder Zucchini, roher Fisch. Weinbewertung: Gambero Rosso 2 Gläser (2011) (Basispreis: EUR 23,87 / Liter)

VENICA + VENICA Pinot Bianco Talis Collio DOC 2015 750ml


  • Italien / Friaul
  • Venica + Venica
  • Pinot Bianco
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Venica + Venica
  • Geschmack: Süß

Traubensorte: 100% Friulano Beschreibung: Goldgelb. Fruchtiges und florales Bouquet mit feinen Noten nach Mandeln, Walnüssen, Süßigkeiten und Klee. Samtig weich im Geschmack mit Noten von Quitte, Curry und Bittermandel. Erzeuger: Die Geschichte von Venica + Venica beginnt 1930 als Daniele ein kleines Haus auf einem Hügel in Dolegna del Collio kauft. Nach dem Krieg begann die Familie mit dem biologischen Anbau von Trauben und Obst. Die Überschüsse aus der landwirtschaftlichen nachhaltigen Produktion wurden nach Udine und Cividale verkauft. Daniele und sein Sohn Adelchi begannen mit dem besonderen Mikroklima in von Bäumen umgebenen Weinbergen zu experimentieren und besondere Weine zu kreieren. Die Enkel des Gründers, Gianni und Giorgio, setzen die Tradition und Philosophie des schonenden Umgangs mit der Natur fort und pflegen heute ein Puzzle von 55 Mikroklimas auf 7 verschiedenen Hügeln, die sich auf  300-400 Meter über dem Meeresspiegel ausgebreiten. Dieses große Gebiet verhilft jeder Rebe zu einem einzigartigen Charakter und diese gemischt werden, entstehen daraus Weine von großer Komplexität. Venica + Venica -Via Mernico 42, 34070 Dolegna del Collio (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13 % Vol. Trinktemperatur: 10 - 12° C Lagerpotenzial: ca. 3 Jahre Empfohlene Speisen: Aperitif, Vorspeisen, Spargelsuppe, Pilz-Risotto. (Basispreis: EUR 19,87 / Liter)

VENICA + VENICA Friulano Collio DOC 2017 750ml


  • Italien / Friaul
  • Venica + Venica
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Rocca Bernarda
  • Geschmack: Trocken

Traubensorte: Tocai Friulano Beschreibung: Strohgelb. Delikates, buttriges Bouquet mit feinen Mandelnoten. Trocken und vollmundig im Geschmack. Erzeuger: Rocca Bernarda wurde im Jahr 1567 von Bernardo und Jacopo di Valvason-Maniago bei Udine, im Friaul gegründet. Die Inschrift neben dem Tor 'VINEIS AVITIS REST ET AUCTIS' beweist, dass hier schon damals Wein angebaut wurde. Als das Weingut noch der Familie Perusini gehörte, schrieb im Jahre 1906 Giacomo Perusini die Studie 'Il Picolit', in der er auf dessen verschiedene Klone, den Anbau sowie dessen Kelterung einging. Vor etwa einem Jahrhundert erreichte der Picolit durch den Grafen Asquini di Fagagna seinen ersten Höhepunkt. Dem Weingut Rocca Bernarda ist es zu verdanken, daß dieser feine, delikate Tropfen der friaulischen Weinkunst noch heute Weinliebhaber erfreut. Rocca Bernarda befindet sich in einem Terroir mit einzigartigen Voraussetzungen. Der Boden ist zur Hälfte kalk-tonhaltig und besteht zur anderen Hälfte fast gleichmäßig aus Sand und Tonerde. Die organischen und mineralischen Bestandteile lassen auf einen an Kohlenstoff, Stickstoff, Phosphor und Kalium armen Boden schließen, ideal für Reben, die einen hervorragenden Qualitätswein ergeben. Mit Leidenschaft produzieren die Mitarbeiter des Weinbetriebes und vergessen dabei nie die historische Tradition des Gutes. Die bearbeiteten Weinberge umfassen etwa 40 Hektar. Düngung und Schädlingsbekämpfung werden auf das Nötigste beschränkt, damit das ökologische Gleichgewicht erhalten bleibt. S.AGRI.V.IT s.r.l. - Viale Cavalieri di Malta 31 - 06063 Magione (PG) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13,35 % Vol. Trinktemperatur: 12° C Lagerpotenzial: ca. 3 Jahre Empfohlene Speisen: Vorspeisen, helle Fleischsorten, Fischgerichte. Weinbewertung: Gambero Rosso 2 Gläser (2009) (Basispreis: EUR 12,33 / Liter)

ROCCA BERNARDA Colli Orientali del Friuli Friulano DOC 2017 750ml


  • Italien / Friaul
  • Rocca Bernarda
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Sauvignon
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Rocca Bernarda

Traubensorte: Sauvignon Beschreibung: Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Intensives Bouquet mit Noten von gelben Blüten, Minze, Paprika und Tomatenblättern. Elegant und frisch im Geschmack, gut strukturiert. Weinsorte: Sauvignon Blanc ist eine weiße Rebsorte, die stark verbreitet ist. Ihre Herkunft ist nicht bekannt, sie soll aber eine sehr alte französische Rebsorte sein. Sie ist so begehrt, dass sie als Edelrebe bezeichnet wird und nach Chardonnay als zweitwichtigste weiße Rebsorte gilt. Sauvignon Blanc erzeugt besonders im Nordosten Italiens (Friaul, Südtirol) hervorragende Weine, die sehr fruchtig und fein sind. In Italien wird Sauvignon Blanc auf rund 3.200 Hektar Rebflächen angebaut. Der sortenreine Sauvignon-Wein ist frisch, hat fruchtige Aromen, häufig  grüne Noten wie z. B. Gras sowie mineralische Nuancen. Erzeuger: Rocca Bernarda wurde im Jahr 1567 von Bernardo und Jacopo di Valvason-Maniago bei Udine, im Friaul gegründet. Die Inschrift neben dem Tor 'VINEIS AVITIS REST ET AUCTIS' beweist, dass hier schon damals Wein angebaut wurde. Als das Weingut noch der Familie Perusini gehörte, schrieb im Jahre 1906 Giacomo Perusini die Studie 'Il Picolit', in der er auf dessen verschiedene Klone, den Anbau sowie dessen Kelterung einging. Vor etwa einem Jahrhundert erreichte der Picolit durch den Grafen Asquini di Fagagna seinen ersten Höhepunkt. Dem Weingut Rocca Bernarda ist es zu verdanken, daß dieser feine, delikate Tropfen der friaulischen Weinkunst noch heute Weinliebhaber erfreut. Rocca Bernarda befindet sich in einem Terroir mit einzigartigen Voraussetzungen. Der Boden ist zur Hälfte kalk-tonhaltig und besteht zur anderen Hälfte fast gleichmäßig aus Sand und Tonerde. Die organischen und mineralischen Bestandteile lassen auf einen an Kohlenstoff, Stickstoff, Phosphor und Kalium armen Boden schließen, ideal für Reben, die einen hervorragenden Qualitätswein ergeben. Mit Leidenschaft produzieren die Mitarbeiter des Weinbetriebes und vergessen dabei nie die historische Tradition des Gutes. Die bearbeiteten Weinberge umfassen etwa 40 Hektar. Düngung und Schädlingsbekämpfung werden auf das Nötigste beschränkt, damit das ökologische Gleichgewicht erhalten bleibt. S.AGRI.V.IT s.r.l. - Viale Cavalieri di Malta 31 - 06063 Magione (PG) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13,1 % Vol. Trinktemperatur: 10-12° C Lagerpotenzial: ca. 3 Jahre Empfohlene Speisen: Aperitif, Vorspeisen, Suppen. Weinbewertung: Gambero Rosso 2 Gläser (2009) (Basispreis: EUR 13,07 / Liter)

ROCCA BERNARDA Colli Orientali del Friuli Sauvignon DOC 2017 750ml


  • Italien / Friaul
  • Rocca Bernarda
  • Sauvignon
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Rocca Bernarda
  • Geschmack: Süß

Traubensorte: Picolit Beschreibung: Leuchtend gelb. Süßes Bouquet mit Noten von Aprikosen, reifen Feigen und Akazienhonig. Süß und langanhaltend im Geschmack mit Anklängen von kandierten Früchten und Honig. Erzeuger: Rocca Bernarda wurde im Jahr 1567 von Bernardo und Jacopo di Valvason-Maniago bei Udine, im Friaul gegründet. Die Inschrift neben dem Tor 'VINEIS AVITIS REST ET AUCTIS' beweist, dass hier schon damals Wein angebaut wurde. Als das Weingut noch der Familie Perusini gehörte, schrieb im Jahre 1906 Giacomo Perusini die Studie 'Il Picolit', in der er auf dessen verschiedene Klone, den Anbau sowie dessen Kelterung einging. Vor etwa einem Jahrhundert erreichte der Picolit durch den Grafen Asquini di Fagagna seinen ersten Höhepunkt. Dem Weingut Rocca Bernarda ist es zu verdanken, daß dieser feine, delikate Tropfen der friaulischen Weinkunst noch heute Weinliebhaber erfreut. Rocca Bernarda befindet sich in einem Terroir mit einzigartigen Voraussetzungen. Der Boden ist zur Hälfte kalk-tonhaltig und besteht zur anderen Hälfte fast gleichmäßig aus Sand und Tonerde. Die organischen und mineralischen Bestandteile lassen auf einen an Kohlenstoff, Stickstoff, Phosphor und Kalium armen Boden schließen, ideal für Reben, die einen hervorragenden Qualitätswein ergeben. Mit Leidenschaft produzieren die Mitarbeiter des Weinbetriebes und vergessen dabei nie die historische Tradition des Gutes. Die bearbeiteten Weinberge umfassen etwa 40 Hektar. Düngung und Schädlingsbekämpfung werden auf das Nötigste beschränkt, damit das ökologische Gleichgewicht erhalten bleibt. S.AGRI.V.IT s.r.l. - Viale Cavalieri di Malta 31 - 06063 Magione (PG) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 12,22 % Vol.  Trinktemperatur: 18° C Empfohlene Speisen: Pasteten, Weichkäse, Nudelgerichte mit Kräutern. (Basispreis: EUR 97,80 / Liter)

ROCCA BERNARDA Colli Orientali del Friuli Picolit DOC 2015 500ml


  • Italien / Friaul
  • Rocca Bernarda
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Pinot Grigio
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Rocca Bernarda
  • Geschmack: Trocken

Traubensorte: Pinot Grigio Beschreibung: Hellgelb. Typisch süßes Bouquet mit Noten von Akazienblüten. Trocken, vollmundig und ausgewogen im Geschmack. Weinsorte: Der Pinot Grigio ist eine Weißwein-Rebsorte, deren Beerenhaut rötlich bis rot eingefärbt ist. 1711 soll sie von dem Kaufmann Johann Seger Ruland in Speyer in einem alten Weinberg gefunden worden sein, nachdem sie aus Frankreich nach Deutschland gebracht wurde. Als Ruland den Wert der Sorte erkannte, sorgte er für deren Verbreitung. Der Pinot Grigio liefert säurearme, aber körper- und extraktreiche Weißweine mit einem eher hohen Alkoholgehalt und einer kräftig goldgelben Farbe. Bei sehr guten Qualitäten kann man auch leichte Brauntöne wahrnehmen. Erzeuger: Rocca Bernarda wurde im Jahr 1567 von Bernardo und Jacopo di Valvason-Maniago bei Udine, im Friaul gegründet. Die Inschrift neben dem Tor 'VINEIS AVITIS REST ET AUCTIS' beweist, dass hier schon damals Wein angebaut wurde. Als das Weingut noch der Familie Perusini gehörte, schrieb im Jahre 1906 Giacomo Perusini die Studie 'Il Picolit', in der er auf dessen verschiedene Klone, den Anbau sowie dessen Kelterung einging. Vor etwa einem Jahrhundert erreichte der Picolit durch den Grafen Asquini di Fagagna seinen ersten Höhepunkt. Dem Weingut Rocca Bernarda ist es zu verdanken, daß dieser feine, delikate Tropfen der friaulischen Weinkunst noch heute Weinliebhaber erfreut. Rocca Bernarda befindet sich in einem Terroir mit einzigartigen Voraussetzungen. Der Boden ist zur Hälfte kalk-tonhaltig und besteht zur anderen Hälfte fast gleichmäßig aus Sand und Tonerde. Die organischen und mineralischen Bestandteile lassen auf einen an Kohlenstoff, Stickstoff, Phosphor und Kalium armen Boden schließen, ideal für Reben, die einen hervorragenden Qualitätswein ergeben. Mit Leidenschaft produzieren die Mitarbeiter des Weinbetriebes und vergessen dabei nie die historische Tradition des Gutes. Die bearbeiteten Weinberge umfassen etwa 40 Hektar. Düngung und Schädlingsbekämpfung werden auf das Nötigste beschränkt, damit das ökologische Gleichgewicht erhalten bleibt. S.AGRI.V.IT s.r.l. - Viale Cavalieri di Malta 31 - 06063 Magione (PG) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 14 % Vol. Trinktemperatur: 10° C Lagerpotenzial: ca. 3 Jahre Empfohlene Speisen: Vorspeisen, helle Fleischsorten, Fischgerichte. Weinbewertung: Gambero Rosso 1 Glas (2009) (Basispreis: EUR 12,93 / Liter)

ROCCA BERNARDA Colli Orientali del Friuli Pinot Grigio DOC 2017 750ml


  • Italien / Friaul
  • Rocca Bernarda
  • Pinot Grigio
  • Vineola
Logo Hawesko

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: Merlot
  • Jahrgang: 2010
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: "Marco Felluga S.R.L.",34072,"Gradisca d' Isonzo (GO)",Italien

Der Wein glänzt in einem tiefen rubinrot und vereint auf wunderbare Weise Noten von roten Johannisbeeren und Brombeeren mit delikaten Gewürzen und balsamischen Untertönen.

2010 Riserva degli Orzoni Rosso / Rotwein / Friaul Collio DOC 750ml


  • Italien / Friaul
  • "Marco Felluga S.R.L.",34072,"Gradisca d' Isonzo (GO)",Italien
  • Merlot
  • Hawesko
Logo Hawesko

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: Cabernet Franc,Cabernet Sauvignon
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: "Eugenio Collavini Viticoltori",33040,"Corno di Rosazzo ( UD )",Italien

Der Roncaccio weist eine gute Balance zwischen Körper, Frucht und Säure auf. Im Barrique gereift ist er schön kräftig im Farbton, ausdrucksvoll im Charakter und verwöhnt mit beerigen Noten, gepaart mit delikaten Kirscharomen.

2014 Roncaccio Cabernet / Rotwein / Friaul Venezia Giulia IGT 750ml


  • Italien / Friaul
  • "Eugenio Collavini Viticoltori",33040,"Corno di Rosazzo ( UD )",Italien
  • Cabernet Franc,Cabernet Sauvignon
  • Hawesko
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Italien
  • Region: Friaul

Traubensorte: 90 % Ribolla, 5 % Riesling, 5 % Malvasia Beschreibung: Leuchtend hellgelb mit grünlichem Schimmer. Feines, fruchtiges Bouquet mit Geruchsnoten von Apfel, Pfirsich und dezenter Holznuance. Eleganter, ausgewogener Körper. Frisch und harmonisch im Abgang. Erzeuger: Silvio Jermann ist wohl der größte Name im Friaul und einer der besten Weinmacher Italiens. Der Erbe einer ursprünglich österreichisch-ungarischen Winzerfamilie erwarb in Kanada Kenntnisse und schlug eine ganz neue Richtung in der Art der Weinproduktion ein. Bis heute hebt er sich sehr bewusst von gängigen regionalen Traditionen ab und experimentiert mit Cuvées im Weißweinbereich.  Dies ist vor allem für eine Region ungewöhnlich, die vor allem reinsortige  Weine pflegt. Auch DOC-Bestimmungen sind ihm nicht wichtig. Alle seine Weine kommen als IGT auf den Markt, als klassifizierter Tafelwein also. Es mangelt dem Marketingstrategen auch nicht an außergewöhnlichen Namen: Where dreams have no end war mehr Songtext denn Weinbezeichnung, aber Jermann Weine sind durchaus der Kategorie singende Weine zuzuordnen, so komplex, harmonisch und eindrucksvoll sind sie. Mit dem für Jermann-Verhältnisse geradezu schlichten Were dreams now it is just wine weiß der charismatische Winzer seinen Ruf für dichte, elegante und üppige Weißweine von exotischem Reiz zu bestätigen. Jermann Silvio - Via Monte Fortio - 34070 Farra d`Isonzo (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 12,5 % Vol. Trinktemperatur: 6 - 8 ° C Lagerpotenzial: ca. 3-4 Jahre Empfohlene Speisen: Vorspeisen, Spargel, weiße Fleischsorten, Geflügel- und Fischgerichte. (Basispreis: EUR 26,60 / Liter)

JERMANN Vinnae Bianco IGT 2015 - 1,5 l Magnum 1,5l


  • Italien / Friaul
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Pinot Grigio
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Volpe Pasini

Traubensorte: 100% Pinot Grigio Beschreibung: Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Frisches fruchtiges Bouquet mit Noten von Äpfeln, Brot und Hefe. Vollmundig, elegant und ausgewogen im Geschmack mit einem Hauch von Birne, mineralische Note.  Weinsorte: Der Pinot Grigio ist eine Weißwein-Rebsorte, deren Beerenhaut rötlich bis rot eingefärbt ist. 1711 soll sie von dem Kaufmann Johann Seger Ruland in Speyer in einem alten Weinberg gefunden worden sein, nachdem sie aus Frankreich nach Deutschland gebracht wurde. Als Ruland den Wert der Sorte erkannte, sorgte er für deren Verbreitung. Der Pinot Grigio liefert säurearme, aber körper- und extraktreiche Weißweine mit einem eher hohen Alkoholgehalt und einer kräftig goldgelben Farbe. Bei sehr guten Qualitäten kann man auch leichte Brauntöne wahrnehmen. Erzeuger: Volpe Pasini ist eine der ältesten  und wichtigsten Kellereien in Friaul. Das Herzstück des Anwesens, das alte Herrenhaus, stammt aus dem Jahr 1595 und ist umgeben von einem 20.000 Quadratmeter großem Grundstück und von Weinbergen. Das Weingut wurde in 1990er Jahren von dem gebürtigen Kalabresen Dottore Emilio Rotolo übernommen. Innerhalb kürzester Zeit nach der Übernahme setzte der Radiologe seine ambitionierten Zeile um und erneuerte auf den 53 Hektar Anbaufläche die Rebstöcke und investierte großzügig in Technik. Heute besticht das Weingut durch eine vorbildliche Kellerei, Weinbergen in hervorragenden Lagen, einer aufwändig renovierten Villa und natürlich den Weinen. Emilio Rotolo ist durch seine zielstrebige Arbeit in der Elite der italienischen Winzer angekommen, wobei besonderes seine Weißweine international Beachtung finden und regelmäßig mit Spitzenpreisen ausgezeichnet werden. Az. Agr. Volpe Pasini Srl - Via Cividale, 16 - 33040 Togliano di Torreano (UD) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 12,5 % Vol. Trinktemperatur: 10 - 12° C Lagerpotenzial: ca. 4 Jahre Empfohlene Speisen: Als Aperitif, zu Vorspeisen, weißem Fleisch, Fisch, Krustentieren und frischem Käse. (Basispreis: EUR 15,33 / Liter)

VOLPE PASINI COdFriuli Pinot Grigio Grivò DOC 2017 750ml


  • Italien / Friaul
  • Volpe Pasini
  • Pinot Grigio
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Volpe Pasini

Traubensorte: 100% Ribolla Gialla Beschreibung: Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Feines florals Bouquet mit fruchtigen Noten. Fein und leicht im Geschmack mit einem langen elgenten Abgang mit einem Hauch von Zitrusfrüchten.  Erzeuger: Volpe Pasini ist eine der ältesten  und wichtigsten Kellereien in Friaul. Das Herzstück des Anwesens, das alte Herrenhaus, stammt aus dem Jahr 1595 und ist umgeben von einem 20.000 Quadratmeter großem Grundstück und von Weinbergen. Das Weingut wurde in 1990er Jahren von dem gebürtigen Kalabresen Dottore Emilio Rotolo übernommen. Innerhalb kürzester Zeit nach der Übernahme setzte der Radiologe seine ambitionierten Zeile um und erneuerte auf den 53 Hektar Anbaufläche die Rebstöcke und investierte großzügig in Technik. Heute besticht das Weingut durch eine vorbildliche Kellerei, Weinbergen in hervorragenden Lagen, einer aufwändig renovierten Villa und natürlich den Weinen. Emilio Rotolo ist durch seine zielstrebige Arbeit in der Elite der italienischen Winzer angekommen, wobei besonderes seine Weißweine international Beachtung finden und regelmäßig mit Spitzenpreisen ausgezeichnet werden. Az. Agr. Volpe Pasini Srl - Via Cividale, 16 - 33040 Togliano di Torreano (UD) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 12,5 % Vol. Trinktemperatur: 10 - 12° C Lagerpotenzial: ca. 4 Jahre Empfohlene Speisen: Als Aperitif, zu weißem Fisch und Fleisch, Krustentieren und frischem Käse. (Basispreis: EUR 15,33 / Liter)

VOLPE PASINI Colli Orientali del Friuli Ribolla Gialla DOC 2015 750ml


  • Italien / Friaul
  • Volpe Pasini
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Sauvignon
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Jermann

Traubensorte: 100 % Sauvignon Beschreibung: Leuchtend hellgelb mit grünlichem Schimmer. Ausgeprägtes Bouquet eines perfekten Sauvignon mit dem Duft reifer Pfirsiche, Aprikosen und Hollunderblüten. Sehr aromatischer Geschmack mit kräftiger Säure. Vollmundig, harmonisch und langanhaltend im Abgang. Weinsorte: Sauvignon Blanc ist eine weiße Rebsorte, die stark verbreitet ist. Ihre Herkunft ist nicht bekannt, sie soll aber eine sehr alte französische Rebsorte sein. Sie ist so begehrt, dass sie als Edelrebe bezeichnet wird und nach Chardonnay als zweitwichtigste weiße Rebsorte gilt. Sauvignon Blanc erzeugt besonders im Nordosten Italiens (Friaul, Südtirol) hervorragende Weine, die sehr fruchtig und fein sind. In Italien wird Sauvignon Blanc auf rund 3.200 Hektar Rebflächen angebaut. Der sortenreine Sauvignon-Wein ist frisch, hat fruchtige Aromen, häufig  grüne Noten wie z. B. Gras sowie mineralische Nuancen. Erzeuger: Silvio Jermann ist wohl der größte Name im Friaul und einer der besten Weinmacher Italiens. Der Erbe einer ursprünglich österreichisch-ungarischen Winzerfamilie erwarb in Kanada Kenntnisse und schlug eine ganz neue Richtung in der Art der Weinproduktion ein. Bis heute hebt er sich sehr bewusst von gängigen regionalen Traditionen ab und experimentiert mit Cuvées im Weißweinbereich.  Dies ist vor allem für eine Region ungewöhnlich, die vor allem reinsortige  Weine pflegt. Auch DOC-Bestimmungen sind ihm nicht wichtig. Alle seine Weine kommen als IGT auf den Markt, als klassifizierter Tafelwein also. Es mangelt dem Marketingstrategen auch nicht an außergewöhnlichen Namen: Where dreams have no end war mehr Songtext denn Weinbezeichnung, aber Jermann Weine sind durchaus der Kategorie singende Weine zuzuordnen, so komplex, harmonisch und eindrucksvoll sind sie. Mit dem für Jermann-Verhältnisse geradezu schlichten Were dreams now it is just wine weiß der charismatische Winzer seinen Ruf für dichte, elegante und üppige Weißweine von exotischem Reiz zu bestätigen. Jermann Silvio - Via Monte Fortio - 34070 Farra d`Isonzo (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 12,5 % Vol. Trinktemperatur: 6 - 8 ° C Lagerpotenzial: ca. 3 Jahre Empfohlene Speisen: Vorspeisen, Spargel, weiße Fleischsorten, Geflügel- und Fischgerichte. Weinbewertung: Gambero Rosso 2 Gläser (2009) (Basispreis: EUR 31,93 / Liter)

JERMANN Sauvignon IGT 2017 -1,5 l Magnum 1,5l


  • Italien / Friaul
  • Jermann
  • Sauvignon
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Jermann

Traubensorte: 90 % Ribolla, 5 % Riesling, 5 % Malvasia Beschreibung: Leuchtend hellgelb mit grünlichem Schimmer. Feines, fruchtiges Bouquet mit Geruchsnoten von Apfel, Pfirsich und dezenter Holznuance. Eleganter, ausgewogener Körper. Frisch und harmonisch im Abgang. Erzeuger: Silvio Jermann ist wohl der größte Name im Friaul und einer der besten Weinmacher Italiens. Der Erbe einer ursprünglich österreichisch-ungarischen Winzerfamilie erwarb in Kanada Kenntnisse und schlug eine ganz neue Richtung in der Art der Weinproduktion ein. Bis heute hebt er sich sehr bewusst von gängigen regionalen Traditionen ab und experimentiert mit Cuvées im Weißweinbereich.  Dies ist vor allem für eine Region ungewöhnlich, die vor allem reinsortige  Weine pflegt. Auch DOC-Bestimmungen sind ihm nicht wichtig. Alle seine Weine kommen als IGT auf den Markt, als klassifizierter Tafelwein also. Es mangelt dem Marketingstrategen auch nicht an außergewöhnlichen Namen: Where dreams have no end war mehr Songtext denn Weinbezeichnung, aber Jermann Weine sind durchaus der Kategorie singende Weine zuzuordnen, so komplex, harmonisch und eindrucksvoll sind sie. Mit dem für Jermann-Verhältnisse geradezu schlichten Were dreams now it is just wine weiß der charismatische Winzer seinen Ruf für dichte, elegante und üppige Weißweine von exotischem Reiz zu bestätigen. Jermann Silvio - Via Monte Fortio - 34070 Farra d`Isonzo (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 12,5 % Vol. Trinktemperatur: 6 - 8 ° C Lagerpotenzial: ca. 3 Jahre Empfohlene Speisen: Vorspeisen, Spargel, weiße Fleischsorten, Geflügel- und Fischgerichte. Weinbewertung: Gambero Rosso 2 Gläser (2009) (Basispreis: EUR 31,32 / Liter)

JERMANN Vinnae Bianco IGT 2017 - 0,375 l 375ml


  • Italien / Friaul
  • Jermann
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Weinraritäten
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Vie di Romans

Traubensorte: 46 % Malvasia Istriana, 31 % Friulano, 23 % Rhein Riesling Beschreibung: Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Fruchtiges Bouquet von Passionsfrüchten und Mango sowie Gewürz- und Blütennuancen. Elegant und vollmundig im Geschmack, langanhaltend im Abgang. Erzeuger: Vie di Romans in Mariano del Friuli gehört zu den besten Weißweinerzeugern und der Inhaber Gianfranco Gallo, der das Weingut seit 1978 in dritter Generation führt, gilt sogar als der Weißweinpabst Italiens. Der Name Vie di Romans -Straßen der Römer stammt von einer antiken römischen Straße, die durch die Weinberge des Betriebes führt. Schon als Student begann Gianfranco im Weingut mitzuhelfen und revolutionierte die Arbeit im Weinberg durch eine sehr strenge Ertragsregulierung sowie eine traditionelle Kellertechnik. Das Gut Vie di Romans verfügt über hervorragende Böden, die den zahlreichen Einzellagenweinen ihren speziellen Charakter verleihen. Im Weinberg und Keller wird hier in Einklang mit der Natur gearbeitet und bei der Vinifizierung viel Feingefühl gezeigt. Gianfranco Gallo genießt weltweite Anerkennung für seine Weißweine, die erst nach langer Lagerung auf den Markt kommen und an Eleganz, Frucht und Struktur kaum zu übertreffen sind. Vie di Romans - Localita Vie di Romans 1, 34070 Mariano del Friuli (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 14,5 % Vol. Trinktemperatur: 12-14 ° C Lagerpotenzial: ca. 14 Jahre Empfohlene Speisen: Vorspeisen, Fischgerichte, helle Fleischsorten. Weinbewertung: Gambero Rosso 2 Gläser (2008) (Basispreis: EUR 28,67 / Liter)

VIE DI ROMANS Flor di Uis DOC 2015 750ml


  • Italien / Friaul
  • Vie di Romans
  • Weinraritäten
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: Cabernet Franc
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Conti Formentini
  • Geschmack: Trocken

Traubensorte: 100 % Cabernet Franc Beschreibung: Dunkel leuchtend rubinrot. Intensives Bouquet von frisch geschnittenem Gras, Brombeeren und Himbeeren sowie zarten Würznoten. Trocken, gut strukturiert im Geschmack. Harmonisch, angenehm und langanhaltend im Abgang mit Nuancen von Waldbeerenkonfitüre und Heu. Weinsorte: Cabernet Franc ist eine rote Rebsorte, die weit weniger als der Cabernet Sauvignon verbreitet ist. Cabernet Franc wird in den nördlichen Regionen, wie Lombardei, Latium, Friaul, Venetien, Südtirol und Trentino angebaut und gerne als Verschnitt eingesetzt. Der Wein ist meist etwas heller und enthält weniger Tannine als der Cabernet Sauvignon.  Erzeuger: Die historische Kellerei Conti Formentini ist seit dem Jahr 1520 in der Gemeinde San Floriano, im Friaul nahe der slowenischen Grenze ansässig, deren Gebiet sich in der obersten Hügelregion des Collio erstreckt. Es sind einerseits die Höhenlage und die dort auftretenden Temperaturschwankungen, andererseits die Erfahrung und Innovationsbereitschaft, die angenehm frische und aromatische Weißweine sowie persönlichkeitsstarke Rote entstehen lassen.Für Conti Formentini gehen Tradition und moderne Techniken der Weinbereitung Hand in Hand. Conti Formentini - Via Oslavia, 5 - 34070 San Floriano del Collio (Gorizia) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13 % Vol.  Trinktemperatur: 16 - 18 ° C Lagerpotenzial: ca. 6 Jahre Empfohlene Speisen: helle und rote Fleischsorten, Käse. (Basispreis: EUR 10,53 / Liter)

CONTI FORMENTINI Collio Cabernet Franc DOC 2015 750ml


  • Italien / Friaul
  • Conti Formentini
  • Cabernet Franc
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2012
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Jermann

Traubensorte: 100 % Pignolo Beschreibung: Intensiv rubinrot. Charaktervoll, intensiv, tanninbetont. Dabei harmonisch und rund. Lang anhaltend im Abgang. Erzeuger: Silvio Jermann ist wohl der größte Name im Friaul und einer der besten Weinmacher Italiens. Der Erbe einer ursprünglich österreichisch-ungarischen Winzerfamilie erwarb in Kanada Kenntnisse und schlug eine ganz neue Richtung in der Art der Weinproduktion ein. Bis heute hebt er sich sehr bewusst von gängigen regionalen Traditionen ab und experimentiert mit Cuvées im Weißweinbereich.  Dies ist vor allem für eine Region ungewöhnlich, die vor allem reinsortige  Weine pflegt. Auch DOC-Bestimmungen sind ihm nicht wichtig. Alle seine Weine kommen als IGT auf den Markt, als klassifizierter Tafelwein also. Es mangelt dem Marketingstrategen auch nicht an außergewöhnlichen Namen: Where dreams have no end war mehr Songtext denn Weinbezeichnung, aber Jermann Weine sind durchaus der Kategorie singende Weine zuzuordnen, so komplex, harmonisch und eindrucksvoll sind sie. Mit dem für Jermann-Verhältnisse geradezu schlichten Were dreams now it is just wine weiß der charismatische Winzer seinen Ruf für dichte, elegante und üppige Weißweine von exotischem Reiz zu bestätigen. Jermann Silvio - Via Monte Fortio - 34070 Farra d`Isonzo (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 14 % Vol. Trinktemperatur: 16 - 18 ° C Lagerpotenzial: ca. 8 Jahre Empfohlene Speisen: rote und weiße Fleischsorten. (Basispreis: EUR 58,67 / Liter)

JERMANN Pignacolusse IGT 2012 750ml


  • Italien / Friaul
  • Jermann
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Jermann

Traubensorte: 100 % Pinot Noir Beschreibung: Leuchtend rubinrot. Fruchtiges Bouquet mit Geruchsnoten von Kirsche mit Gewürznuancen. Erzeuger: Silvio Jermann ist wohl der größte Name im Friaul und einer der besten Weinmacher Italiens. Der Erbe einer ursprünglich österreichisch-ungarischen Winzerfamilie erwarb in Kanada Kenntnisse und schlug eine ganz neue Richtung in der Art der Weinproduktion ein. Bis heute hebt er sich sehr bewusst von gängigen regionalen Traditionen ab und experimentiert mit Cuvées im Weißweinbereich.  Dies ist vor allem für eine Region ungewöhnlich, die vor allem reinsortige  Weine pflegt. Auch DOC-Bestimmungen sind ihm nicht wichtig. Alle seine Weine kommen als IGT auf den Markt, als klassifizierter Tafelwein also. Es mangelt dem Marketingstrategen auch nicht an außergewöhnlichen Namen: Where dreams have no end war mehr Songtext denn Weinbezeichnung, aber Jermann Weine sind durchaus der Kategorie singende Weine zuzuordnen, so komplex, harmonisch und eindrucksvoll sind sie. Mit dem für Jermann-Verhältnisse geradezu schlichten Were dreams now it is just wine weiß der charismatische Winzer seinen Ruf für dichte, elegante und üppige Weißweine von exotischem Reiz zu bestätigen. Jermann Silvio - Via Monte Fortio - 34070 Farra d`Isonzo (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13 % Vol. Trinktemperatur: 16 - 18 ° C Lagerpotenzial: ca. 4 - 5 Jahre Empfohlene Speisen: rote und weiße Fleischsorten. (Basispreis: EUR 24,67 / Liter)

JERMANN Red Angel IGT 2014 750ml


  • Italien / Friaul
  • Jermann
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2012
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Jermann

Traubensorte: 95% Franconia und 5% Pinot Noir Beschreibung: Intensiv rubinrot. Bouquet mit Geruchsnoten von Gras und Kräutern. Eleganter, vollmundiger Geschmack. Ausgewogen im Abgang. Erzeuger: Silvio Jermann ist wohl der größte Name im Friaul und einer der besten Weinmacher Italiens. Der Erbe einer ursprünglich österreichisch-ungarischen Winzerfamilie erwarb in Kanada Kenntnisse und schlug eine ganz neue Richtung in der Art der Weinproduktion ein. Bis heute hebt er sich sehr bewusst von gängigen regionalen Traditionen ab und experimentiert mit Cuvées im Weißweinbereich.  Dies ist vor allem für eine Region ungewöhnlich, die vor allem reinsortige  Weine pflegt. Auch DOC-Bestimmungen sind ihm nicht wichtig. Alle seine Weine kommen als IGT auf den Markt, als klassifizierter Tafelwein also. Es mangelt dem Marketingstrategen auch nicht an außergewöhnlichen Namen: Where dreams have no end war mehr Songtext denn Weinbezeichnung, aber Jermann Weine sind durchaus der Kategorie singende Weine zuzuordnen, so komplex, harmonisch und eindrucksvoll sind sie. Mit dem für Jermann-Verhältnisse geradezu schlichten Were dreams now it is just wine weiß der charismatische Winzer seinen Ruf für dichte, elegante und üppige Weißweine von exotischem Reiz zu bestätigen. Jermann Silvio - Via Monte Fortio - 34070 Farra d`Isonzo (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13,5 % Vol. Trinktemperatur: 16 - 18 ° C Lagerpotenzial: ca. 6 Jahre Empfohlene Speisen: rote und weiße Fleischsorten. (Basispreis: EUR 28,67 / Liter)

JERMANN Blau + Blau IGT 2012 750ml


  • Italien / Friaul
  • Jermann
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Venica + Venica

Traubensorte: 100% Ribolla Gialla Beschreibung: Hellgelb. Komplexes Bouquet mit Noten von Zitrusfrüchten, gerösteten Mandeln und Muskatnuss. Ausgewogen im Geschmack mit gut eingebundener Säure. Erzeuger: Die Geschichte von Venica + Venica beginnt 1930 als Daniele ein kleines Haus auf einem Hügel in Dolegna del Collio kauft. Nach dem Krieg begann die Familie mit dem biologischen Anbau von Trauben und Obst. Die Überschüsse aus der landwirtschaftlichen nachhaltigen Produktion wurden nach Udine und Cividale verkauft. Daniele und sein Sohn Adelchi begannen mit dem besonderen Mikroklima in von Bäumen umgebenen Weinbergen zu experimentieren und besondere Weine zu kreieren. Die Enkel des Gründers, Gianni und Giorgio, setzen die Tradition und Philosophie des schonenden Umgangs mit der Natur fort und pflegen heute ein Puzzle von 55 Mikroklimas auf 7 verschiedenen Hügeln, die sich auf  300-400 Meter über dem Meeresspiegel ausgebreiten. Dieses große Gebiet verhilft jeder Rebe zu einem einzigartigen Charakter und diese gemischt werden, entstehen daraus Weine von großer Komplexität. Venica + Venica -Via Mernico 42, 34070 Dolegna del Collio (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 12,5 % Vol. Trinktemperatur: 10 - 12° C Lagerpotenzial: ca. 5 Jahre Empfohlene Speisen: Brodeto a la Triestina (Fischsuppe), gedünsteter Fisch, gegrillte Makrele. (Basispreis: EUR 24,93 / Liter)

VENICA + VENICA Ribolla Gialla L'Adelchi Collio DOC 2014 750ml


  • Italien / Friaul
  • Venica + Venica
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Sauvignon
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Venica + Venica
  • Geschmack: Trocken

Traubensorte: 100% Sauvignon Blanc Beschreibung: Helles Goldgelb mit grünen Reflexen. Fruchtiges Bouquet mit Noten von Holunderblüten und einem Hauch von Salbei und Minze, weißem Pfirsich und Stachelbeere. Trocken und sehr ausgewogen im Geschmack mit einem langen Finale nachreifen Früchten und Zitrusfrüchten. Weinsorte: Sauvignon Blanc ist eine weiße Rebsorte, die stark verbreitet ist. Ihre Herkunft ist nicht bekannt, sie soll aber eine sehr alte französische Rebsorte sein. Sie ist so begehrt, dass sie als Edelrebe bezeichnet wird und nach Chardonnay als zweitwichtigste weiße Rebsorte gilt. Sauvignon Blanc erzeugt besonders im Nordosten Italiens (Friaul, Südtirol) hervorragende Weine, die sehr fruchtig und fein sind. In Italien wird Sauvignon Blanc auf rund 3.200 Hektar Rebflächen angebaut. Der sortenreine Sauvignon-Wein ist frisch, hat fruchtige Aromen, häufig  "grüne" Noten wie z. B. Gras sowie mineralische Nuancen. Erzeuger: Die Geschichte von Venica + Venica beginnt 1930 als Daniele ein kleines Haus auf einem Hügel in Dolegna del Collio kauft. Nach dem Krieg begann die Familie mit dem biologischen Anbau von Trauben und Obst. Die Überschüsse aus der landwirtschaftlichen nachhaltigen Produktion wurden nach Udine und Cividale verkauft. Daniele und sein Sohn Adelchi begannen mit dem besonderen Mikroklima in von Bäumen umgebenen Weinbergen zu experimentieren und besondere Weine zu kreieren. Die Enkel des Gründers, Gianni und Giorgio, setzen die Tradition und Philosophie des schonenden Umgangs mit der Natur fort und pflegen heute ein Puzzle von 55 Mikroklimas auf 7 verschiedenen Hügeln, die sich auf  300-400 Meter über dem Meeresspiegel ausgebreiten. Dieses große Gebiet verhilft jeder Rebe zu einem einzigartigen Charakter und diese gemischt werden, entstehen daraus Weine von großer Komplexität. Venica + Venica -Via Mernico 42, 34070 Dolegna del Collio (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13 % Vol. Trinktemperatur: 10 - 12° C Lagerpotenzial: ca. 6 Jahre Empfohlene Speisen: Pasta mit Muscheln, Salami, Frico (gebratener Montasio-Käse), gegrillte Garnelen, Trüffel auf Rührei. Weinbewertung: Gambero Rosso 3 Gläser (2007 - 2011) (Basispreis: EUR 42,00 / Liter)

VENICA + VENICA Sauvignon Ronco delle Mele Collio DOC 2017 750ml


  • Italien / Friaul
  • Venica + Venica
  • Sauvignon
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Pinot Grigio
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Venica + Venica

Traubensorte: 100% Pinot Grigio Beschreibung: Strohgelb mit kupferfarbenen Reflexen. Komplexes Bouquet mit Noten nach Birne, Banane, Akazien und ein hauch von frischen Aprikosen. Frisch und ausgeglichen im Geschmack mit Noten von Birnensirup und Quitten. Weinsorte: Der Pinot Grigio ist eine Weißwein-Rebsorte, deren Beerenhaut rötlich bis rot eingefärbt ist. 1711 soll sie von dem Kaufmann Johann Seger Ruland in Speyer in einem alten Weinberg gefunden worden sein, nachdem sie aus Frankreich nach Deutschland gebracht wurde. Als Ruland den Wert der Sorte erkannte, sorgte er für deren Verbreitung. Der Pinot Grigio liefert säurearme, aber körper- und extraktreiche Weißweine mit einem eher hohen Alkoholgehalt und einer kräftig goldgelben Farbe. Bei sehr guten Qualitäten kann man auch leichte Brauntöne wahrnehmen. Erzeuger: Die Geschichte von Venica + Venica beginnt 1930 als Daniele ein kleines Haus auf einem Hügel in Dolegna del Collio kauft. Nach dem Krieg begann die Familie mit dem biologischen Anbau von Trauben und Obst. Die Überschüsse aus der landwirtschaftlichen nachhaltigen Produktion wurden nach Udine und Cividale verkauft. Daniele und sein Sohn Adelchi begannen mit dem besonderen Mikroklima in von Bäumen umgebenen Weinbergen zu experimentieren und besondere Weine zu kreieren. Die Enkel des Gründers, Gianni und Giorgio, setzen die Tradition und Philosophie des schonenden Umgangs mit der Natur fort und pflegen heute ein Puzzle von 55 Mikroklimas auf 7 verschiedenen Hügeln, die sich auf  300-400 Meter über dem Meeresspiegel ausgebreiten. Dieses große Gebiet verhilft jeder Rebe zu einem einzigartigen Charakter und diese gemischt werden, entstehen daraus Weine von großer Komplexität. Venica + Venica -Via Mernico 42, 34070 Dolegna del Collio (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13,5 % Vol. Trinktemperatur: 10 - 12° C Lagerpotenzial: ca. 4 Jahre Empfohlene Speisen: Eier- und Spargelgerichte, Gnocci mit Kürbis und Ricotta, Risotto mit wilden Kräutern. Weinbewertung: Gambero Rosso 2 Gläser (2011) (Basispreis: EUR 23,60 / Liter)

VENICA + VENICA Pinot Grigio Jesera Collio DOC 2017 750ml


  • Italien / Friaul
  • Venica + Venica
  • Pinot Grigio
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Livio Felluga

Traubensorte: 100 % Chardonnay Beschreibung: Strohgelb. Zartes frisches Bouquet mit Blumennoten sowie Noten von Äpfeln, Zitrone, Brotkruste und Honig. Elegant und ausgewogen im Geschmack mit einem Hauch von Birne, mineralische Note.  Weinsorte: Chardonnay ist eine weiße Rebsorte und weltweit so begehrt, dass sie als Edelrebe gilt. Ursprünglich ist sie im Burgund beheimatet und nach der gleichnamigen Gemeinde benannt. Die Rebsorte Chardonnay ist eine natürliche Kreuzung der Sorten Pinot und Gouais Blanc. In Italien gilt sie als viertwichtigste, weiße Sorte und wird auf rund 12.000 Hektar, vor allem im Friaul, in Südtirol, im Trentino und in Venetien angebaut. Der Chardonnay-Wein zeichnet sich vor allem durch seinen Körperreichtum aus und besitzt einen verhältnismäßig hohen Alkoholgehalt. Als einer der wenigen Weißweine kann er vom Ausbau in Eichenfässern profitieren. Der Duft von exotischen Früchten, Melonen, reifen Stachelbeeren oder grünen Äpfeln ist typisch für den Chardonnay. Erzeuger: Das Weingut Livio Felluga wurde Ende der 50er Jahre gegründet und liegt in Brazzano, im Nordosten der Adriaküste, im Friaul. Die Familie stammt ursprünglich aus Istrien und hat sich nach dem Zweiten Weltkrieg hier angesiedelt. Auf rund 140 Hektar Rebflächen werden Weine erzeugt, die international hohe Anerkennung finden. Livio Felluga zählt damit zu den besten Winzern des Friauls. LIVIO FELLUGA S.r.l - Sede sociale Via Risorgimento 1 - 34071 Brazzano - Cormons (GO) - Italia Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13 % Vol. Trinktemperatur: 12 - 14° C Lagerpotenzial: ca. 3 Jahre Empfohlene Speisen: als Aperitif, zu Vorspeisen, weißem Fleisch, Fisch, frischem Käse. (Basispreis: EUR 23,60 / Liter)

LIVIO FELLUGA Colli Orientali del Friuli Chardonnay DOC 2015 750ml


  • Italien / Friaul
  • Livio Felluga
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Sauvignon
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Venica + Venica

Traubensorte: 100% Sauvignon Blanc Beschreibung: Helles Strohgelb. Fruchtiges-florales Bouquet mit Noten von Stachelbeeren, Passionsfrucht und weiße Grapefruit, Jasmin und frische würzige Aromen von Buchsbaum, Salbei, Anis, Sambuca. Fruchtig im Geschmack mit Noten von exotischen Früchten. Weinsorte: Sauvignon Blanc ist eine weiße Rebsorte, die stark verbreitet ist. Ihre Herkunft ist nicht bekannt, sie soll aber eine sehr alte französische Rebsorte sein. Sie ist so begehrt, dass sie als Edelrebe bezeichnet wird und nach Chardonnay als zweitwichtigste weiße Rebsorte gilt. Sauvignon Blanc erzeugt besonders im Nordosten Italiens (Friaul, Südtirol) hervorragende Weine, die sehr fruchtig und fein sind. In Italien wird Sauvignon Blanc auf rund 3.200 Hektar Rebflächen angebaut. Der sortenreine Sauvignon-Wein ist frisch, hat fruchtige Aromen, häufig  grüne Noten wie z. B. Gras sowie mineralische Nuancen. Erzeuger: Die Geschichte von Venica + Venica beginnt 1930 als Daniele ein kleines Haus auf einem Hügel in Dolegna del Collio kauft. Nach dem Krieg begann die Familie mit dem biologischen Anbau von Trauben und Obst. Die Überschüsse aus der landwirtschaftlichen nachhaltigen Produktion wurden nach Udine und Cividale verkauft. Daniele und sein Sohn Adelchi begannen mit dem besonderen Mikroklima in von Bäumen umgebenen Weinbergen zu experimentieren und besondere Weine zu kreieren. Die Enkel des Gründers, Gianni und Giorgio, setzen die Tradition und Philosophie des schonenden Umgangs mit der Natur fort und pflegen heute ein Puzzle von 55 Mikroklimas auf 7 verschiedenen Hügeln, die sich auf  300-400 Meter über dem Meeresspiegel ausgebreiten. Dieses große Gebiet verhilft jeder Rebe zu einem einzigartigen Charakter und diese gemischt werden, entstehen daraus Weine von großer Komplexität. Venica + Venica -Via Mernico 42, 34070 Dolegna del Collio (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13 % Vol. Trinktemperatur: 10 - 12° C Lagerpotenzial: ca. 4 Jahre Empfohlene Speisen: Pasta mit Muscheln, Salami, Frico (gebratener Montasio-Käse), gegrillte Garnelen, Trüffel auf Rührei. Weinbewertung: Gambero Rosso 2 Gläser (2011) (Basispreis: EUR 25,20 / Liter)

VENICA + VENICA Sauvignon Ronco del Cero Collio DOC 2016 750ml


  • Italien / Friaul
  • Venica + Venica
  • Sauvignon
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Livio Felluga

Traubensorte: Friulano Beschreibung: Hellgelb mit grünlichen Nuancen. Kräftiges, komplexes, Bouquet von Minze, Zitronenschale, Vanille, Lakritz, Thymian, Majoran, Eukalyptus und Sternfrucht, Noten von Ananas, Kardamom, Mandeln, Salbei und Akazie Blumen. Am Gaumen ausgewogen, voll, elegant, komplex und harmonisch mit floralen, Frucht und mineralischen Noten, schöne Säure, typisch bitterer Nachgeschmack von Mandeln. Langanhaltend im Abgang. Erzeuger: Das Weingut Livio Felluga wurde Ende der 50er Jahre gegründet und liegt in Brazzano, im Nordosten der Adriaküste, im Friaul. Die Familie stammt ursprünglich aus Istrien und hat sich nach dem Zweiten Weltkrieg hier angesiedelt. Auf rund 140 Hektar Rebflächen werden Weine erzeugt, die international hohe Anerkennung finden. Livio Felluga zählt damit zu den besten Winzern des Friauls. LIVIO FELLUGA S.r.l - Sede sociale Via Risorgimento 1 - 34071 Brazzano - Cormons (GO) - Italia Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13 % Vol. Trinktemperatur: 12 - 14° C Lagerpotenzial: ca. 3 Jahre Empfohlene Speisen: Als Aperitif, roher Schinken, Salami und andere Wurstwaren, Fisch, frischer und kräftiger Käse. Weinbewertung: Gambero Rosso 2 Gläser (2011) (Basispreis: EUR 23,60 / Liter)

LIVIO FELLUGA Colli Orientali del Friuli Friulano DOC 2015 750ml


  • Italien / Friaul
  • Livio Felluga
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Livio Felluga

Traubensorte: Pinot Bianco - Chardonnay - Picolit Beschreibung: Intensives Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Zartes fruchtig-florales Bouquet von Vanille und weißen Blume, Noten von Tulpe, Zitrus, Limette und Moschus. Fein mineralisch im Geschmack mit hervorragender Säurebalance, Noten von Meersalz und Joghurt im Abgang. Erzeuger: Das Weingut Livio Felluga wurde Ende der 50er Jahre gegründet und liegt in Brazzano, im Nordosten der Adriaküste, im Friaul. Die Familie stammt ursprünglich aus Istrien und hat sich nach dem Zweiten Weltkrieg hier angesiedelt. Auf rund 140 Hektar Rebflächen werden Weine erzeugt, die international hohe Anerkennung finden. Livio Felluga zählt damit zu den besten Winzern des Friauls. LIVIO FELLUGA S.r.l - Sede sociale Via Risorgimento 1 - 34071 Brazzano - Cormons (GO) - Italia Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13,5 % Vol. Trinktemperatur: 13 - 15° C Lagerpotenzial: ca. 4 Jahre Empfohlene Speisen: Risotto, Fisch und frischer Käse. Weinbewertung: Gambero Rosso 3 Gläser (2010) (Basispreis: EUR 35,33 / Liter)

LIVIO FELLUGA Illivio DOC 2014 750ml


  • Italien / Friaul
  • Livio Felluga
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Pinot Grigio
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Jermann

Traubensorte: 100 % Pinot Grigio Beschreibung: Glanzhell strohgelb mit leicht grünlichem Schimmer. Ausdrucksvoller, üppiges Bouquet mit Geruchsnoten von reifen Pfirsichen, Melone und feinen Gewürzen. Voller, eleganter Körper. Frischer, leicht rauchiger Geschmack im Abgang. Weinsorte: Der Pinot Grigio ist eine Weißwein-Rebsorte, deren Beerenhaut rötlich bis rot eingefärbt ist. 1711 soll sie von dem Kaufmann Johann Seger Ruland in Speyer in einem alten Weinberg gefunden worden sein, nachdem sie aus Frankreich nach Deutschland gebracht wurde. Als Ruland den Wert der Sorte erkannte, sorgte er für deren Verbreitung. Der Pinot Grigio liefert säurearme, aber körper- und extraktreiche Weißweine mit einem eher hohen Alkoholgehalt und einer kräftig goldgelben Farbe. Bei sehr guten Qualitäten kann man auch leichte Brauntöne wahrnehmen. Erzeuger: Silvio Jermann ist wohl der größte Name im Friaul und einer der besten Weinmacher Italiens. Der Erbe einer ursprünglich österreichisch-ungarischen Winzerfamilie erwarb in Kanada Kenntnisse und schlug eine ganz neue Richtung in der Art der Weinproduktion ein. Bis heute hebt er sich sehr bewusst von gängigen regionalen Traditionen ab und experimentiert mit Cuvées im Weißweinbereich.  Dies ist vor allem für eine Region ungewöhnlich, die vor allem reinsortige  Weine pflegt. Auch DOC-Bestimmungen sind ihm nicht wichtig. Alle seine Weine kommen als IGT auf den Markt, als klassifizierter Tafelwein also. Es mangelt dem Marketingstrategen auch nicht an außergewöhnlichen Namen: Where dreams have no end war mehr Songtext denn Weinbezeichnung, aber Jermann Weine sind durchaus der Kategorie singende Weine zuzuordnen, so komplex, harmonisch und eindrucksvoll sind sie. Mit dem für Jermann-Verhältnisse geradezu schlichten Were dreams now it is just wine weiß der charismatische Winzer seinen Ruf für dichte, elegante und üppige Weißweine von exotischem Reiz zu bestätigen. Jermann Silvio - Via Monte Fortio - 34070 Farra d`Isonzo (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 12,5  % Vol. Trinktemperatur: 6 - 8 ° C Lagerpotenzial: ca. 4 Jahre Empfohlene Speisen: Vorspeisen, Pasteten, Fisch- und Geflügelgerichte. (Basispreis: EUR 28,33 / Liter)

JERMANN Pinot Grigio IGT 2017 - 1,5 l Magnum 1,5l


  • Italien / Friaul
  • Jermann
  • Pinot Grigio
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Weinraritäten
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Vie di Romans

Traubensorte: 100 % Sauvignon Blanc Beschreibung: Goldgelb mit grünlichen Reflexen. Intensives, sortentypisches Bouquet. Frischer und ausgewogener Geschmack mit leichter Säure. Gut strukturiert. Weinsorte: Sauvignon Blanc ist eine weiße Rebsorte, die stark verbreitet ist. Ihre Herkunft ist nicht bekannt, sie soll aber eine sehr alte französische Rebsorte sein. Sie ist so begehrt, dass sie als Edelrebe bezeichnet wird und nach Chardonnay als zweitwichtigste weiße Rebsorte gilt. Sauvignon Blanc erzeugt besonders im Nordosten Italiens (Friaul, Südtirol) hervorragende Weine, die sehr fruchtig und fein sind. In Italien wird Sauvignon Blanc auf rund 3.200 Hektar Rebflächen angebaut. Der sortenreine Sauvignon-Wein ist frisch, hat fruchtige Aromen, häufig  grüne Noten wie z. B. Gras sowie mineralische Nuancen. Erzeuger: Vie di Romans in Mariano del Friuli gehört zu den besten Weißweinerzeugern und der Inhaber Gianfranco Gallo, der das Weingut seit 1978 in dritter Generation führt, gilt sogar als der Weißweinpabst Italiens. Der Name Vie di Romans -Straßen der Römer stammt von einer antiken römischen Straße, die durch die Weinberge des Betriebes führt. Schon als Student begann Gianfranco im Weingut mitzuhelfen und revolutionierte die Arbeit im Weinberg durch eine sehr strenge Ertragsregulierung sowie eine traditionelle Kellertechnik. Das Gut Vie di Romans verfügt über hervorragende Böden, die den zahlreichen Einzellagenweinen ihren speziellen Charakter verleihen. Im Weinberg und Keller wird hier in Einklang mit der Natur gearbeitet und bei der Vinifizierung viel Feingefühl gezeigt. Gianfranco Gallo genießt weltweite Anerkennung für seine Weißweine, die erst nach langer Lagerung auf den Markt kommen und an Eleganz, Frucht und Struktur kaum zu übertreffen sind. Vie di Romans - Localita Vie di Romans 1, 34070 Mariano del Friuli (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 14 % Vol. Trinktemperatur: 12-14 ° C Lagerpotenzial: ca. 20 Jahre Empfohlene Speisen: Vorspeisen, Fischgerichte, helle Fleischsorten. Weinbewertung: Gambero Rosso 3 Gläser (2008) (Basispreis: EUR 32,67 / Liter)

VIE DI ROMANS Piere Sauvignon DOC 2014 750ml


  • Italien / Friaul
  • Vie di Romans
  • Weinraritäten
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Chardonnay
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Conti Formentini
  • Geschmack: Trocken

Traubensorte: 100 % Chardonnay Beschreibung: Hell leuchtend goldgelb, zartes, feines Bouquet von Moos, Apfel, Mandelblüte und Weißdorn. Trocken, elegant und frisch im Geschmack. Langanhaltend im Abgang mit Apfel-, Lorbeer- und Mandelnoten. Weinsorte: Chardonnay ist eine weiße Rebsorte und weltweit so begehrt, dass sie als Edelrebe gilt. Ursprünglich ist sie im Burgund beheimatet und nach der gleichnamigen Gemeinde benannt. Die Rebsorte Chardonnay ist eine natürliche Kreuzung der Sorten Pinot und Gouais Blanc. In Italien gilt sie als viertwichtigste, weiße Sorte und wird auf rund 12.000 Hektar, vor allem im Friaul, in Südtirol, im Trentino und in Venetien angebaut. Der Chardonnay-Wein zeichnet sich vor allem durch seinen Körperreichtum aus und besitzt einen verhältnismäßig hohen Alkoholgehalt. Als einer der wenigen Weißweine kann er vom Ausbau in Eichenfässern profitieren. Der Duft von exotischen Früchten, Melonen, reifen Stachelbeeren oder grünen Äpfeln ist typisch für den Chardonnay. Erzeuger: Die historische Kellerei Conti Formentini ist seit dem Jahr 1520 in der Gemeinde San Floriano, im Friaul nahe der slowenischen Grenze ansässig, deren Gebiet sich in der obersten Hügelregion des Collio erstreckt. Es sind einerseits die Höhenlage und die dort auftretenden Temperaturschwankungen, andererseits die Erfahrung und Innovationsbereitschaft, die angenehm frische und aromatische Weißweine sowie persönlichkeitsstarke Rote entstehen lassen.Für Conti Formentini gehen Tradition und moderne Techniken der Weinbereitung Hand in Hand. Conti Formentini - Via Oslavia, 5 - 34070 San Floriano del Collio (Gorizia) - ItalienAnalysedaten:  Gesamtsäure 5,00 g/l, pH 3,50, Restzucker 2,50 g/l, Extrakt 19 g/l Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13,5 % Vol. Trinktemperatur: 8 - 10 ° C Lagerpotenzial: ca. 4 Jahre Empfohlene Speisen: Aperitif, Vorspeisen, Fischgerichte. Weinbewertung: Gambero Rosso 1 Glas (2009) (Basispreis: EUR 10,40 / Liter)

CONTI FORMENTINI Collio Chardonnay DOC 2016 750ml


  • Italien / Friaul
  • Conti Formentini
  • Chardonnay
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Jermann

Traubensorte: 40 % Chardonnay, 40 % Sauvignon Blanc, 20 % diverse Reben Beschreibung: Leuchtend hellgelb. Bouquet mit üppig fruchtigen Geruchsnoten. Angenehmer Geschmack mit perfekter Harmonie zwischen Frucht und Säurespiel. Erzeuger: Silvio Jermann ist wohl der größte Name im Friaul und einer der besten Weinmacher Italiens. Der Erbe einer ursprünglich österreichisch-ungarischen Winzerfamilie erwarb in Kanada Kenntnisse und schlug eine ganz neue Richtung in der Art der Weinproduktion ein. Bis heute hebt er sich sehr bewusst von gängigen regionalen Traditionen ab und experimentiert mit Cuvées im Weißweinbereich.  Dies ist vor allem für eine Region ungewöhnlich, die vor allem reinsortige  Weine pflegt. Auch DOC-Bestimmungen sind ihm nicht wichtig. Alle seine Weine kommen als IGT auf den Markt, als klassifizierter Tafelwein also. Es mangelt dem Marketingstrategen auch nicht an außergewöhnlichen Namen: Where dreams have no end war mehr Songtext denn Weinbezeichnung, aber Jermann Weine sind durchaus der Kategorie singende Weine zuzuordnen, so komplex, harmonisch und eindrucksvoll sind sie. Mit dem für Jermann-Verhältnisse geradezu schlichten Were dreams now it is just wine weiß der charismatische Winzer seinen Ruf für dichte, elegante und üppige Weißweine von exotischem Reiz zu bestätigen. Jermann Silvio - Via Monte Fortio - 34070 Farra d`Isonzo (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13,5 % Vol. Trinktemperatur: 6 - 8 ° C Lagerpotenzial: ca. 5 Jahre Empfohlene Speisen: Vorspeisen, Geflügel- und Fischgerichte. Weinbewertung: Gambero Rosso 3 Gläser (2009) (Basispreis: EUR 63,33 / Liter)

JERMANN Vintage Tunina Bianco IGT 2015 750ml


  • Italien / Friaul
  • Jermann
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2013
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Jermann

Traubensorte: Pinot Bianco, Pinot Grigio, Tocai Friulano, Malvasia, Istriana, Picolit Beschreibung: Leuchtend hellgelb. Bouquet mit üppig fruchtigen Geruchsnoten. Angenehmer Geschmack mit perfekter Harmonie zwischen Frucht und Säurespiel. Erzeuger: Silvio Jermann ist wohl der größte Name im Friaul und einer der besten Weinmacher Italiens. Der Erbe einer ursprünglich österreichisch-ungarischen Winzerfamilie erwarb in Kanada Kenntnisse und schlug eine ganz neue Richtung in der Art der Weinproduktion ein. Bis heute hebt er sich sehr bewusst von gängigen regionalen Traditionen ab und experimentiert mit Cuvées im Weißweinbereich.  Dies ist vor allem für eine Region ungewöhnlich, die vor allem reinsortige  Weine pflegt. Auch DOC-Bestimmungen sind ihm nicht wichtig. Alle seine Weine kommen als IGT auf den Markt, als klassifizierter Tafelwein also. Es mangelt dem Marketingstrategen auch nicht an außergewöhnlichen Namen: Where dreams have no end war mehr Songtext denn Weinbezeichnung, aber Jermann Weine sind durchaus der Kategorie singende Weine zuzuordnen, so komplex, harmonisch und eindrucksvoll sind sie. Mit dem für Jermann-Verhältnisse geradezu schlichten Were dreams now it is just wine weiß der charismatische Winzer seinen Ruf für dichte, elegante und üppige Weißweine von exotischem Reiz zu bestätigen. Jermann Silvio - Via Monte Fortio - 34070 Farra d`Isonzo (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 12,5 % Vol. Trinktemperatur: 8 - 10 ° C Lagerpotenzial: ca. 5 Jahre Empfohlene Speisen: Vorspeisen, Geflügel- und Fischgerichte. (Basispreis: EUR 72,67 / Liter)

JERMANN Capo Martino IGT 2013 750ml


  • Italien / Friaul
  • Jermann
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Jermann

Traubensorte: 90 % Ribolla, 5 % Riesling, 5 % Malvasia Beschreibung: Leuchtend hellgelb mit grünlichem Schimmer. Feines, fruchtiges Bouquet mit Geruchsnoten von Apfel, Pfirsich und dezenter Holznuance. Eleganter, ausgewogener Körper. Frisch und harmonisch im Abgang. Erzeuger: Silvio Jermann ist wohl der größte Name im Friaul und einer der besten Weinmacher Italiens. Der Erbe einer ursprünglich österreichisch-ungarischen Winzerfamilie erwarb in Kanada Kenntnisse und schlug eine ganz neue Richtung in der Art der Weinproduktion ein. Bis heute hebt er sich sehr bewusst von gängigen regionalen Traditionen ab und experimentiert mit Cuvées im Weißweinbereich.  Dies ist vor allem für eine Region ungewöhnlich, die vor allem reinsortige  Weine pflegt. Auch DOC-Bestimmungen sind ihm nicht wichtig. Alle seine Weine kommen als IGT auf den Markt, als klassifizierter Tafelwein also. Es mangelt dem Marketingstrategen auch nicht an außergewöhnlichen Namen: Where dreams have no end war mehr Songtext denn Weinbezeichnung, aber Jermann Weine sind durchaus der Kategorie singende Weine zuzuordnen, so komplex, harmonisch und eindrucksvoll sind sie. Mit dem für Jermann-Verhältnisse geradezu schlichten Were dreams now it is just wine weiß der charismatische Winzer seinen Ruf für dichte, elegante und üppige Weißweine von exotischem Reiz zu bestätigen. Jermann Silvio - Via Monte Fortio - 34070 Farra d`Isonzo (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 12,5 % Vol. Trinktemperatur: 6 - 8 ° C Lagerpotenzial: ca. 3 Jahre Empfohlene Speisen: Vorspeisen, Spargel, weiße Fleischsorten, Geflügel- und Fischgerichte. Weinbewertung: Gambero Rosso 2 Gläser (2009) (Basispreis: EUR 26,53 / Liter)

JERMANN Vinnae Bianco IGT 2016 750ml


  • Italien / Friaul
  • Jermann
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Jermann

Traubensorte: 100 % Riesling Beschreibung: Leuchtend hellgelb. Bouquet mit Geruchsnoten von Guave und Limone. Angenehmer Geschmack mit perfekter Harmonie zwischen Frucht und Säurespiel. Erzeuger: Silvio Jermann ist wohl der größte Name im Friaul und einer der besten Weinmacher Italiens. Der Erbe einer ursprünglich österreichisch-ungarischen Winzerfamilie erwarb in Kanada Kenntnisse und schlug eine ganz neue Richtung in der Art der Weinproduktion ein. Bis heute hebt er sich sehr bewusst von gängigen regionalen Traditionen ab und experimentiert mit Cuvées im Weißweinbereich.  Dies ist vor allem für eine Region ungewöhnlich, die vor allem reinsortige  Weine pflegt. Auch DOC-Bestimmungen sind ihm nicht wichtig. Alle seine Weine kommen als IGT auf den Markt, als klassifizierter Tafelwein also. Es mangelt dem Marketingstrategen auch nicht an außergewöhnlichen Namen: Where dreams have no end war mehr Songtext denn Weinbezeichnung, aber Jermann Weine sind durchaus der Kategorie singende Weine zuzuordnen, so komplex, harmonisch und eindrucksvoll sind sie. Mit dem für Jermann-Verhältnisse geradezu schlichten Were dreams now it is just wine weiß der charismatische Winzer seinen Ruf für dichte, elegante und üppige Weißweine von exotischem Reiz zu bestätigen. Jermann Silvio - Via Monte Fortio - 34070 Farra d`Isonzo (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13 % Vol.Säuregehalt: 7,3 - 8,3 g/LTrinktemperatur: 6 - 8 ° CLagerpotenzial: ca. 3 Jahre Empfohlene Speisen: Geflügel- und Fischgerichte.   (Basispreis: EUR 29,33 / Liter)

JERMANN Riesling Afix IGT 2016 750ml


  • Italien / Friaul
  • Jermann
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Chardonnay
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Jermann

Traubensorte: Chardonnay  Beschreibung: Glanzhell goldgelb mit grünlichem Schimmer. Reiches, komplexes Aroma mit einer delikaten, leicht buttrigen Nase und Geruchsnoten von Vanille. Voller, opulenter Geschmack mit einer frischen, angenehmen Säure. Lang anhaltender Abgang mit Frische und feinem Bittermandelton. Weinsorte: Chardonnay ist eine weiße Rebsorte und weltweit so begehrt, dass sie als Edelrebe gilt. Ursprünglich ist sie im Burgund beheimatet und nach der gleichnamigen Gemeinde benannt. Die Rebsorte Chardonnay ist eine natürliche Kreuzung der Sorten Pinot und Gouais Blanc. In Italien gilt sie als viertwichtigste, weiße Sorte und wird auf rund 12.000 Hektar, vor allem im Friaul, in Südtirol, im Trentino und in Venetien angebaut. Der Chardonnay-Wein zeichnet sich vor allem durch seinen Körperreichtum aus und besitzt einen verhältnismäßig hohen Alkoholgehalt. Als einer der wenigen Weißweine kann er vom Ausbau in Eichenfässern profitieren. Der Duft von exotischen Früchten, Melonen, reifen Stachelbeeren oder grünen Äpfeln ist typisch für den Chardonnay. Erzeuger: Silvio Jermann ist wohl der größte Name im Friaul und einer der besten Weinmacher Italiens. Der Erbe einer ursprünglich österreichisch-ungarischen Winzerfamilie erwarb in Kanada Kenntnisse und schlug eine ganz neue Richtung in der Art der Weinproduktion ein. Bis heute hebt er sich sehr bewusst von gängigen regionalen Traditionen ab und experimentiert mit Cuvées im Weißweinbereich.  Dies ist vor allem für eine Region ungewöhnlich, die vor allem reinsortige  Weine pflegt. Auch DOC-Bestimmungen sind ihm nicht wichtig. Alle seine Weine kommen als IGT auf den Markt, als klassifizierter Tafelwein also. Es mangelt dem Marketingstrategen auch nicht an außergewöhnlichen Namen: Where dreams have no end war mehr Songtext denn Weinbezeichnung, aber Jermann Weine sind durchaus der Kategorie singende Weine zuzuordnen, so komplex, harmonisch und eindrucksvoll sind sie. Mit dem für Jermann-Verhältnisse geradezu schlichten Were dreams now it is just wine weiß der charismatische Winzer seinen Ruf für dichte, elegante und üppige Weißweine von exotischem Reiz zu bestätigen. Jermann Silvio - Via Monte Fortio - 34070 Farra d`Isonzo (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13,5 % Vol. Trinktemperatur: 6 - 8 ° C Lagerpotenzial: ca. 4 Jahre Empfohlene Speisen: Aperitif, Vorspeisen, Geflügel- und Fischgerichte. (Basispreis: EUR 66,53 / Liter)

JERMANN Chardonnay Were Dreams - now it is just wine IGT 2016 750ml


  • Italien / Friaul
  • Jermann
  • Chardonnay
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: Merlot
  • Jahrgang: 2009
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Volpe Pasini
  • Geschmack: Trocken

Traubensorte: 100% Merlot Beschreibung: Rubinrot mit granatfarbenen Reflexen. Frisches fruchtiges Bouquet mit feinen Noten von Kirschen, Brombeeren und Himbeeren. Trocken, raffiniert und elegant im Geschmack mit leichten Tanninen und Noten von roten Früchten. Weinsorte: Merlot ist eine rote Rebsorte, die ursprünglich aus Bordeaux stammt. Die Bezeichnung Merlot kommt vom französischen Wort "merle" = Amsel und soll auf die Vorliebe der Amseln für diese Rebsorte hinweisen.  Zur Herkunft der Rebsorte ist wenig bekannt. Erstmals wird sie im Bordeaux im 14. Jahrhundert und in Italien im Jahre 1855 schriftlich erwähnt.  Der Merlot ist weich, schmeckt etwas nach Pflaumen und hat einen mittleren bis hohen Alkoholgehalt.  Merlot eignet sich hervorragend zum Verfeinern und Harmonisieren anderer Rebsorten. Dazu eignet sich Cabernet Sauvignon besonders gut. In Italien wird der Merlot häufig mit der Rebsorte Sangiovese verschnitten. Erzeuger: Volpe Pasini ist eine der ältesten  und wichtigsten Kellereien in Friaul. Das Herzstück des Anwesens, das alte Herrenhaus, stammt aus dem Jahr 1595 und ist umgeben von einem 20.000 Quadratmeter großem Grundstück und von Weinbergen. Das Weingut wurde in 1990er Jahren von dem gebürtigen Kalabresen Dottore Emilio Rotolo übernommen. Innerhalb kürzester Zeit nach der Übernahme setzte der Radiologe seine ambitionierten Zeile um und erneuerte auf den 53 Hektar Anbaufläche die Rebstöcke und investierte großzügig in Technik. Heute besticht das Weingut durch eine vorbildliche Kellerei, Weinbergen in hervorragenden Lagen, einer aufwändig renovierten Villa und natürlich den Weinen. Emilio Rotolo ist durch seine zielstrebige Arbeit in der Elite der italienischen Winzer angekommen, wobei besonderes seine Weißweine international Beachtung finden und regelmäßig mit Spitzenpreisen ausgezeichnet werden. Az. Agr. Volpe Pasini Srl - Via Cividale, 16 - 33040 Togliano di Torreano (UD) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13 % Vol. Trinktemperatur: 18 - 20° C Lagerpotenzial: ca. 8 Jahre Empfohlene Speisen: rote Fleischsorten, Geflügelbraten, reifer Käse. (Basispreis: EUR 14,40 / Liter)

VOLPE PASINI Colli Orientali del Friuli Merlot Togliano DOC 2009 750ml


  • Italien / Friaul
  • Volpe Pasini
  • Merlot
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Sauvignon
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Volpe Pasini

Traubensorte: 100% Sauvignon Beschreibung: Strohgelb. Intensives Bouquet mit Noten von Stachelbeeren, Melone, Blüten und Kräutern. Weich und elegant im Geschmack mit einer feiner Mineralität. Weinsorte: Sauvignon Blanc ist eine weiße Rebsorte, die stark verbreitet ist. Ihre Herkunft ist nicht bekannt, sie soll aber eine sehr alte französische Rebsorte sein. Sie ist so begehrt, dass sie als Edelrebe bezeichnet wird und nach Chardonnay als zweitwichtigste weiße Rebsorte gilt. Sauvignon Blanc erzeugt besonders im Nordosten Italiens (Friaul, Südtirol) hervorragende Weine, die sehr fruchtig und fein sind. In Italien wird Sauvignon Blanc auf rund 3.200 Hektar Rebflächen angebaut. Der sortenreine Sauvignon-Wein ist frisch, hat fruchtige Aromen, häufig  grüne Noten wie z. B. Gras sowie mineralische Nuancen. Erzeuger: Volpe Pasini ist eine der ältesten  und wichtigsten Kellereien in Friaul. Das Herzstück des Anwesens, das alte Herrenhaus, stammt aus dem Jahr 1595 und ist umgeben von einem 20.000 Quadratmeter großem Grundstück und von Weinbergen. Das Weingut wurde in 1990er Jahren von dem gebürtigen Kalabresen Dottore Emilio Rotolo übernommen. Innerhalb kürzester Zeit nach der Übernahme setzte der Radiologe seine ambitionierten Zeile um und erneuerte auf den 53 Hektar Anbaufläche die Rebstöcke und investierte großzügig in Technik. Heute besticht das Weingut durch eine vorbildliche Kellerei, Weinbergen in hervorragenden Lagen, einer aufwändig renovierten Villa und natürlich den Weinen. Emilio Rotolo ist durch seine zielstrebige Arbeit in der Elite der italienischen Winzer angekommen, wobei besonderes seine Weißweine international Beachtung finden und regelmäßig mit Spitzenpreisen ausgezeichnet werden. Az. Agr. Volpe Pasini Srl - Via Cividale, 16 - 33040 Togliano di Torreano (UD) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13 % Vol. Trinktemperatur: 10 - 12° C Lagerpotenzial: ca. 4 Jahre Empfohlene Speisen: Als Aperitif, zu Vorspeisen, weißem Fleisch, Fisch, Meeresfrüchten und Pasta. (Basispreis: EUR 15,33 / Liter)

VOLPE PASINI Colli Orientali del Friuli Sauvignon DOC 2016 750ml


  • Italien / Friaul
  • Volpe Pasini
  • Sauvignon
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Volpe Pasini

Traubensorte: 100% Friulano Beschreibung: Strohgelb mit feinen grünlichen Reflexen. Frisches elegantes Bouquet mit Noten von Zitrusfrüchten, Birne, weißen Blüten und Mandeln. Vollmundig, elegant und ausgewogen im Geschmack mit einem Hauch von Birne und Bittermandel. Erzeuger: Volpe Pasini ist eine der ältesten  und wichtigsten Kellereien in Friaul. Das Herzstück des Anwesens, das alte Herrenhaus, stammt aus dem Jahr 1595 und ist umgeben von einem 20.000 Quadratmeter großem Grundstück und von Weinbergen. Das Weingut wurde in 1990er Jahren von dem gebürtigen Kalabresen Dottore Emilio Rotolo übernommen. Innerhalb kürzester Zeit nach der Übernahme setzte der Radiologe seine ambitionierten Zeile um und erneuerte auf den 53 Hektar Anbaufläche die Rebstöcke und investierte großzügig in Technik. Heute besticht das Weingut durch eine vorbildliche Kellerei, Weinbergen in hervorragenden Lagen, einer aufwändig renovierten Villa und natürlich den Weinen. Emilio Rotolo ist durch seine zielstrebige Arbeit in der Elite der italienischen Winzer angekommen, wobei besonderes seine Weißweine international Beachtung finden und regelmäßig mit Spitzenpreisen ausgezeichnet werden. Az. Agr. Volpe Pasini Srl - Via Cividale, 16 - 33040 Togliano di Torreano (UD) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13 % Vol. Trinktemperatur: 10 - 12° C Lagerpotenzial: ca. 4 Jahre Empfohlene Speisen: Als Aperitif, zu Vorspeisen, weißem Fleisch, Fisch, Meeresfrüchten und Pasta. (Basispreis: EUR 15,33 / Liter)

VOLPE PASINI Colli Orientali del Friuli Friulano DOC 2015 750ml


  • Italien / Friaul
  • Volpe Pasini
  • Vineola
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Sauvignon
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Jermann

Traubensorte: 100 % Sauvignon Beschreibung: Leuchtend hellgelb mit grünlichem Schimmer. Ausgeprägtes Bouquet eines perfekten Sauvignon mit dem Duft reifer Pfirsiche, Aprikosen und Hollunderblüten. Sehr aromatischer Geschmack mit kräftiger Säure. Vollmundig, harmonisch und langanhaltend im Abgang. Weinsorte: Sauvignon Blanc ist eine weiße Rebsorte, die stark verbreitet ist. Ihre Herkunft ist nicht bekannt, sie soll aber eine sehr alte französische Rebsorte sein. Sie ist so begehrt, dass sie als Edelrebe bezeichnet wird und nach Chardonnay als zweitwichtigste weiße Rebsorte gilt. Sauvignon Blanc erzeugt besonders im Nordosten Italiens (Friaul, Südtirol) hervorragende Weine, die sehr fruchtig und fein sind. In Italien wird Sauvignon Blanc auf rund 3.200 Hektar Rebflächen angebaut. Der sortenreine Sauvignon-Wein ist frisch, hat fruchtige Aromen, häufig  grüne Noten wie z. B. Gras sowie mineralische Nuancen. Erzeuger: Silvio Jermann ist wohl der größte Name im Friaul und einer der besten Weinmacher Italiens. Der Erbe einer ursprünglich österreichisch-ungarischen Winzerfamilie erwarb in Kanada Kenntnisse und schlug eine ganz neue Richtung in der Art der Weinproduktion ein. Bis heute hebt er sich sehr bewusst von gängigen regionalen Traditionen ab und experimentiert mit Cuvées im Weißweinbereich.  Dies ist vor allem für eine Region ungewöhnlich, die vor allem reinsortige  Weine pflegt. Auch DOC-Bestimmungen sind ihm nicht wichtig. Alle seine Weine kommen als IGT auf den Markt, als klassifizierter Tafelwein also. Es mangelt dem Marketingstrategen auch nicht an außergewöhnlichen Namen: Where dreams have no end war mehr Songtext denn Weinbezeichnung, aber Jermann Weine sind durchaus der Kategorie singende Weine zuzuordnen, so komplex, harmonisch und eindrucksvoll sind sie. Mit dem für Jermann-Verhältnisse geradezu schlichten Were dreams now it is just wine weiß der charismatische Winzer seinen Ruf für dichte, elegante und üppige Weißweine von exotischem Reiz zu bestätigen. Jermann Silvio - Via Monte Fortio - 34070 Farra d`Isonzo (GO) - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 12,5 % Vol. Trinktemperatur: 6 - 8 ° C Lagerpotenzial: ca. 3 Jahre Empfohlene Speisen: Vorspeisen, Spargel, weiße Fleischsorten, Geflügel- und Fischgerichte. Weinbewertung: Gambero Rosso 2 Gläser (2009) (Basispreis: EUR 28,80 / Liter)

JERMANN Sauvignon IGT 2017 750ml


  • Italien / Friaul
  • Jermann
  • Sauvignon
  • Vineola
Logo Hawesko

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: Cabernet Franc,Merlot
  • Jahrgang: 2009
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: "Marco Felluga S.R.L.",34072,"Gradisca d' Isonzo (GO)",Italien

Diese sehr fruchtige Cuvée offenbart komplexe Aromen von Schwarzkirschen und Himbeeren, gepaart mit delikat würzigen Noten. Den Gaumen verwöhnt sie mit einem vielschichtigen Geschmack, der an Fruchtfülle kaum zu überbieten ist.

2009 Carantan Rosso / Rotwein / Friaul Collio DOC 750ml


  • Italien / Friaul
  • "Marco Felluga S.R.L.",34072,"Gradisca d' Isonzo (GO)",Italien
  • Cabernet Franc,Merlot
  • Hawesko
Logo vinoakvo

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: Merlot
  • Jahrgang: 2013
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Gino Brisotto

Ein saftiger Merlot mit Noten von dunkelroten Früchten, Anklängen an Paprikawürze. - vinoakvo spendet für jede verkaufte Flasche Wein 1000 Liter Wasser nach Simbabwe!

Gino Brisotto - Merlot delle Venezie IGT 750ml


  • Italien / Friaul
  • Gino Brisotto
  • Merlot
  • vinoakvo
Logo Vineola

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: La Tunella
  • Geschmack: Trocken

Traubensorte: Friulano Beschreibung: Leuchtendes Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Harmonisches blumig-fruchtiges Bouquet mit Noten von Bittermandel, Birne Feldblumen und Akazien. Trocken, weich und samtig im Geschmack mit beständigem Abgang mit der unverwechselbaren Note von Bittermandel. Erzeuger: Vor 50 Jahren legte Großvater Min den Grundstein für das Weingut La Tunella. Darauf baute sein Sohn Livio Zorzettig auf und Massimo und Marco Zorzettig, die gemeinsam mit Mutter Gabriella die familiäre Tradition bewahren, setzen die Geschichte das Weinguts fort. Die Geschichte von La Tunella und dessen kostbarster Frucht, dem Wein, ist mit dem Gebiet der Colli Orientali del Friuli untrennbar verbunden. Die 70 Hektar des Weinguts La Tunella liegen alle im D.O.C. Anbaugebiet und werden zur Gänze mit Rebstöcken im Verhältnis 70:30, d.h. 70% für Weißweine und die restlichen 30% für Rotweine bepflanzt. Az. Agr. La Tunella S.s. - Via del Collio 14 - Fraz. Ipplis (UD) - 33040 Ipplis - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13,5 % Vol. Trinktemperatur: 8-10° C Lagerpotenzial: ca. 3 Jahre Empfohlene Speisen: leichte Vorspeisen, Aufschnitt, Fleischbrühe, Pasta und helles Fleisch sowie San Daniele Schinken.  (Basispreis: EUR 17,20 / Liter)

LA TUNELLA Friuli Colli Orientali Friulano DOC 2017 750ml


  • Italien / Friaul
  • La Tunella
  • Vineola

Aktueller Weinvergleich:all

    Diesen Weinvergleich jetzt starten!