Zu den Suchergebnissen springen

Suchergebnisse

Für deine Suche haben wir 1888 Weine gefunden

Suchergebnisse filtern

Aktive Filter:

Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2008
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Horst Löwenstein
  • Geschmack: Süß

Geschmackserlebnis/Sensorik Eiswein wird aus Trauben gewonnen die bei anhaltenden Minusgraden unter −7 C  gelesen wurden. Nur der in den Trauben enthaltene Zucker bindet nicht kristallisiertes Wasser und Fruchtsäuren. Das Resultat sind hoch konzentrierte, sehr süße Weine.   Riesling Weine besitzen in der Regel eine kräftige Säure, die ein Gegengewicht zur intensiven natürlichen Süße dieser Weine bildet.   Auge: Der Eiswein leuchtet tiefgolden im Glas.   Nase: Alles was Riesling Weine ausmacht kommt in einem überwältigenden Bukett zum Ausdruck. Reife Früchte, Aprikosen, Quitten, Pfirsiche, Ananas und Birnen gepaart mit Honig und Jasmin.   Gaumen: voller Körper, frische, fruchtige Süße. Milde Säure nur zart wahrnehmbar..   Weingut Für die Familie Löwenstein bedeutet Weinbau Passion und Berufung zugleich, und das schon seit  vielen hundert Jahren. Diese  Familientradition wird heute von Horst Löwenstein und seiner Familie auf dem 4,5 ha großen Weingut  fortgeführt. Innovativ und nachhaltig zugleich."Schließlich haben wir unsere Weinberge von zukünftigen Generationen nur geliehen. Unseren Reben gönnen wir mit gehäckseltem Rebholz, eingestreutem Stroh, Stallmist und Trester eine natürliche Nahrungsaufnahme. Durch gezielte Maßnahmen im Weinberg, wie beispielsweise der Auswahl von geeignetem Pflanzgut, reduziertem Anschnitt von Fruchtaugen oder später Lese verzichten wir auf große Erntemengen zugunsten gehaltvoller Spitzenweine."  Weinlage/Terroir Dieser Wein stammt aus verschiedenen Lagen des Moseltales und vereinigt in sich alle positiven Eigenschaften eines typischen Moselweines. Die Winninger Weinhex ist eine Traditionsmarke die nun wieder zu neuem Ansehen gelangt.

Weißwein Winninger Domgarten Eiswein 2008 Riesling 0,375l - - 380ml


  • LTR
  • Weingut Horst Löwenstein
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weingut Schott
  • Jahrgang: 0
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut F. E. Schott
  • Geschmack: Lieblich

Geschmackserlebnis Ein edelsüßer Eiswein von der Nahe. Ein ganz besonderes Erlebnis aus der Lage Wallhäuser Pastorenberg. Ein außergewöhnlicher Wein, geprägt von feinwürziger und aromatischer Finesse.  Das Weingut Obwohl die  Familie Schott Weinbau schon seit vielen Generationen betreibt war es  Friedrich Edwin Schott der in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts den Grundstein für das heutige Weingut F.E. SCHOTT legte.Er beschließt, die Landwirtschaft abzugeben, um sich voll und ganz auf seine wahre Leidenschaft, den Weinbau, konzentrieren zu können.  Kontinuierlich baut er Weingut und Weinkeller aus. Um die Jahrhundertwende  2000er Jahre erlernen auch Edwins Söhne Michael und Benjamin das Handwerk des Winzers und erweitern ihr Fachwissen mit der Qualifikation zum Weinbautechniker.Die neue Generation steht seit 2009 bereit um das Weingut F.E. SCHOTT weiter  zu führen. Von nun sind es  Edwin mit seiner Frau Ingrid, Michael mit seiner Frau Claudia und Benjamin die die Weine im Weingut bereiten. Die Weine Das Weingut F.E. Schott teilt seine  Weine in folgende   Qualitätsstufen ein:  Qualitätsweine – Unkomplizierte, leckere Gutsweine, die einfach immer und in jeder Situation passen. Ohne den Geldbeutel stark zu beanspruchen verschönern sie  jeden Abend.  S – Linie – Dichte, komplexe Weine von  älteren, selektionierten Reben.  Alle Weine mit dem  S  entsprechen mindestens einer Spätlesenqualität.  R – Linie – Die besten Weine des Weinguts F.E. SCHOTT. Das Lesegut wurde mehrfach  von Hand selektioniert .  Die ältesten und leistungsfähigsten  Rebstöcke aus den besten Lagen liefern die Voraussetzung für große Weine, mit einem großartigen Lagerpotential. Die Weine der R-Linie haben  mindestens Auslese-Qualität.  Unsere restsüßen, lieblichen  Weine tragen die traditionellen Prädikate: Kabinett – Leichte Weine, die mit dezenter Restsüße und niedrigem Alkoholgehalt vor allem im Sommer, aber auch sonst ein unbeschwerter Genuss sind. Spätlese – Kompakte Weine, mit tollen Aromen und langer Stockreife.  Auslese –  Hochreife Weine aus geringem Ertrag, meist durch Edelfäule ergänzt. Diese Weine sind extrem konzentriert und unglaublich stark im Aroma. Philosophie  Das Augenmerk der Winzerfamilie F. E. Schott richtet sich auf die Natürlichkeit und die Bekömmlichkeit der Weine. Schon im Weinberg werden mit  viel Mühe  die Trauben selektioniert bevor im Weinkeller  die  Weinen mit viel Ruhe entstehen können. Jedem Wein soll die Zeit gegeben werden, die er braucht, um perfekt auszureifen und um sich selbstständig, ohne Eingriffe, für seine Lagerzeit in der Flasche zu stabilisieren und das volle Aroma der einzelnen Rebsorten zu bewahren. 

Weißwein Weingut F. E. Schott Riesling Eiswein Nahe lieblich - - 375ml


  • Deutschland / LTR
  • Weingut F. E. Schott
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 1998
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Horst Sünner
  • Geschmack: Süß

Geschmackserlebnis/Sensorik Eiswein wird aus Trauben gewonnen die bei anhaltenden Minusgraden unter −7 C  gelesen wurden. Nur der in den Trauben enthaltene Zucker bindet nicht kristallisiertes Wasser und Fruchtsäuren. Das Resultat sind hoch konzentrierte, sehr süße Weine. Riesling Weine besitzen in der Regel eine kräftige Säure, die ein Gegengewicht zur intensiven natürlichen Süße dieser Weine bildet. Auge: Der Eiswein leuchtet tiefgolden im Glas. Nase: Alles was Riesling Weine ausmacht kommt in einem überwältigenden Bukett zum Ausdruck. Reife Früchte, Aprikosen, Quitten, Pfirsiche, Ananas und Birnen gepaart mit Honig und Jasmin. Gaumen: voller Körper, frische, fruchtige Süße. Milde Säure nur zart wahrnehmbar.. Weingut Seit vielen Generationen betreibt die Familie Sünner  Weinbau in Winningen an der Mosel. Für Horst Sünner bedeutet Weinbau Passion und Berufung zugleich. Eine Familientradition die hoffentlich noch lange fortgeführt wird. Weinlage/Terroir Der Name Winninger Domgarten weist auf den früheren kirchlichen Besitz hin. Bei der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz wird die größte Lage Winningens unter der Weinlagennummer 440536 geführt. Die Lage umfasst wie ein Rahmen den Ort Winningen. Im Bereich des Domgartens finden sich unterschiedliche Böden; im flachen Bereich überwiegen sandig-lehmige Schichten, in den steileren Lagen sind sie mit Schiefer angereichert. Dazu kommen Löss- und Bimsanteile, die den Boden für den Weinbau optimieren. Auch hier werden vorwiegend Riesling Weine angebaut.. Und das passt dazu ...geeignet als Dessertwein, als Aperitif, passt auch zu Süßspeisen, Sabayon, Mousse, Parfait passt aber auch zu mildem Käse..

Weißwein Winninger Domgarten Eiswein 1998 Riesling (1x0,375l) - - 380ml


  • LTR
  • Weingut Horst Sünner
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Marco Becker
  • Geschmack: Trocken

Ein Weißer Burgunder aus Rheinhessen. Trocken ausgebaut. Ausdrucksstark, elegant und  filigran. Mit einem Bukett welches an Birne, Pfirsich, Grape Fruit und  exotischer Früchte erinnert. Die rassige Säure macht Ihn zu einem spritzigen Genuss. Nachhaltig im Abgang bleibt er noch lange dem Gaumen erhalten.    Das Weingut Becker aus Mainz-Ebernheim entstand aus einem typischen Rheinhessischen Gemischtbetrieb, der noch vor dreißig Jahren Weinbau mit Landwirtschaft kombinierte. Heute bearbeitet das Weingut Becker eine Anbaufläche von ca. 17 ha. Der Diplom Ingenieur für Weinbau und Oenologie, Marco Becker, hat das Weingut im Jahre 2002 übernommen und es zu einem Premiumbetrieb mit erstklassigen Weißweinen und Rotweinen weiter entwickelt. " Durch gezielten Anbau von Rebsorten in die für Rheinhessen kleinklimatisch günstigsten Lagen und auch die Ausnutzung der unterschiedlichen Bodenarten entstehen vom Terroir geprägte typische Weine. Die beherrschende Bodenstruktur besteht aus Löß-Lehm und Ton-Mergel. Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Ebersheim für ideale Voraussetzungen für den Weinbau. 

Weißwein Weingut Marco W. Becker Rheinhessen Weißer Burgunder 2015 trocken (3 x 0,75 l) - - 2,3l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Marco Becker
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2013
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Horst Sünner

Geschmackserlebnis/Sensorik Ein Mosel- Riesling aus Winningen. Bekannt für seine atemberaubenden Duft- und Geschmacksnoten. Es erwartet Sie ein Buket von Geschmackseindrücken, vom Apfel über den Weinbergspfirsich bis hin zur  Aprikose ist alles vertreten was im moselländischen Terroir vorgefunden wird. Ein Riesling mit einem unverwechselbaren Charakter, der unterstützt von einer perlenden, vibrierenden Fruchtsäure den Selbstversuch zu einem prickelnden Erlebnis werden lässt. Weingut Seit vielen Generationen betreibt die Familie Sünner  Weinbau in Winningen an der Mosel. Für Horst Sünner bedeutet Weinbau Passion und Berufung zugleich. Eine Familientradition die hoffentlich noch lange fortgeführt wird. Weinlage/Terroir Der Name weist auf den früheren kirchlichen Besitz hin. Bei der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz wird die größte Lage Winningens unter der Weinlagennummer 440536 geführt. Im Bereich des Domgartens finden sich unterschiedliche Böden; im flachen Bereich überwiegen sandig-lehmige Schichten, in den steileren Lagen sind sie mit Schiefer angereichert. Dazu kommen Löss- und Bimsanteile, die den Boden für den Weinbau optimieren. Auch hier werden vorwiegend Rieslingweine angebaut. Und das passt dazu der mineralische Riesling passt gut zu mediteranen Suppen und Tomaten; leichten Nudelgerichten; Spaghetti Carbonara; Spaghetti Quattro Formaggi oder weißen Fischen und Schimmelkäse.

Weißwein Weingut Horst Sünner Winninger Domgarten Riesling-Hochgewächs halbtrocken 2013 (6 x 0,75, l) - - 4,5l


  • LTR
  • Weingut Horst Sünner
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 1998
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Horst Sünner
  • Geschmack: Süß

Geschmackserlebnis/Sensorik Eiswein wird aus Trauben gewonnen die bei anhaltenden Minusgraden unter −7 C  gelesen wurden. Nur der in den Trauben enthaltene Zucker bindet nicht kristallisiertes Wasser und Fruchtsäuren. Das Resultat sind hoch konzentrierte, sehr süße Weine. Riesling Weine besitzen in der Regel eine kräftige Säure, die ein Gegengewicht zur intensiven natürlichen Süße dieser Weine bildet. Auge: Der Eiswein leuchtet tiefgolden im Glas. Nase: Alles was Riesling Weine ausmacht kommt in einem überwältigenden Bukett zum Ausdruck. Reife Früchte, Aprikosen, Quitten, Pfirsiche, Ananas und Birnen gepaart mit Honig und Jasmin. Gaumen: voller Körper, frische, fruchtige Süße. Milde Säure nur zart wahrnehmbar.. Weingut Seit vielen Generationen betreibt die Familie Sünner  Weinbau in Winningen an der Mosel. Für Horst Sünner bedeutet Weinbau Passion und Berufung zugleich. Eine Familientradition die hoffentlich noch lange fortgeführt wird. Weinlage/Terroir Der Name Winninger Domgarten weist auf den früheren kirchlichen Besitz hin. Bei der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz wird die größte Lage Winningens unter der Weinlagennummer 440536 geführt. Die Lage umfasst wie ein Rahmen den Ort Winningen. Im Bereich des Domgartens finden sich unterschiedliche Böden; im flachen Bereich überwiegen sandig-lehmige Schichten, in den steileren Lagen sind sie mit Schiefer angereichert. Dazu kommen Löss- und Bimsanteile, die den Boden für den Weinbau optimieren. Auch hier werden vorwiegend Riesling Weine angebaut.. Und das passt dazu ...geeignet als Dessertwein, als Aperitif, passt auch zu Süßspeisen, Sabayon, Mousse, Parfait passt aber auch zu mildem Käse..

Weißwein Winninger Domgarten Eiswein 1998 Riesling (3x0,375l) - - 750ml


  • LTR
  • Weingut Horst Sünner
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Marco Becker

Ein Silvaner aus Rheinhessen,  der seinesgleichen sucht ! Silvaner ist eine traditionelle Rebsorte die durch seine filigrane Struktur und seinen erfrischenden Charakter überzeugt. Elegant und gehaltvoll mit ausdrucksstarker Frucht, so eignet sich dieser Silvaner, besonders als Sommerwein, zu allen Speisen. Leichte Aromen von Citrusfrüchten, Rhabarber und reifen Stachelbeeren. Das Weingut Becker aus Mainz-Ebernheim entstand aus einem typischen Rheinhessischen Gemischtbetrieb, der noch vor dreißig Jahren Weinbau mit Landwirtschaft kombinierte. Heute bearbeitet das Weingut Becker eine Anbaufläche von ca. 17 ha. Der Diplom Ingenieur für Weinbau und Oenologie, Marco Becker, hat das Weingut im Jahre 2002 übernommen und es zu einem Premiumbetrieb mit erstklassigen Weißweinen und Rotweinen weiter entwickelt. " Durch gezielten Anbau von Rebsorten in die für Rheinhessen kleinklimatisch günstigsten Lagen und auch die Ausnutzung der unterschiedlichen Bodenarten entstehen vom Terroir geprägte typische Weine. Die beherrschende Bodenstruktur besteht aus Löß-Lehm und Ton-Mergel. Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Ebersheim für ideale Voraussetzungen für den Weinbau. 

Weißwein Weingut Marco W. Becker Rheinhessen Silvaner 2015 trocken (12 x 0,75 l) - - 9,0l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Marco Becker
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Sekt / Prosecco / Schaumwein
  • Jahrgang: 0
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Marco Becker
  • Geschmack: Trocken

Geschmackserlebnis Der Free Run (Vorlaufmost) ist säure- und zuckerreich, enthält aber weniger Extraktstoffe und Tannine als die nachher gewonnen Moste. Von der Gesamtmenge macht er etwa 30 bis 50% . Bei diesem Secco wurde er nicht mit dem nachher durch den ersten Pressvorgang gewonnenen Pressmost verschnitten und weiterverarbeitet. Aus dem Free Run werden frische und leichte Weine und Schaumweine produziert.Ein ganz besonderer Secco, den man unbedingt einmal probiert haben muss.  Das Weingut.   Aus dem typisch Rheinhessischen Gemischtbetrieb, der noch vor dreißig Jahren Weinbau mit Landwirtschaft kombinierte, entstand ein Weingut mit einer Anbaufläche von ca. 17 ha. Der Diplom ingenieur für Weinbau und Oenologie, Marco Becker, hat das Weingut im Jahre 2002 übernommen und es zu einem Premiumbetrieb mit erstklassigen Weißweinen und Rotweinen weiter entwickelt.Durch gezielten Anbau von Rebsorten in die für Rheinhessen kleinklimatisch günstigsten Lagen und auch die Ausnutzung der unterschiedlichen Bodenarten entstehen vom Terroir geprägte typische Weine. Die beherrschede Bodenstruktur besteht aus Löß-Lehm und Ton-Mergel. Die Weinlage. Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Ebersheim für ideale Voraussetzungen für den Weinbau.

Winzersecco Weingut Marco W. Becker Rheinhessen Free Run, rosé (6x0,75) - - 4,5l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Marco Becker
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Rotwein
  • Jahrgang: 2013
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Marco Becker

Regent, eine Neuzüchtung aus einer Kreuzung von "Diana" und "Chamboucin. Der Regent ist eine der wenigen Rotweinsoten die gegen Pilzkrankheiten widerstandsfähig sind, sie sit somit sehr umweltschonend im Anbau. Der Regent liefert kräftige und sehr farbintensive Rotweine und lässt sich am ehesten mit Merlot vergleichen. Tief dunkelrot in der Farbe, kirschige Fruchtsäuren sowie eine kräftig würzige Note machen ihn zum perfekten Begleiter zu Wildgerichten, wie Reh und Wildschwein oder zu anderen kräftigen Braten. Aus dem typisch Rheinhessischen Gemischtbetrieb, der noch vor dreißig Jahren Weinbau mit Landwirtschaft kombinierte, entstand ein Weingut mit einer Anbaufläche von ca. 17 ha. Der Diplom ingenieur für Weinbau und Oenologie, Marco Becker, hat das Weingut im Jahre 2002 übernommen und es zu einem Premiumbetrieb mit erstklassigen Weißweinen und Rotweinen weiter entwickelt. Durch gezielten Anbau von Rebsorten in die für Rheinhessen kleinklimatisch günstigsten Lagen und auch die Ausnutzung der unterschiedlichen Bodenarten entstehen vom Terroir geprägte typische Weine. Die beherrschede Bodenstruktur besteht aus Löß-Lehm und Ton-Mergel. Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Ebersheim für ideale Voraussetzungen für den Weinbau.

Rotwein Weingut Marco W. Becker Rheinhessen Regent 2013 trocken (9 x 0,75 l) - - 6,8l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Marco Becker
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2011
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Marco Becker

Ein Wein der seinesgleichen sucht ! Silvaner ist eine traditionelle Rebsorte die durch seine filigrane Struktur und seinen erfrischenden Charakter überzeugt.Elegant und gehaltvoll mit ausdrucksstarker Frucht, so eignet sich dieser Silvaner, besonders als Sommerwein, zu allen Speisen.Leichte Aromen von Citrusfrüchten, Rhabarber und reifen Stachelbeeren. Das Weingut Becker aus Mainz-Ebernheim entstand aus einem typischen Rheinhessischen Gemischtbetrieb, der noch vor dreißig Jahren Weinbau mit Landwirtschaft kombinierte. Heute bearbeitet das Weingut Becker eine Anbaufläche von ca. 17 ha. Der Diplom Ingenieur für Weinbau und Oenologie, Marco Becker, hat das Weingut im Jahre 2002 übernommen und es zu einem Premiumbetrieb mit erstklassigen Weißweinen und Rotweinen weiter entwickelt. " Durch gezielten Anbau von Rebsorten in die für Rheinhessen kleinklimatisch günstigsten Lagen und auch die Ausnutzung der unterschiedlichen Bodenarten entstehen vom Terroir geprägte typische Weine. Die beherrschende Bodenstruktur besteht aus Löß-Lehm und Ton-Mergel. Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Ebersheim für ideale Voraussetzungen für den Weinbau. 

Weißwein Weingut Marco W. Becker Rheinhessen Silvaner Auslese 2011 feinherb (3 x 0,75 l) - - 2,3l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Marco Becker
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Marco Becker
  • Geschmack: Halbtrocken

Ein Riesling aus Rheinhessen. Halbtrocken ausgebaut. Diese Spätlese entpuppt er sich sehr bald als wahre Fruchtbombe, die einen nachhaltigen Eindruck hinterlässt. Das Weingut Becker aus Mainz-Ebernheim entstand aus einem typischen Rheinhessischen Gemischtbetrieb, der noch vor dreißig Jahren Weinbau mit Landwirtschaft kombinierte. Heute bearbeitet das Weingut Becker eine Anbaufläche von ca. 17 ha. Der Diplom Ingenieur für Weinbau und Oenologie, Marco Becker, hat das Weingut im Jahre 2002 übernommen und es zu einem Premiumbetrieb mit erstklassigen Weißweinen und Rotweinen weiter entwickelt. " Durch gezielten Anbau von Rebsorten in die für Rheinhessen kleinklimatisch günstigsten Lagen und auch die Ausnutzung der unterschiedlichen Bodenarten entstehen vom Terroir geprägte typische Weine. Die beherrschende Bodenstruktur besteht aus Löß-Lehm und Ton-Mergel. Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Ebersheim für ideale Voraussetzungen für den Weinbau. 

Weißwein Weingut Marco W. Becker Rheinhessen Riesling 2015 halbtrocken (9 x 0,75 l) - - 6,8l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Marco Becker
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Marco Becker
  • Geschmack: Lieblich

Ein Riesling aus Rheinhessen im Barrique gereift. Ein lieblicher Riesling durch seine Besonderheit als Geschenk für den Weinfreund geeignet.   Das Weingut Becker aus Mainz-Ebernheim entstand aus einem typischen Rheinhessischen Gemischtbetrieb, der noch vor dreißig Jahren Weinbau mit Landwirtschaft kombinierte. Heute bearbeitet das Weingut Becker eine Anbaufläche von ca. 17 ha. Der Diplom Ingenieur für Weinbau und Oenologie, Marco Becker, hat das Weingut im Jahre 2002 übernommen und es zu einem Premiumbetrieb mit erstklassigen Weißweinen und Rotweinen weiter entwickelt. " Durch gezielten Anbau von Rebsorten in die für Rheinhessen kleinklimatisch günstigsten Lagen und auch die Ausnutzung der unterschiedlichen Bodenarten entstehen vom Terroir geprägte typische Weine. Die beherrschende Bodenstruktur besteht aus Löß-Lehm und Ton-Mergel. Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Ebersheim für ideale Voraussetzungen für den Weinbau. 

Weißwein Weingut Marco W. Becker Rheinhessen Riesling Barrique 2014 lieblich (6 x 0,75 l) - - 4,5l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Marco Becker
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Marco Becker
  • Geschmack: Trocken

Ein Riesling aus Rheinhessen, wie man ihn sich wünscht. Klar strukturiert, fruchtig nach heimischen Früchten, Weinbergspfirsich, Apfel und einem Hauch Aprikose. Die Balance zwischen Säure und Restzucker ist Marco Becker bei diesem Riesling besonders gut gelungen. Gut geeignet für eine Annäherung an trockene Weine. Das Weingut Becker aus Mainz-Ebernheim entstand aus einem typischen Rheinhessischen Gemischtbetrieb, der noch vor dreißig Jahren Weinbau mit Landwirtschaft kombinierte. Heute bearbeitet das Weingut Becker eine Anbaufläche von ca. 17 ha. Der Diplom Ingenieur für Weinbau und Oenologie, Marco Becker, hat das Weingut im Jahre 2002 übernommen und es zu einem Premiumbetrieb mit erstklassigen Weißweinen und Rotweinen weiter entwickelt. " Durch gezielten Anbau von Rebsorten in die für Rheinhessen kleinklimatisch günstigsten Lagen und auch die Ausnutzung der unterschiedlichen Bodenarten entstehen vom Terroir geprägte typische Weine. Die beherrschende Bodenstruktur besteht aus Löß-Lehm und Ton-Mergel. Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Ebersheim für ideale Voraussetzungen für den Weinbau. 

Weißwein Weingut Marco W. Becker Rheinhessen Schloßberg Riesling 2015 trocken (12 x 0,75 l) - - 9,0l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Marco Becker
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Gewürztraminer
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Marco Becker
  • Geschmack: Lieblich

Ein Gewürztraminer aus Rheinhessen. Eine Auslese, lieblich ausgebaut. Ein Wein der goldgelb schimmert, mit Aromen die an wilde Rosen erinnern mit einem Hauch an Flieder, Vanille und Nelke.Dieser Gewürztraminer ist besonders füllig und verbleibt noch lange am Gaumen. Das Weingut Becker aus Mainz-Ebernheim entstand aus einem typischen Rheinhessischen Gemischtbetrieb, der noch vor dreißig Jahren Weinbau mit Landwirtschaft kombinierte. Heute bearbeitet das Weingut Becker eine Anbaufläche von ca. 17 ha. Der Diplom Ingenieur für Weinbau und Oenologie, Marco Becker, hat das Weingut im Jahre 2002 übernommen und es zu einem Premiumbetrieb mit erstklassigen Weißweinen und Rotweinen weiter entwickelt. " Durch gezielten Anbau von Rebsorten in die für Rheinhessen kleinklimatisch günstigsten Lagen und auch die Ausnutzung der unterschiedlichen Bodenarten entstehen vom Terroir geprägte typische Weine. Die beherrschende Bodenstruktur besteht aus Löß-Lehm und Ton-Mergel. Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Ebersheim für ideale Voraussetzungen für den Weinbau. 

Weißwein Weingut Marco W. Becker Rheinhessen Gewürztraminer Auslese 2014 lieblich (6 x 0,75 l) - - 4,5l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Marco Becker
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Marco Becker
  • Geschmack: Trocken

Ein Grauburgunder aus Rheinhessen, Deutschlands größtem Weinanbaugebiet. Ein Wein mit viel "Schmelz", elegant und mit animierender Frucht. Dieser Grauburgunder wurde trocken ausgebaut. Das Weingut Becker aus Mainz-Ebernheim entstand aus einem typischen Rheinhessischen Gemischtbetrieb, der noch vor dreißig Jahren Weinbau mit Landwirtschaft kombinierte. Heute bearbeitet das Weingut Becker eine Anbaufläche von ca. 17 ha. Der Diplom Ingenieur für Weinbau und Oenologie, Marco Becker, hat das Weingut im Jahre 2002 übernommen und es zu einem Premiumbetrieb mit erstklassigen Weißweinen und Rotweinen weiter entwickelt. " Durch gezielten Anbau von Rebsorten in die für Rheinhessen kleinklimatisch günstigsten Lagen und auch die Ausnutzung der unterschiedlichen Bodenarten entstehen vom Terroir geprägte typische Weine. Die beherrschende Bodenstruktur besteht aus Löß-Lehm und Ton-Mergel. Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Ebersheim für ideale Voraussetzungen für den Weinbau. 

Weißwein Weingut Marco W. Becker Rheinhessen Grauer Burgunder 2015 trocken (3 x 0,75 l) - - 2,3l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Marco Becker
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: 
  • Jahrgang: 2011
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Marco Becker
  • Geschmack: Trocken

Ein Riesling aus Rheinhessen, wie man ihn sich wünscht. Klar strukturiert, fruchtig nach heimischen Früchten, Weinbergspfirsich, Apfel und einem Hauch Aprikose. Die Balance zwischen Säure und Restzucker ist Marco Becker bei diesem Riesling besonders gut gelungen. Gut geeignet für eine Annäherung an trockene Weine. Das Weingut Becker aus Mainz-Ebernheim entstand aus einem typischen Rheinhessischen Gemischtbetrieb, der noch vor dreißig Jahren Weinbau mit Landwirtschaft kombinierte. Heute bearbeitet das Weingut Becker eine Anbaufläche von ca. 17 ha. Der Diplom Ingenieur für Weinbau und Oenologie, Marco Becker, hat das Weingut im Jahre 2002 übernommen und es zu einem Premiumbetrieb mit erstklassigen Weißweinen und Rotweinen weiter entwickelt. " Durch gezielten Anbau von Rebsorten in die für Rheinhessen kleinklimatisch günstigsten Lagen und auch die Ausnutzung der unterschiedlichen Bodenarten entstehen vom Terroir geprägte typische Weine. Die beherrschende Bodenstruktur besteht aus Löß-Lehm und Ton-Mergel. Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Ebersheim für ideale Voraussetzungen für den Weinbau. 

Weißwein Weingut Marco W. Becker Rheinhessen Riesling Auslese trocken 2011 trocken (12 x 0,75 l) - - 9,0l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Marco Becker
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Gewürztraminer
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Marco Becker
  • Geschmack: Lieblich

Ein Gewürztraminer aus Rheinhessen. Eine Auslese, lieblich ausgebaut. Ein Wein der goldgelb schimmert, mit Aromen die an wilde Rosen erinnern mit einem Hauch an Flieder, Vanille und Nelke.Dieser Gewürztraminer ist besonders füllig und verbleibt noch lange am Gaumen. Das Weingut Becker aus Mainz-Ebernheim entstand aus einem typischen Rheinhessischen Gemischtbetrieb, der noch vor dreißig Jahren Weinbau mit Landwirtschaft kombinierte. Heute bearbeitet das Weingut Becker eine Anbaufläche von ca. 17 ha. Der Diplom Ingenieur für Weinbau und Oenologie, Marco Becker, hat das Weingut im Jahre 2002 übernommen und es zu einem Premiumbetrieb mit erstklassigen Weißweinen und Rotweinen weiter entwickelt. " Durch gezielten Anbau von Rebsorten in die für Rheinhessen kleinklimatisch günstigsten Lagen und auch die Ausnutzung der unterschiedlichen Bodenarten entstehen vom Terroir geprägte typische Weine. Die beherrschende Bodenstruktur besteht aus Löß-Lehm und Ton-Mergel. Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Ebersheim für ideale Voraussetzungen für den Weinbau. 

Weißwein Weingut Marco W. Becker Rheinhessen Gewürztraminer Auslese 2014 lieblich (3 x 0,75 l) - - 2,3l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Marco Becker
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Marco Becker
  • Geschmack: Lieblich

Ein Riesling aus Rheinhessen im Barrique gereift. Ein lieblicher Riesling durch seine Besonderheit als Geschenk für den Weinfreund geeignet.   Das Weingut Becker aus Mainz-Ebernheim entstand aus einem typischen Rheinhessischen Gemischtbetrieb, der noch vor dreißig Jahren Weinbau mit Landwirtschaft kombinierte. Heute bearbeitet das Weingut Becker eine Anbaufläche von ca. 17 ha. Der Diplom Ingenieur für Weinbau und Oenologie, Marco Becker, hat das Weingut im Jahre 2002 übernommen und es zu einem Premiumbetrieb mit erstklassigen Weißweinen und Rotweinen weiter entwickelt. " Durch gezielten Anbau von Rebsorten in die für Rheinhessen kleinklimatisch günstigsten Lagen und auch die Ausnutzung der unterschiedlichen Bodenarten entstehen vom Terroir geprägte typische Weine. Die beherrschende Bodenstruktur besteht aus Löß-Lehm und Ton-Mergel. Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Ebersheim für ideale Voraussetzungen für den Weinbau. 

Weißwein Weingut Marco W. Becker Rheinhessen Riesling Barrique 2014 lieblich (12 x 0,75 l) - - 9,0l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Marco Becker
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Rotwein
  • Jahrgang: 2013
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Marco Becker

Regent, eine Neuzüchtung aus einer Kreuzung von "Diana" und "Chamboucin. Der Regent ist eine der wenigen Rotweinsoten die gegen Pilzkrankheiten widerstandsfähig sind, sie sit somit sehr umweltschonend im Anbau. Der Regent liefert kräftige und sehr farbintensive Rotweine und lässt sich am ehesten mit Merlot vergleichen. Tief dunkelrot in der Farbe, kirschige Fruchtsäuren sowie eine kräftig würzige Note machen ihn zum perfekten Begleiter zu Wildgerichten, wie Reh und Wildschwein oder zu anderen kräftigen Braten. Aus dem typisch Rheinhessischen Gemischtbetrieb, der noch vor dreißig Jahren Weinbau mit Landwirtschaft kombinierte, entstand ein Weingut mit einer Anbaufläche von ca. 17 ha. Der Diplom ingenieur für Weinbau und Oenologie, Marco Becker, hat das Weingut im Jahre 2002 übernommen und es zu einem Premiumbetrieb mit erstklassigen Weißweinen und Rotweinen weiter entwickelt. Durch gezielten Anbau von Rebsorten in die für Rheinhessen kleinklimatisch günstigsten Lagen und auch die Ausnutzung der unterschiedlichen Bodenarten entstehen vom Terroir geprägte typische Weine. Die beherrschede Bodenstruktur besteht aus Löß-Lehm und Ton-Mergel. Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Ebersheim für ideale Voraussetzungen für den Weinbau.

Rotwein Weingut Marco W. Becker Rheinhessen Regent 2013 trocken (12 x 0,75 l) - - 9,0l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Marco Becker
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Marco Becker

Ein Kerner aus Rheinhessen! Deutscher Qualitätswein. Eine vollfruchtige Kernerrebe mit viel Charme. Das Weingut Becker aus Mainz-Ebernheim entstand aus einem typischen Rheinhessischen Gemischtbetrieb, der noch vor dreißig Jahren Weinbau mit Landwirtschaft kombinierte. Heute bearbeitet das Weingut Becker eine Anbaufläche von ca. 17 ha. Der Diplom Ingenieur für Weinbau und Oenologie, Marco Becker, hat das Weingut im Jahre 2002 übernommen und es zu einem Premiumbetrieb mit erstklassigen Weißweinen und Rotweinen weiter entwickelt. " Durch gezielten Anbau von Rebsorten in die für Rheinhessen kleinklimatisch günstigsten Lagen und auch die Ausnutzung der unterschiedlichen Bodenarten entstehen vom Terroir geprägte typische Weine. Die beherrschende Bodenstruktur besteht aus Löß-Lehm und Ton-Mergel. Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Ebersheim für ideale Voraussetzungen für den Weinbau. 

Weißwein Weingut Marco W. Becker Rheinhessen Kerner Qualitätswein 2015 lieblich (12 x 0,75 l) - - 9,0l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Marco Becker
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Marco Becker

Ein Cuveé aus Rheinhessen, aus einem Weißen und Grauen Burgunder. Ein sehr harmonischer Wein mit der Frucht des Weißen Burgunders und der Kraft des Grauen. Durch seine lange Hefelagerung besitzt dieser Wein viel Schmelz und wenig Säure. Ein schönes Spiel zwischen Frucht und Säure,mit einem langen gehaltvollen Abgang. Das Weingut Becker aus Mainz-Ebernheim entstand aus einem typischen Rheinhessischen Gemischtbetrieb, der noch vor dreißig Jahren Weinbau mit Landwirtschaft kombinierte. Heute bearbeitet das Weingut Becker eine Anbaufläche von ca. 17 ha. Der Diplom Ingenieur für Weinbau und Oenologie, Marco Becker, hat das Weingut im Jahre 2002 übernommen und es zu einem Premiumbetrieb mit erstklassigen Weißweinen und Rotweinen weiter entwickelt. " Durch gezielten Anbau von Rebsorten in die für Rheinhessen kleinklimatisch günstigsten Lagen und auch die Ausnutzung der unterschiedlichen Bodenarten entstehen vom Terroir geprägte typische Weine. Die beherrschende Bodenstruktur besteht aus Löß-Lehm und Ton-Mergel. Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Ebersheim für ideale Voraussetzungen für den Weinbau. 

Weißwein Weingut Marco W. Becker Rheinhessen Weiß + Grau (er) Burgunder 2014 trocken (9 x 0,75 l) - - 6,8l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Marco Becker
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Krieger
  • Geschmack: Trocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Ein Riesling aus der Pfalz! Trocken ausgebaut. Typische Noten nach heimischen Früchten, wie Weinbergspfirsich und roten Äpfeln verwöhnen Nase und Gaumen. Aber auch exotische Töne wie Grapefruit und Zitronengras mischen sich ein. Dieser Wein hat Charakter, hervorgerufen durch ein feines Spiel zwischen Säure und Restsüße, ergänzt durch die Riesling typische Mineralität. Das Weingut Krieger aus Rhodt /Pfalz Das Weingut Krieger liegt in Rhodt unter Rietburg und ist ein pfälzisches Familienweingut der Winzerfamilie Krieger."Die Tochter Barbara Krapp, ist eine diplomierte Weinbauingenieurin. 1995 nach ihrem Studium trat sie in den elterlichen Betrieb ein. Sie ist für den Ausbau der Weine im Keller verantwortlich. Ulrike Krieger, die 1966 pfälzische Weinkönigin war und ihr Mann Heinrich Krieger erledigen mit langjähriger Erfahrung die Arbeiten in den Weinbergen. Die Betreuung der Kunden und der Gäste, die in Gäste- und Ferienzimmer auf dem Weingut übernachten können. liegt in den Händen von Mutter und Tochter. ""Das Weingut Krieger ist ein typisch Pfälzisch-bodenständiges Familienweingut mit einem erstaunlich reichhaltigen Weinangebot. Insbesondere der Gewürztraminer aus Rhodt gilt als Klassiker, da Rhodt in der Pfalz auch als das Gewürztraminerdorf bezeichnet wird. " Weinlage/Terroir "Im Weinberg wird der Grundstock für einen guten Wein gelegt. So gilt es die Gegebenheiten des Terroirs konsequent und nachhaltig zu nutzen.Eine dauerhafte Begrünung der Weinberge regelt den Wasserhaushalt und die Vielzahl der Bodentiere in der Begrünung übernehmen für uns die Arbeit der Bodenlockerung.Das günstige Kleinklima in Rhodt wirkt sich positiv auf den Pflanzenschutz aus. Was nötig ist, wird aber getan, um gesunde Trauben zu erhalten. "

Weingut Krieger Riesling Rhodter Ordensgut trocken 2015 (9x 1,0 l) - - 9,0l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Krieger
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Silvaner
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Krieger
  • Geschmack: Trocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Ein Riesling aus der Pfalz! Trocken ausgebaut. Typische Noten nach heimischen Früchten, wie Weinbergspfirsich und roten Äpfeln verwöhnen Nase und Gaumen. Aber auch exotische Töne wie Grapefruit und Zitronengras mischen sich ein. Dieser Wein hat Charakter, hervorgerufen durch ein feines Spiel zwischen Säure und Restsüße, ergänzt durch die Riesling typische Mineralität. Das Weingut Krieger aus Rhodt /Pfalz Das Weingut Krieger liegt in Rhodt unter Rietburg und ist ein pfälzisches Familienweingut der Winzerfamilie Krieger."Die Tochter Barbara Krapp, ist eine diplomierte Weinbauingenieurin. 1995 nach ihrem Studium trat sie in den elterlichen Betrieb ein. Sie ist für den Ausbau der Weine im Keller verantwortlich. Ulrike Krieger, die 1966 pfälzische Weinkönigin war und ihr Mann Heinrich Krieger erledigen mit langjähriger Erfahrung die Arbeiten in den Weinbergen. Die Betreuung der Kunden und der Gäste, die in Gäste- und Ferienzimmer auf dem Weingut übernachten können. liegt in den Händen von Mutter und Tochter. ""Das Weingut Krieger ist ein typisch Pfälzisch-bodenständiges Familienweingut mit einem erstaunlich reichhaltigen Weinangebot. Insbesondere der Gewürztraminer aus Rhodt gilt als Klassiker, da Rhodt in der Pflaz auch als das Gwürztraminerdorf bezeichnet wird. " Weinlage/Terroir "Im Weinberg wird der Grundstock für einen guten Wein gelegt. So gilt es die Gegebenheiten des Terroirs konsequent und nachhaltig zu nutzen.Eine dauerhafte Begrünung der Weinberge regelt den Wasserhaushalt und die Vielzahl der Bodentiere in der Begrünung übernehmen für uns die Arbeit der Bodenlockerung.Das günstige Kleinklima in Rhodt wirkt sich positiv auf den Pflanzenschutz aus. Was nötig ist, wird aber getan, um gesunde Trauben zu erhalten. "

Weißwein Weingut Krieger Riesling Rhodter Ordensgut trocken 2014 (6 x 1,0 l) - - 6,0l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Krieger
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weingut Schott
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut F. E. Schott
  • Geschmack: Lieblich

Eine liebliche Scheurebe von der Nahe. Ein aromatischer, leichter Sommerwein mit nur 8,0% Alkohol. Ein fruchtiger Wein für den ganzen Abend. Obwohl die  Familie Schott Weinbau schon seit vielen Generationen betreibt war es  Friedrich Edwin Schott der in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts den Grundstein für das heutige Weingut F.E. SCHOTT legte.Er beschließt, die Landwirtschaft abzugeben, um sich voll und ganz auf seine wahre Leidenschaft, den Weinbau, konzentrieren zu können.  Kontinuierlich baut er Weingut und Weinkeller aus. Um die Jahrhundertwende  2000er Jahre erlernen auch Edwins Söhne Michael und Benjamin das Handwerk des Winzers und erweitern ihr Fachwissen mit der Qualifikation zum Weinbautechniker. Die neue Generation steht seit 2009 bereit um das Weingut F.E. SCHOTT weiter  zu führen. Von nun sind es  Edwin mit seiner Frau Ingrid, Michael mit seiner Frau Claudia und Benjamin die die Weine im Weingut bereiten. Das Weingut F.E. Schott teilt seine  Weine in folgende   Qualitätsstufen ein:  Qualitätsweine - Unkomplizierte, leckere Gutsweine, die einfach immer und in jeder Situation passen. Ohne den Geldbeutel stark zu beanspruchen verschönern sie  jeden Abend.  S - Linie - Dichte, komplexe Weine von  älteren, selektionierten Reben.  Alle Weine mit dem  S  entsprechen mindestens einer Spätlesenqualität.  R - Linie - Die besten Weine des Weinguts F.E. SCHOTT. Das Lesegut wurde mehrfach  von Hand selektioniert .  Die ältesten und leistungsfähigsten  Rebstöcke aus den besten Lagen liefern die Voraussetzung für große Weine, mit einem großartigen Lagerpotential. Die Weine der R-Linie haben  mindestens Auslese-Qualität.  Unsere restsüßen, lieblichen  Weine tragen die traditionellen Prädikate: Kabinett - Leichte Weine, die mit dezenter Restsüße und niedrigem Alkoholgehalt vor allem im Sommer, aber auch sonst ein unbeschwerter Genuss sind. Spätlese - Kompakte Weine, mit tollen Aromen und langer Stockreife.  Auslese -  Hochreife Weine aus geringem Ertrag, meist durch Edelfäule ergänzt. Diese Weine sind extrem konzentriert und unglaublich stark im Aroma. Das Augenmerk der Winzerfamilie F. E. Schott richtet sich auf die Natürlichkeit und die Bekömmlichkeit der Weine. Schon im Weinberg werden mit  viel Mühe  die Trauben selektioniert bevor im Weinkeller  die  Weinen mit viel Ruhe entstehen können. Jedem Wein soll die Zeit gegeben werden, die er braucht, um perfekt auszureifen und um sich selbstständig, ohne Eingriffe, für seine Lagerzeit in der Flasche zu stabilisieren und das volle Aroma der einzelnen Rebsorten zu bewahren. 

Weißwein Weingut F. E. Schott Scheurebe Kabinett Nahe 2015 lieblich (9 x 0.75 l) - - 6,8l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut F. E. Schott
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Sekt / Prosecco / Schaumwein
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Krieger
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Ein frischer Secco aus der Pfalz! Halbtrocken ausgebaut. Typische Noten nach heimischen Früchten, wie Weinbergspfirsich und roten Äpfeln verwöhnen Nase und Gaumen. Aber auch exotische Töne wie Grapefruit und Zitronengras mischen sich ein.  Das Weingut Krieger aus Rhodt/Pfalz Das Weingut Krieger liegt in Rhodt unter Rietburg und ist ein pfälzisches Familienweingut der Winzerfamilie Krieger."Die Tochter Barbara Krapp, ist eine diplomierte Weinbauingenieurin. 1995 nach ihrem Studium trat sie in den elterlichen Betrieb ein. Sie ist für den Ausbau der Weine im Keller verantwortlich. Ulrike Krieger, die 1966 pfälzische Weinkönigin war und ihr Mann Heinrich Krieger erledigen mit langjähriger Erfahrung die Arbeiten in den Weinbergen. Die Betreuung der Kunden und der Gäste, die in Gäste- und Ferienzimmer auf dem Weingut übernachten können. liegt in den Händen von Mutter und Tochter. ""Das Weingut Krieger ist ein typisch Pfälzisch-bodenständiges Familienweingut mit einem erstaunlich reichhaltigen Weinangebot. Insbesondere der Gewürztraminer aus Rhodt gilt als Klassiker, da Rhodt in der Pflaz auch als das Gwürztraminerdorf bezeichnet wird. " Weinlage/Terroir "Im Weinberg wird der Grundstock für einen guten Wein gelegt. So gilt es die Gegebenheiten des Terroirs konsequent und nachhaltig zu nutzen.Eine dauerhafte Begrünung der Weinberge regelt den Wasserhaushalt und die Vielzahl der Bodentiere in der Begrünung übernehmen für uns die Arbeit der Bodenlockerung.Das günstige Kleinklima in Rhodt wirkt sich positiv auf den Pflanzenschutz aus. Was nötig ist, wird aber getan, um gesunde Trauben zu erhalten. "  

Schaumwein Secco Gelber Muskateller 2015 trocken (3 x 0,75l) - - 2,3l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Krieger
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weingut Schott
  • Jahrgang: 0
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut F. E. Schott
  • Geschmack: Lieblich

Geschmackserlebnis Ein edelsüßer Eiswein von der Nahe. Ein ganz besonderes Erlebnis aus der Lage Wallhäuser Pastorenberg. Ein außergewöhnlicher Wein, geprägt von feinwürziger und aromatischer Finesse.  Das Weingut Obwohl die  Familie Schott Weinbau schon seit vielen Generationen betreibt war es  Friedrich Edwin Schott der in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts den Grundstein für das heutige Weingut F.E. SCHOTT legte.Er beschließt, die Landwirtschaft abzugeben, um sich voll und ganz auf seine wahre Leidenschaft, den Weinbau, konzentrieren zu können.  Kontinuierlich baut er Weingut und Weinkeller aus. Um die Jahrhundertwende  2000er Jahre erlernen auch Edwins Söhne Michael und Benjamin das Handwerk des Winzers und erweitern ihr Fachwissen mit der Qualifikation zum Weinbautechniker.Die neue Generation steht seit 2009 bereit um das Weingut F.E. SCHOTT weiter  zu führen. Von nun sind es  Edwin mit seiner Frau Ingrid, Michael mit seiner Frau Claudia und Benjamin die die Weine im Weingut bereiten. Die Weine Das Weingut F.E. Schott teilt seine  Weine in folgende   Qualitätsstufen ein:  Qualitätsweine – Unkomplizierte, leckere Gutsweine, die einfach immer und in jeder Situation passen. Ohne den Geldbeutel stark zu beanspruchen verschönern sie  jeden Abend.  S – Linie – Dichte, komplexe Weine von  älteren, selektionierten Reben.  Alle Weine mit dem  S  entsprechen mindestens einer Spätlesenqualität.  R – Linie – Die besten Weine des Weinguts F.E. SCHOTT. Das Lesegut wurde mehrfach  von Hand selektioniert .  Die ältesten und leistungsfähigsten  Rebstöcke aus den besten Lagen liefern die Voraussetzung für große Weine, mit einem großartigen Lagerpotential. Die Weine der R-Linie haben  mindestens Auslese-Qualität.  Unsere restsüßen, lieblichen  Weine tragen die traditionellen Prädikate: Kabinett – Leichte Weine, die mit dezenter Restsüße und niedrigem Alkoholgehalt vor allem im Sommer, aber auch sonst ein unbeschwerter Genuss sind. Spätlese – Kompakte Weine, mit tollen Aromen und langer Stockreife.  Auslese –  Hochreife Weine aus geringem Ertrag, meist durch Edelfäule ergänzt. Diese Weine sind extrem konzentriert und unglaublich stark im Aroma. Philosophie  Das Augenmerk der Winzerfamilie F. E. Schott richtet sich auf die Natürlichkeit und die Bekömmlichkeit der Weine. Schon im Weinberg werden mit  viel Mühe  die Trauben selektioniert bevor im Weinkeller  die  Weinen mit viel Ruhe entstehen können. Jedem Wein soll die Zeit gegeben werden, die er braucht, um perfekt auszureifen und um sich selbstständig, ohne Eingriffe, für seine Lagerzeit in der Flasche zu stabilisieren und das volle Aroma der einzelnen Rebsorten zu bewahren. 

Weißwein Weingut F. E. Schott Riesling Eiswein Nahe lieblich - als Geschenk verpackt - - 375ml


  • Deutschland / LTR
  • Weingut F. E. Schott
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Sekt / Prosecco / Schaumwein
  • Jahrgang: 2013
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Fries
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/SensorikWinzersekt Weingut Fries Winningen Riesling 2011 brutHochwertige Grundweine reifen nach traditioneller Flaschengärung zu einer neuen Qualität. Die lange Verweildauer auf der Hefe erschafft neue und interessante Aromen, die von einem zartperligen Mousseux in die Nase und an den Gaumen getragen werden. Reif und weich, mit dem typischen Terroir der Terrassenmosel präsentiert sich dieser Sekt feinfruchtig und schiefrig verspielt. Versekten ist für Reiner Fries nichts anderes als ein veredeln seiner Weine. Weingut Das Weingut Anke + Reiner Fries blickt zurück auf eine uralte Tradition des moselländischen Weinbaus. In einer der ältesten Kulturlandschaften Deutschlands, dort wo sich die Mosel dem Rhein nähert, werden in Winningen bereits seit Römerzeiten Reben kultiviert.In diesem Umfeld aus einzigartiger Terrassenlandschaft, Ökologie und alten Traditionen bewirtschaftet die Winzerfamilie in Winningen sieben Hektar Rebfläche überwiegend in Steil- und Terrassenlagen. Die Hauptrebsorte ist dabei mit 70 % der klassische Riesling. Für die Mosel außergewöhnlich ist der hohe Rotweinanteil von 25 %, die überwiegend mit Spätburgunder bestockt sind. Weitere fünf Prozent entfallen auf den Weißen Burgunder.  Weinlage/Terroir In der Klassifikation der Weine verzichten Reiner und Anke Fries bei den trockenen und feinherben Weinen bewusst auf die bisherigen Begriffe Spät- und Auslese. Sie folgen dabei der zunehmenden Erkenntnis über die Bedeutung der Herkunft; von Lage und Boden der Reben - eben des Terroirs. Die Umsetzung basiert auf der 1802 von Napoleon veranlassten Lagenklassifikation, bei der mit ungewöhnlicher Akribie alle Weinberge Frankreichs und 1868 auch die in Preußen bonitiert wurden. Wegen der Bedeutung des Terroirs der Terrassenlagen, die zur Güteklasse II der Gruppe hervorragender Weinberge gezählt werden, hebt das Weingut Fries diese Weine mit der Bezeichnung Apollo-Terrassen hervor.  Philosophie Der Spitzengruppe der Güteklasse I mit ca. 1% der heutigen Anbaufläche werden Winninger Uhlen und Winninger Röttgen zugeordnet. Weine daraus sind die Erste Große Lage des Weingutes. Jedoch nur, wenn die Trauben in diesen Lagen optimal ausgereift sind und die Weine den individuellen Charakter der Terrassenlagen verkörpern, werden beide Spitzenweinsegmente in Anlehnung an die romanische Klassifikation positioniert; aber schlicht als Qualitätswein bezeichnet. Die Prädikate Spätlese, Auslese etc. sind den fruchtig-milden oder edelsüß ausgebauten Weine vorbehalten.  //

Blanc de Noir Weingut Fries Secco Julian Mosel 2013 (1x0,75l) - - 750ml


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Fries
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 0
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Horst Löwenstein
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Moselweinpaket  2 Flaschen Weißwein Weingut Horst Löwenstein Winninger Riesling Hochgewächs 2014 halbtrockenDieser Riesling besticht ein atemberaubendes Duft- und Geschmackserlebnis. Heimischen Noten von Apfel, Weinbergspfirsich und Aprikose gepaart mit einer einzigartigen Mineralität geben diesem Wein einen unverwechselbaren Charakter, der unterstützt von einer perlenden, vibrierenden Fruchtsäure den Wein zu einem prickelnden Genuß werden läßt.2 FlaschenWeißwein Weingut Knebel-Lehnigk Riesling Winninger Brückstück Kabinett 2014 halbtrockenIm Winninger Brückstück entstehen mineralisch, elegante Wein mit typischen Noten von heimischen Früchten (Weinbergspfirsich, rote Äpfel), verbunden mit exotischen Tönen (Grapefruit, Zitronengras, Ananas, Litschi, Passionsfrucht). Lassen Sie sich überraschen von Säure / Säurespiel, Restsüße, typischer Mineralität und Bodentönen. Sehr gute Lagerfähigkeit (5-10 Jahre).2 Flaschen Weißwein Weingut Fries Riesling "vom Schiefer" 2014 feinherbDieser feinherbe Mosel Riesling wurde mit einer Goldenen Kammerpreismünze ausgezeichnet und passt zu jeder Gelegenheit. Dieser Wein zeichnet sich durch konzentrierte, langanhaltende Frische aus, geprägt von ihren komplexen, mineralischen Komponenten. Ein Festival an Fruchtaromen, das auch den anspruchsvollen Gaumen begeistert.  Weingüter  Das Weingut Anke + Reiner Fries blickt zurück auf eine uralte Tradition des moselländischen Weinbaus. In einer der ältesten Kulturlandschaften Deutschlands, dort wo sich die Mosel dem Rhein nähert, werden in Winningen bereits seit Römerzeiten Reben kultiviert. In diesem Umfeld aus einzigartiger Terrassenlandschaft, Ökologie und alten Traditionen bewirtschaftet die Winzerfamilie in Winningen sieben Hektar Rebfläche überwiegend in Steil- und Terrassenlagen. Die Hauptrebsorte ist dabei mit 70 % der klassische Riesling. Für die Mosel außergewöhnlich ist der hohe Rotweinanteil von 25 %, die überwiegend mit Spätburgunder bestockt sind. Weitere fünf Prozent entfallen auf den Weißen Burgunder. Das Weingut Knebel-Lehnigk baut geniale Moselweine in den besten Winninger Terrassen und Steilhängen an. Die Weinberge werden in den Lagen Uhlen, Röttgen, Brückstück, Hamm und Domgarten bewirtschaftet. Als reiner Familienbetrieb baut das Weingut Knebel-Lehnigk auf drei Hektar Rebfläche hauptsächlich die Rebsorte Riesling an. Zur Abrundung des Produktportfolios werden zusätzlich Weißburgunder und Blauer Spätburgunder angeboten. Frank und Jutta Lehnigk arbeiten seit 1984 gemeinsam mit den Eltern Horst und Wilma Knebel im Familienbetrieb und führen nun die seit dem 16. Jahrhundert bestehende Familientradition fort. Für die Familie Löwensteinbedeutet Weinbau Passion und Berufung zugleich, und das schon seit vielen hundert Jahren. Diese Familientradition wird heute von Horst Löwenstein und seiner Familie auf dem 4,5 ha großen Weingut fortgeführt. Innovativ und nachhaltig zugleich."Schließlich haben wir unsere Weinberge von zukünftigen Generationen nur geliehen. Unseren Reben gönnen wir mit gehäckseltem Rebholz, eingestreutem Stroh, Stallmist und Trester eine natürliche Nahrungsaufnahme. Durch gezielte Maßnahmen im Weinberg, wie beispielsweise der Auswahl von geeignetem Pflanzgut, reduziertem Anschnitt von Fruchtaugen oder später Lese verzichten wir auf große Erntemengen zugunsten gehaltvoller Spitzenweine.  Weinlage/Terroir Der Weinlagen Winninger Domgarten und Winninger Brückstück umrahmen die Ortslage Winningens . Hier befinden sich Terrassen und Steilhänge. Auf dem im Flachen sandig- lehmigen und im Hang mit Schiefer durchsetzten Boden wachsen kräftige Weine mit einem typischen Charakter wie er in dieser Ausprägung nur an der Mosel zu finden ist. Der Weinort Winningen ist bekannt für seine herausragenden Weine und für moselländische Gastlichkeit. Schließlich feiert man jedes Jahr Ende August bis Anfang September mit dem Moselfest das älteste Winzerfest Deutschlands.   

Mosel Plus halbtrocken - 1 Ort - 3 Winzer - 3 Weine - - 4,5l


  • LTR
  • Weingut Horst Löwenstein
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weingut Schott
  • Jahrgang: 0
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut F. E. Schott
  • Geschmack: Lieblich

Ausgeprägter milder Rotweincharakter, rubinrote Farbe.Fruchtig, leckerer Secco aus Dornfelder von der Nahe. Obwohl die  Familie Schott Weinbau schon seit vielen Generationen betreibt war es  Friedrich Edwin Schott der in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts den Grundstein für das heutige Weingut F.E. SCHOTT legte. Er beschließt, die Landwirtschaft abzugeben, um sich voll und ganz auf seine wahre Leidenschaft, den Weinbau, konzentrieren zu können.  Kontinuierlich baut er Weingut und Weinkeller aus. Um die Jahrhundertwende  2000er Jahre erlernen auch Edwins Söhne Michael und Benjamin das Handwerk des Winzers und erweitern ihr Fachwissen mit der Qualifikation zum Weinbautechniker. Die neue Generation steht seit 2009 bereit um das Weingut F.E. SCHOTT weiter  zu führen. Von nun sind es  Edwin mit seiner Frau Ingrid, Michael mit seiner Frau Claudia und Benjamin die die Weine im Weingut bereiten. Das Weingut F.E. Schott teilt seine  Weine in folgende   Qualitätsstufen ein:  Qualitätsweine - Unkomplizierte, leckere Gutsweine, die einfach immer und in jeder Situation passen. Ohne den Geldbeutel stark zu beanspruchen verschönern sie  jeden Abend.  S - Linie - Dichte, komplexe Weine von  älteren, selektionierten Reben.  Alle Weine mit dem  S  entsprechen mindestens einer Spätlesenqualität.  R - Linie - Die besten Weine des Weinguts F.E. SCHOTT. Das Lesegut wurde mehrfach  von Hand selektioniert .  Die ältesten und leistungsfähigsten  Rebstöcke aus den besten Lagen liefern die Voraussetzung für große Weine, mit einem großartigen Lagerpotential. Die Weine der R-Linie haben  mindestens Auslese-Qualität.  Unsere restsüßen, lieblichen  Weine tragen die traditionellen Prädikate: Kabinett - Leichte Weine, die mit dezenter Restsüße und niedrigem Alkoholgehalt vor allem im Sommer, aber auch sonst ein unbeschwerter Genuss sind. Spätlese - Kompakte Weine, mit tollen Aromen und langer Stockreife.  Auslese -  Hochreife Weine aus geringem Ertrag, meist durch Edelfäule ergänzt. Diese Weine sind extrem konzentriert und unglaublich stark im Aroma. Das Augenmerk der Winzerfamilie F. E. Schott richtet sich auf die Natürlichkeit und die Bekömmlichkeit der Weine. Schon im Weinberg werden mit  viel Mühe  die Trauben selektioniert bevor im Weinkeller  die  Weinen mit viel Ruhe entstehen können. Jedem Wein soll die Zeit gegeben werden, die er braucht, um perfekt auszureifen und um sich selbstständig, ohne Eingriffe, für seine Lagerzeit in der Flasche zu stabilisieren und das volle Aroma der einzelnen Rebsorten zu bewahren. 

Weingut F. E. Schott Kleiner Roter Spitzbub (15x0,2 l) - - 3,0l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut F. E. Schott
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2015
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Horst Sünner

Geschmackserlebnis/Sensorik Ein Mosel- Riesling aus Winningen. Bekannt für seine atemberaubenden Duft- und Geschmacksnoten. Es erwartet Sie ein Buket von Geschmackseindrücken, vom Apfel über den Weinbergspfirsich bis hin zur  Aprikose ist alles vertreten was im moselländischen Terroir vorgefunden wird. Ein Riesling mit einem unverwechselbaren Charakter, der unterstützt von einer perlenden, vibrierenden Fruchtsäure den Selbstversuch zu einem prickelnden Erlebnis werden lässt. Weingut Seit vielen Generationen betreibt die Familie Sünner  Weinbau in Winningen an der Mosel. Für Horst Sünner bedeutet Weinbau Passion und Berufung zugleich. Eine Familientradition die hoffentlich noch lange fortgeführt wird. Weinlage/Terroir Der Name weist auf den früheren kirchlichen Besitz hin. Bei der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz wird die größte Lage Winningens unter der Weinlagennummer 440536 geführt. Im Bereich des Domgartens finden sich unterschiedliche Böden; im flachen Bereich überwiegen sandig-lehmige Schichten, in den steileren Lagen sind sie mit Schiefer angereichert. Dazu kommen Löss- und Bimsanteile, die den Boden für den Weinbau optimieren. Auch hier werden vorwiegend Rieslingweine angebaut. Und das passt dazu der mineralische Riesling passt gut zu mediteranen Suppen und Tomaten; leichten Nudelgerichten; Spaghetti Carbonara; Spaghetti Quattro Formaggi oder weißen Fischen und Schimmelkäse.

Weißwein Weingut Horst Sünner Riesling-Hochgewächs halbtrocken 2015 (3 x 0,75 l) - - 2,3l


  • LTR
  • Weingut Horst Sünner
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2011
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Im Weinanbaugebiet Rheingau steht das ERSTE GEWÄCHS für die höchste Klassifikationsstufe für trockene Weine aus Weingütern, die Mitglied des Verbandes Deutscher Prädikatsweingüter e. V. (VDP) sind.Diese Klassifizierung findet in Frankreich ihre Entsprechung im Grand Cru. Der hier vorgestellte St. Nikolaus ist ein Riesling aus dem Rheingau mit einem Duft nach Apfel und Pfirsichen. Ein pikant-mineralischer Riesling, vom Terroir geprägt,  mit viel Kraft, Bestand und Eleganz. Für den Weinkenner allererste Wahl! Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir ERSTE LAGEN: Mittelheim St. Nikolaus Winkel Jesuitengarten Oestrich Doosberg. Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz Riesling Mittelheim St. Nikolaus 2011 trocken ERSTES GEWÄCHS (1x0,75l) - - 750ml


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weingut Schott
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut F. E. Schott
  • Geschmack: Halbtrocken

Ein feinherber Schoppenwein von der Nahe. Ein Cuveé aus Scheurebe und Riesling. Feinherb ausgebaut. Ein Wein für jede Gelegenheit und für jeden Geschmack..  Obwohl die  Familie Schott Weinbau schon seit vielen Generationen betreibt war es  Friedrich Edwin Schott der in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts den Grundstein für das heutige Weingut F.E. SCHOTT legte.Er beschließt, die Landwirtschaft abzugeben, um sich voll und ganz auf seine wahre Leidenschaft, den Weinbau, konzentrieren zu können.  Kontinuierlich baut er Weingut und Weinkeller aus. Um die Jahrhundertwende  2000er Jahre erlernen auch Edwins Söhne Michael und Benjamin das Handwerk des Winzers und erweitern ihr Fachwissen mit der Qualifikation zum Weinbautechniker. Die neue Generation steht seit 2009 bereit um das Weingut F.E. SCHOTT weiter  zu führen. Von nun sind es  Edwin mit seiner Frau Ingrid, Michael mit seiner Frau Claudia und Benjamin die die Weine im Weingut bereiten. Das Weingut F.E. Schott teilt seine  Weine in folgende   Qualitätsstufen ein:  Qualitätsweine - Unkomplizierte, leckere Gutsweine, die einfach immer und in jeder Situation passen. Ohne den Geldbeutel stark zu beanspruchen verschönern sie  jeden Abend.  S - Linie - Dichte, komplexe Weine von  älteren, selektionierten Reben.  Alle Weine mit dem  S  entsprechen mindestens einer Spätlesenqualität.  R - Linie - Die besten Weine des Weinguts F.E. SCHOTT. Das Lesegut wurde mehrfach  von Hand selektioniert .  Die ältesten und leistungsfähigsten  Rebstöcke aus den besten Lagen liefern die Voraussetzung für große Weine, mit einem großartigen Lagerpotential. Die Weine der R-Linie haben  mindestens Auslese-Qualität.  Unsere restsüßen, lieblichen  Weine tragen die traditionellen Prädikate: Kabinett - Leichte Weine, die mit dezenter Restsüße und niedrigem Alkoholgehalt vor allem im Sommer, aber auch sonst ein unbeschwerter Genuss sind. Spätlese - Kompakte Weine, mit tollen Aromen und langer Stockreife.  Auslese -  Hochreife Weine aus geringem Ertrag, meist durch Edelfäule ergänzt. Diese Weine sind extrem konzentriert und unglaublich stark im Aroma. Das Augenmerk der Winzerfamilie F. E. Schott richtet sich auf die Natürlichkeit und die Bekömmlichkeit der Weine. Schon im Weinberg werden mit  viel Mühe  die Trauben selektioniert bevor im Weinkeller  die  Weinen mit viel Ruhe entstehen können. Jedem Wein soll die Zeit gegeben werden, die er braucht, um perfekt auszureifen und um sich selbstständig, ohne Eingriffe, für seine Lagerzeit in der Flasche zu stabilisieren und das volle Aroma der einzelnen Rebsorten zu bewahren. 

Weißwein Weingut F.E.SCHOTT Nahewein feinherb 2015 (1 x 1,0 l) - - 1,0l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut F. E. Schott
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weingut Schott
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut F. E. Schott
  • Geschmack: Lieblich

Ein haltrockener Weißburgunder von der Nahe. Fruchtig, reife Aromen, vor allem nach gelben Früchten. Ein frischer Wein, auch für Anfänger sehr gut geeignet.Ein Wein der sowohl Liebhabern von trockenen als auch milden Weinen schmeckt. Obwohl die  Familie Schott Weinbau schon seit vielen Generationen betreibt war es  Friedrich Edwin Schott der in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts den Grundstein für das heutige Weingut F.E. SCHOTT legte.Er beschließt, die Landwirtschaft abzugeben, um sich voll und ganz auf seine wahre Leidenschaft, den Weinbau, konzentrieren zu können.  Kontinuierlich baut er Weingut und Weinkeller aus. Um die Jahrhundertwende  2000er Jahre erlernen auch Edwins Söhne Michael und Benjamin das Handwerk des Winzers und erweitern ihr Fachwissen mit der Qualifikation zum Weinbautechniker. Die neue Generation steht seit 2009 bereit um das Weingut F.E. SCHOTT weiter  zu führen. Von nun sind es  Edwin mit seiner Frau Ingrid, Michael mit seiner Frau Claudia und Benjamin die die Weine im Weingut bereiten. Das Weingut F.E. Schott teilt seine  Weine in folgende   Qualitätsstufen ein:  Qualitätsweine - Unkomplizierte, leckere Gutsweine, die einfach immer und in jeder Situation passen. Ohne den Geldbeutel stark zu beanspruchen verschönern sie  jeden Abend.  S - Linie - Dichte, komplexe Weine von  älteren, selektionierten Reben.  Alle Weine mit dem  S  entsprechen mindestens einer Spätlesenqualität.  R - Linie - Die besten Weine des Weinguts F.E. SCHOTT. Das Lesegut wurde mehrfach  von Hand selektioniert .  Die ältesten und leistungsfähigsten  Rebstöcke aus den besten Lagen liefern die Voraussetzung für große Weine, mit einem großartigen Lagerpotential. Die Weine der R-Linie haben  mindestens Auslese-Qualität.  Unsere restsüßen, lieblichen  Weine tragen die traditionellen Prädikate: Kabinett - Leichte Weine, die mit dezenter Restsüße und niedrigem Alkoholgehalt vor allem im Sommer, aber auch sonst ein unbeschwerter Genuss sind. Spätlese - Kompakte Weine, mit tollen Aromen und langer Stockreife.  Auslese -  Hochreife Weine aus geringem Ertrag, meist durch Edelfäule ergänzt. Diese Weine sind extrem konzentriert und unglaublich stark im Aroma. Das Augenmerk der Winzerfamilie F. E. Schott richtet sich auf die Natürlichkeit und die Bekömmlichkeit der Weine. Schon im Weinberg werden mit  viel Mühe  die Trauben selektioniert bevor im Weinkeller  die  Weinen mit viel Ruhe entstehen können. Jedem Wein soll die Zeit gegeben werden, die er braucht, um perfekt auszureifen und um sich selbstständig, ohne Eingriffe, für seine Lagerzeit in der Flasche zu stabilisieren und das volle Aroma der einzelnen Rebsorten zu bewahren. 

Weingut F. E. Schott Weißburgunder Nahe halbtrocken 2014 (1 x 0,75 l) - - 750ml


  • Deutschland / LTR
  • Weingut F. E. Schott
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2014
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Ein Riesling aus dem Rheingau. Trocken ausgebaut. Aufgrund der Bodenstruktur und des Terroirs besonders kernig, mit mineralischen Noten. Ein rassiger Wein mit einem dominaten Körper. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz VDP.GUTSWEIN Riesling 2014 trocken (1x0,75l) - - 750ml


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2011
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Stefanie Vornhecke
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik "Weißwein Weingut Stefanie Vornhecke Senheimer Riesling Spätlese 2011 feinherb.Dieser Riesling ist ein Weine mit einem atemberaubenden Duft- und Geschmackserlebnis. Heimischen Noten von Apfel, Weinbergspfirsich und Aprikose geben diesen Weinen einen unverwechselbaren Charakter, der unterstützt von einer perlenden, vibrierenden Fruchtsäure den Wein zu einem prickelnden Erlebnis werden lässt. "Auge: Helles, blasses RosaNase: Ein helles, zitrus-grünes strahlen lässt die reife Traube bereits im Glas erkennenGaumen: Ein prikelnder Zweikampf zwischen Säure und Restsüße lassen den Riesling zu einem unvergleichlichen Geschmackserlebnis werden, dass durch finessereiche mineralisch-schiefrige Noten ergänzt wird.   Weingut "Bei Stefanie Vornhecke ist es nicht eine sich über Jahrzehnte hinstreckende Familientradition, sondern echte Leidenschaft und Passion für die einzigartige Kulturlandschaft des Moseltals und die feinaromatischen, mineralischen Rieslingweine der steilen Schieferterrassen. Aufgewachsen in Essen hinterließen die ersten Berührungen von Stefanie Vornhecke mit der Mosel und ihren Weinen so tiefe Spuren, dass ihre weitere Entwicklung bis hin zur Gründung des eigenen Weingutes im Jahr 2001 unaufhaltsam war. Mittlerweile bewirtschaftet die Familie Vornhecke 1,6 ha überwiegend steile Weinbergslagen. Unsere Arbeitsweise richtet sich streng nach den Richtlinien eines kontrolliert umweltschonenden Weinbaus. ""Dabei folgen wir einer klaren Philosophie: Ausgewählte Weinbergslagen, niedrige Erträge, eine späte und selektive Handlese der Trauben verbunden mit einer schonenden Behandlung und angemessenen Reifezeit der jungen Weine. Damit schaffen wir die Grundlagen für hochwertige, authentische und langlebige Mosel-Rieslinge oder charaktervolle Spätburgunder. Die hierbei angestrebte Vereinigung von Tradition und Moderne spiegelt sich nach außen auch in neuen Betriebsgebäude des Weingutes wider, in dem dem interessierten Besucher auch zwei komfortable Ferienwohnungen zur Verfügung stehen."  Weinlage/Terroir "In Senheim an der Mittelmosel gelegen finden sich moseltypische, unterschiedliche Böden; im flachen Bereich überwiegen sandig-lehmige Schichten, in den steileren Lagen sind sie mit Schiefer angereichert. Dazu kommen Löss- und Bimsanteile, die den Boden für den Weinbau optimieren. In Kombination mit den teilweise sehr steilen Hängen ein ideales Mikroklima für den Weinbau."    

Weißwein Weingut Stefanie Vornhecke Senheimer Riesling 2011 feinherb (1x0,75l) - - 750ml


  • LTR
  • Weingut Stefanie Vornhecke
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Roséwein
  • Jahrgang: 2013
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Ein Spätburguner aus dem Rheingau, halbtrocken als Rosé ausgebaut. Ein geradliniger  Wein, sehr fruchtig und spritzig. Die Guts- und Ortsweine bilden die Basis im Sortiment der Prädikatsweingüter. Diese Weine tragen keine Lagenbezeichnung auf dem Etikett. Der Name des Weingutes oder des Ortes sowie die Qualitätsstandards der Prädikatsweingüter stehen für diese Riesling- oder Spätburgunder-Weine. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Roséwein Weingut Lorenz Kunz VDP.GUTSWEIN 2013 halbtrocken (3x0,75l) - - 2,3l


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Roséwein
  • Jahrgang: 2013
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Ein Spätburguner aus dem Rheingau, halbtrocken als Rosé ausgebaut. Ein geradliniger  Wein, sehr fruchtig und spritzig. Die Guts- und Ortsweine bilden die Basis im Sortiment der Prädikatsweingüter. Diese Weine tragen keine Lagenbezeichnung auf dem Etikett. Der Name des Weingutes oder des Ortes sowie die Qualitätsstandards der Prädikatsweingüter stehen für diese Riesling- oder Spätburgunder-Weine. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Roséwein Weingut Lorenz Kunz VDP.GUTSWEIN 2013 halbtrocken (6x0,75l) - - 4,5l


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2014
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Ein Riesling aus dem Rheingau. Halbtrocken ausgebaut vom VDP-Weingut Lorenz Kunz. Aufgrund der Bodenstruktur und des Terroirs besonders kernig, mit mineralischen Noten. Ein rassiger Wein mit einem dominanten Körper.Die Guts- und Ortsweine bilden die Basis im Sortiment der Prädikatsweingüter. Diese Weine tragen keine Lagenbezeichnung auf dem Etikett. Der Name des Weingutes oder des Ortes sowie die Qualitätsstandards der Prädikatsweingüter stehen für diese Riesling- oder Spätburgunder-Weine. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz VDP.GUTSWEIN Riesling 2014 halbtrocken (6x0,75l) - - 2,3l


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2014
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Ein Riesling aus dem Rheingau. Mild ausgebaut vom VDP-Weingut Lorenz Kunz. Aufgrund der Bodenstruktur und des Terroirs besonders kernig, mit mineralischen Noten. Ein rassiger Wein mit einem dominanten Körper.Die Guts- und Ortsweine bilden die Basis im Sortiment der Prädikatsweingüter. Diese Weine tragen keine Lagenbezeichnung auf dem Etikett. Der Name des Weingutes oder des Ortes sowie die Qualitätsstandards der Prädikatsweingüter stehen für diese Riesling- oder Spätburgunder-Weine. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz VDP.GUTSWEIN Riesling 2014 Classic (6x0,75l) - - 4,5l


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Rotwein
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: LTR
  • Produzent: Les Grands Chais de France
  • Geschmack: Trocken

Ein Landwein wie er in Frankreich jeden Mittag zum Essen getrunken wird. Ein trockener Rotwein, harmonisch mit weichen Tanninen und angenehmer Frucht. Genießen Sie ihn am besten zu gegrilltem Rind oder einer Platte mit französischen Käsespezialitäten und vor allem zu Baguette. 

Rotwein Frankreich Vin de France Rouge 2015 (3 x 0,75l) - - 2,3l


  • Frankreich / LTR
  • Les Grands Chais de France
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2015
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Knebel-Lehnigk
  • Geschmack: Süß

Geschmackserlebnis/Sensorik Typische Noten, heimische Früchte (Weinbergspfirsich, rote Äpfel), exotische Töne (Grapefruit, Zitronengras, Ananas, Litschi, Passionsfrucht), Säure / Säurespiel, Restsüße, typische Mineralität, Bodentöne, sehr gute Lagerfähigkeit (5-10 Jahre).Der dem vorliegenden Wein stammt aus den Steillagen der  Terrassenmosel was man besonders an seiner Mineralität und seinen feinen Fruchtaromen erkennt. Weingut Das Weingut Knebel-Lehnigk baut geniale Moselweine in den besten Winninger Terrassen und Steilhängen an. Die Weinberge werden in den Lagen Uhlen, Röttgen, Brückstück, Hamm und Domgarten bewirtschaftet. Als reiner Familienbetrieb baut das Weingut Knebel-Lehnigk auf drei Hektar Rebfläche hauptsächlich die Rebsorte Riesling an. Zur Abrundung des Produktportfolios werden zusätzlich Weißburgunder und Blauer Spätburgunder angeboten.Frank und Jutta Lehnigk arbeiten seit 1984 gemeinsam mit den Eltern Horst und Wilma Knebel im Familienbetrieb und führen nun die seit dem 16. Jahrhundert bestehende Familientradition fort.  Weinlage/Terroir Der Uhlen mit Süd- Südwestlicher Ausrichtung und ca. 45 Hangneigung gilt als beste Lage der Terrassenmosel. Auf dem "roten", eisenhaltigen Quarzitschiefer wachsen kräftige, mineralisch betonte Weine. Die Namensverwandschaft zur "Eule" stammt aus früheren Zeiten in denen diese dort genistet haben.  Philosophie Der Riesling, die bevorzugte Rebsorte des Weingutes Knebel-Lehnigk, gilt als die edelste deutsche Weißweintraube. In den wärmespeichernden, steinigen Steil- und Terrassenlagen, mit südlicher Ausrichtung, findet der Riesling optimale Bedingungen für sein Wachstum und die späte Reifung. Auf diesen gesunden und nährstoffreichen Böden, mit vielen Sonnenstunden, reifen somit die Trauben und verleihen den Riesling-Weinen ihr typisch mineralisches aber auch zugleich frisch, fruchtiges Bouquet. Dies ist bei Weinkennern weltweit sehr beliebt.Durch naturnahen Anbau und durch moderne Kellertechnik spiegeln sich die hohen Reinheitsmaßstäbe des Weinguts Knebel-Lehnigk im Aroma und der Bekömmlichkeit unserer Weine wieder. Noch heute von Hand gelesen, werden die Trauben in schonenden Verfahren gepresst und weiterverarbeitet, bis sie im Keller in kleinen Edelstahlgebinden zur Gärung bereit liegen. Der Jungwein wird nach angemessener Zeit der Reifung im Edelstahltank in Flaschen gefüllt, verschlossen und angeboten. Das Weingut verwendet Naturkork und Kunststoffkorken, um dem jungen Wein die Möglichkeit einer weiteren, positiven Entwicklung und Reifung in der Flasche zu geben.  

Weißwein Weingut Knebel-Lehnigk Riesling Winninger Uhlen trocken 2015 ( 6 x 0,75 l ) - - 4,5l


  • LTR
  • Weingut Knebel-Lehnigk
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Markus Brandt

Kalkader aus Rheinhessen Rheinhessen ist Deutschlands größtes Weinanbaugebiet. Im Ort Dittelsheim-Hessloch wird Weinbau schon seit über 1200 Jahre betrieben. Markus Brandt ist ein junger Nachwuchswinzer der sehr viel Wert auf Premiumweine legt. In Einklang mit der Natur und Terroir werden im Weingut Brandt Weine mit einem typischen Charakter hergestellt, wie sie nur aus Rheinhessen kommen können. Der hier vorgestellte Riesling ist verlockend saftig und lädt den geneigten Zecher gerne ein.A U G E : Strahlendes Gold, gelbgrün leuchtendN A S E : Ein animierender Duft nach exotischen Früchten, klare lebendige Struktur, leichtes Karamell mit rauchiger NoteG A U M E N : Frucht uns Säure harmonieren prächtig mit leichten Karamellnoten und einem Hauch von Rauch. Ein Wein der zum Trinken einlädt und nach mehr verlangt. Weingut "Das Weingut Markus Brandt ist im Rheinhessischen Wonnegau gelegen, am Fuße des Kloppbergs. Die Gemarkungen Dittelsheim und Heßloch verfügen über insgesamt etwa 460 Hektar mit Weinreben. Die Weinlagen verteilen sich weit über die ausgedehnten Gemarkungen. "Markus Brandt hat das Weingut aus Familienbesitz übernommen und verfolgt eine klare Strategie. Die Herstellung von Premiumweinen die höchsten Anforderungen gerecht werden. Wir freuen uns, dass wir mit dem Weingut Markus Brandt eine angesagte Neuentdeckung in unser Programm aufnehmen konnten. In Dittelsheim-Heßloch entstehen Geniale Weine, die wir Ihnen für den Selbstversuch nur ans Herz legen können. Weinlage/Terroir Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Dittelsheim-Heßloch für ideale Voraussetzungen für den Weinbau.

Weißwein Weingut Markus Brandt Rheinhessen Riesling 2014 - Kalkader - trocken (1x0,75l) - - 750ml


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Markus Brandt
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2015
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Knebel-Lehnigk
  • Geschmack: Süß

Geschmackserlebnis/Sensorik Typische Noten, heimische Früchte (Weinbergspfirsich, rote Äpfel), exotische Töne (Grapefruit, Zitronengras, Ananas, Litschi, Passionsfrucht), Säure / Säurespiel, Restsüße, typische Mineralität, Bodentöne, sehr gute Lagerfähigkeit (5-10 Jahre).Der dem vorliegenden Wein stammt aus den Steillagen der  Terrassenmosel was man besonders an seiner Mineralität und seinen feinen Fruchtaromen erkennt. Weingut Das Weingut Knebel-Lehnigk baut geniale Moselweine in den besten Winninger Terrassen und Steilhängen an. Die Weinberge werden in den Lagen Uhlen, Röttgen, Brückstück, Hamm und Domgarten bewirtschaftet. Als reiner Familienbetrieb baut das Weingut Knebel-Lehnigk auf drei Hektar Rebfläche hauptsächlich die Rebsorte Riesling an. Zur Abrundung des Produktportfolios werden zusätzlich Weißburgunder und Blauer Spätburgunder angeboten.Frank und Jutta Lehnigk arbeiten seit 1984 gemeinsam mit den Eltern Horst und Wilma Knebel im Familienbetrieb und führen nun die seit dem 16. Jahrhundert bestehende Familientradition fort.  Weinlage/Terroir Der Uhlen mit Süd- Südwestlicher Ausrichtung und ca. 45 Hangneigung gilt als beste Lage der Terrassenmosel. Auf dem "roten", eisenhaltigen Quarzitschiefer wachsen kräftige, mineralisch betonte Weine. Die Namensverwandschaft zur "Eule" stammt aus früheren Zeiten in denen diese dort genistet haben.  Philosophie Der Riesling, die bevorzugte Rebsorte des Weingutes Knebel-Lehnigk, gilt als die edelste deutsche Weißweintraube. In den wärmespeichernden, steinigen Steil- und Terrassenlagen, mit südlicher Ausrichtung, findet der Riesling optimale Bedingungen für sein Wachstum und die späte Reifung. Auf diesen gesunden und nährstoffreichen Böden, mit vielen Sonnenstunden, reifen somit die Trauben und verleihen den Riesling-Weinen ihr typisch mineralisches aber auch zugleich frisch, fruchtiges Bouquet. Dies ist bei Weinkennern weltweit sehr beliebt.Durch naturnahen Anbau und durch moderne Kellertechnik spiegeln sich die hohen Reinheitsmaßstäbe des Weinguts Knebel-Lehnigk im Aroma und der Bekömmlichkeit unserer Weine wieder. Noch heute von Hand gelesen, werden die Trauben in schonenden Verfahren gepresst und weiterverarbeitet, bis sie im Keller in kleinen Edelstahlgebinden zur Gärung bereit liegen. Der Jungwein wird nach angemessener Zeit der Reifung im Edelstahltank in Flaschen gefüllt, verschlossen und angeboten. Das Weingut verwendet Naturkork und Kunststoffkorken, um dem jungen Wein die Möglichkeit einer weiteren, positiven Entwicklung und Reifung in der Flasche zu geben.  

Weißwein Weingut Knebel-Lehnigk Riesling Winninger Uhlen trocken 2015 ( 9 x 0,75 l ) - - 6,8l


  • LTR
  • Weingut Knebel-Lehnigk
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2014
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Knebel-Lehnigk
  • Geschmack: Süß

Geschmackserlebnis/Sensorik Typische Noten, heimische Früchte (Weinbergspfirsich, rote Äpfel), exotische Töne (Grapefruit, Zitronengras, Ananas, Litschi, Passionsfrucht), Säure / Säurespiel, Restsüße, typische Mineralität, Bodentöne, sehr gute Lagerfähigkeit (5-10 Jahre) Der dem vorliegenden Wein stammt aus den Steillagen der  Terrassenmosel was man besonders an seiner Mineralität und seinen feinen Fruchtaromen erkennt. Weingut Das Weingut Knebel-Lehnigk baut geniale Moselweine in den besten Winninger Terrassen und Steilhängen an. Die Weinberge werden in den Lagen Uhlen, Röttgen, Brückstück, Hamm und Domgarten bewirtschaftet. Als reiner Familienbetrieb baut das Weingut Knebel-Lehnigk auf drei Hektar Rebfläche hauptsächlich die Rebsorte Riesling an. Zur Abrundung des Produktportfolios werden zusätzlich Weißburgunder und Blauer Spätburgunder angeboten.Frank und Jutta Lehnigk arbeiten seit 1984 gemeinsam mit den Eltern Horst und Wilma Knebel im Familienbetrieb und führen nun die seit dem 16. Jahrhundert bestehende Familientradition fort.  Weinlage/Terroir Der Uhlen mit Süd- Südwestlicher Ausrichtung und ca. 45 Hangneigung gilt als beste Lage der Terrassenmosel. Auf dem "roten", eisenhaltigen Quarzitschiefer wachsen kräftige, mineralisch betonte Weine. Die Namensverwandschaft zur "Eule" stammt aus früheren Zeiten in denen diese dort genistet haben. Philosophie Der Riesling, die bevorzugte Rebsorte des Weingutes Knebel-Lehnigk, gilt als die edelste deutsche Weißweintraube. In den wärmespeichernden, steinigen Steil- und Terrassenlagen, mit südlicher Ausrichtung, findet der Riesling optimale Bedingungen für sein Wachstum und die späte Reifung. Auf diesen gesunden und nährstoffreichen Böden, mit vielen Sonnenstunden, reifen somit die Trauben und verleihen den Riesling-Weinen ihr typisch mineralisches aber auch zugleich frisch, fruchtiges Bouquet. Dies ist bei Weinkennern weltweit sehr beliebt.Durch naturnahen Anbau und moderne Kellertechnik spiegeln sich die hohen Reinheits-Maßstäbe des Weinguts Knebel-Lehnigk im Aroma und der Bekömmlichkeit unserer Weine wieder. Noch heute von Hand gelesen, werden die Trauben in schonenden Verfahren gepresst und weiterverarbeitet, bis sie im Keller in kleinen Edelstahlgebinden zur Gärung bereit liegen. Der Jungwein wird nach angemessener Zeit der Reifung im Edelstahltank in Flaschen gefüllt, verschlossen und angeboten. Das Weingut verwendet Naturkork und Kunststoffkorken, um dem jungen Wein die Möglichkeit einer weiteren, positiven Entwicklung und Reifung in der Flasche zu geben.  

Weißwein Weingut Knebel-Lehnigk Riesling Winninger Uhlen Kabinett trocken 2014 ( 1 x 0,75 l ) - - 750ml


  • LTR
  • Weingut Knebel-Lehnigk
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2014
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Knebel-Lehnigk
  • Geschmack: Süß

Geschmackserlebnis/Sensorik Typische Noten, heimische Früchte (Weinbergspfirsich, rote Äpfel), exotische Töne (Grapefruit, Zitronengras, Ananas, Litschi, Passionsfrucht), Säure / Säurespiel, Restsüße, typische Mineralität, Bodentöne, sehr gute Lagerfähigkeit (5-10 Jahre).Der dem vorliegenden Wein stammt aus den Steillagen der  Terrassenmosel was man besonders an seiner Mineralität und seinen feinen Fruchtaromen erkennt.   Das Weingut Knebel-Lehnigk baut geniale Moselweine in den besten Winninger Terrassen und Steilhängen an. Die Weinberge werden in den Lagen Uhlen, Röttgen, Brückstück, Hamm und Domgarten bewirtschaftet. Als reiner Familienbetrieb baut das Weingut Knebel-Lehnigk auf drei Hektar Rebfläche hauptsächlich die Rebsorte Riesling an. Zur Abrundung des Produktportfolios werden zusätzlich Weißburgunder und Blauer Spätburgunder angeboten. Frank und Jutta Lehnigk arbeiten seit 1984 gemeinsam mit den Eltern Horst und Wilma Knebel im Familienbetrieb und führen nun die seit dem 16. Jahrhundert bestehende Familientradition fort. Weinlage/Terroir Winninger Weinhex   Traditions-Großlage rund um den Moselort Winningen herum.   Die Philosophie von Frank und Jutta Lehnigk   Der Riesling, die bevorzugte Rebsorte des Weingutes Knebel-Lehnigk, gilt als die edelste deutsche Weißweintraube. In den wärmespeichernden, steinigen Steil- und Terrassenlagen, mit südlicher Ausrichtung, findet der Riesling optimale Bedingungen für sein Wachstum und die späte Reifung. Auf diesen gesunden und nährstoffreichen Böden, mit vielen Sonnenstunden, reifen somit die Trauben und verleihen den Riesling-Weinen ihr typisch mineralisches aber auch zugleich frisch, fruchtiges Bouquet. Dies ist bei Weinkennern weltweit sehr beliebt.Durch naturnahen Anbau und moderne Kellertechnik spiegeln sich die hohen Reinheits-Maßstäbe des Weinguts Knebel-Lehnigk im Aroma und der Bekömmlichkeit unserer Weine wieder. Noch heute von Hand gelesen, werden die Trauben in schonenden Verfahren gepresst und weiterverarbeitet, bis sie im Keller in kleinen Edelstahlgebinden zur Gärung bereit liegen. Der Jungwein wird nach angemessener Zeit der Reifung im Edelstahltank in Flaschen gefüllt, verschlossen und angeboten. Das Weingut verwendet Naturkork und Kunststoffkorken, um dem jungen Wein die Möglichkeit einer weiteren, positiven Entwicklung und Reifung in der Flasche zu geben.  

Weißwein Weingut Knebel-Lehnigk Riesling Winninger Weinhex lieblich 2014 ( 6 x 1,0 l ) - - 6,0l


  • LTR
  • Weingut Knebel-Lehnigk
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: 
  • Jahrgang: 0
  • Region: LTR
  • Produzent: Les Grands Chais de France
  • Geschmack: Trocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Ein Secco aus Italien. Ein Rosé mit einem unverwechselbaren Charakter, unterstützt von einer perlenden, vibrierenden Fruchtsäure geben. Die Grundweine wurden mit Kohlensäure versetzt und entstanden ist ein leichter Durstlöscher und Aperitiv - nicht nur für den Sommer!   Kategorie: trockenAnbauregion: ItalienAlkohol: 10,5%Vol

Schaumwein Rosé Secco Valmarone (1x0,75l) - - 750ml


  • LTR
  • Les Grands Chais de France
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Markus Brandt

Kalkader aus Rheinhessen Rheinhessen ist Deutschlands größtes Weinanbaugebiet. Im Ort Dittelsheim-Hessloch wird Weinbau schon seit über 1200 Jahre betrieben. Markus Brandt ist ein junger Nachwuchswinzer der sehr viel Wert auf Premiumweine legt. In Einklang mit der Natur und Terroir werden im Weingut Brandt Weine mit einem typischen Charakter hergestellt, wie sie nur aus Rheinhessen kommen können. Der hier vorgestellte Riesling ist verlockend saftig und lädt den geneigten Zecher gerne ein.A U G E : Strahlendes Gold, gelbgrün leuchtendN A S E : Ein animierender Duft nach exotischen Früchten, klare lebendige Struktur, leichtes Karamell mit rauchiger NoteG A U M E N : Frucht uns Säure harmonieren prächtig mit leichten Karamellnoten und einem Hauch von Rauch. Ein Wein der zum Trinken einlädt und nach mehr verlangt. Weingut "Das Weingut Markus Brandt ist im Rheinhessischen Wonnegau gelegen, am Fuße des Kloppbergs. Die Gemarkungen Dittelsheim und Heßloch verfügen über insgesamt etwa 460 Hektar mit Weinreben. Die Weinlagen verteilen sich weit über die ausgedehnten Gemarkungen. "Markus Brandt hat das Weingut aus Familienbesitz übernommen und verfolgt eine klare Strategie. Die Herstellung von Premiumweinen die höchsten Anforderungen gerecht werden. Wir freuen uns, dass wir mit dem Weingut Markus Brandt eine angesagte Neuentdeckung in unser Programm aufnehmen konnten. In Dittelsheim-Heßloch entstehen Geniale Weine, die wir Ihnen für den Selbstversuch nur ans Herz legen können. Weinlage/Terroir Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. Ungewöhnlich große Höhenunterschiede, verschiedene kleinklimatische Bedingungen und sehr differenzierte Bodenbeschaffenheiten, die von schweren, lehmhaltigen Böden bis hin zu leichten Sandböden reichen, sorgen in der Gemarkung Dittelsheim-Heßloch für ideale Voraussetzungen für den Weinbau.

Weißwein Weingut Markus Brandt Rheinhessen Riesling 2014 - Kalkader - trocken (6x0,75l) - - 4,5l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Markus Brandt
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Dornfelder
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Dackermann

Ein Dornfelder aus Rheinhessen! Bechtheimer Hasensprung Deutscher Qualitätswein Fruchtige Kirsch- und Erdbeeraromen in der Nase. Tiefdunkel in der Farbe und sehr weich im Geschmack.  Das Weingut Dackermann ist ein traditionsreicher Familienbetrieb der seit 1913 besteht und sich nun schon seit vier Generationen im Besitz der Familie befindet. Von Generation zu Generation wurde das Weingut ausgebaut und vergrößert.Dittelsheim-Heßloch befindet sich im Herzen Rheinhessens und nur ca. 20 km von der Nibelungenstadt Worms entfernt. Tradition und Kreativität bestimmen die Weinbereitung des Weingutes Dackermann. Das jüngste Familienmitglied Sascha Dackermann führt die Tradition der Familie mit vollem Einsatz und Leidenschaft seit 2010 Jahren weiter. Qualität besonders in den Weinbergen spielt eine zentrale Rolle für das Weingut, denn ein guter Wein entsteht im Weinberg und nicht im Weinkeller. Dort werden die Weine des Weinguts Dackermann zu edler Vollendung gebracht. Der Weinbau ist heute nach der stärkste Wirtschaftsfaktor der Region. Dittelsheim-Heßloch umfasst etwa 1.350 ha Fläche. Davon sind 446 ha mit Weinreben bewachsen. Rheinhessen wird von Rhein und Nahe umschlossen und erstreckt sich über eine Fläche von rund 1.400 km zwischen der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz und den Städten Alzey, Bingen und Worms. Mit etwa 26.200 Hektar Rebfläche ist Rheinhessen nicht nur das größte Weinbaugebiet Deutschlands, es beheimatet auch viele junge, talentierte Jungwinzer, die den Weinbau als Berufung betrachten und erstaunliche Qualitätsweine hervorbringen.

Rotwein Weingut Dackermann Rheinhessen Dornfelder mild 2014 (12 x 1,0 l) - - 12,0l


  • Deutschland / LTR
  • Weingut Dackermann
  • Geniale Weine

Aktueller Weinvergleich:all

    Diesen Weinvergleich jetzt starten!