Zu den Suchergebnissen springen

Suchergebnisse

Für deine Suche haben wir 302 Weine gefunden

Suchergebnisse filtern

Aktive Filter:

Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Château de Cazeneuve

Coup de coeur du Guide Hachette 2016 In der Nase beeindruckt dieser Weißwein mit fruchtigen Aromen und floralen Noten. Den Gaumen verwöhnt er mit einer verführerischen Aromenvielfalt von reifen weißen Früchten (Birne, Pfirsich, Litschi), Kräutern der Garrigue und mineralischen Frische. 2015 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert. AusbauDie Rebsorten werden getrennt vinifiziert. 10 Monate reifen je 50% in Eichenfässern (500 l) und in Edelstahltanks. Tipp des SommeliersPerfekt zur Goldbrasse in der Salzkruste, Geflügel oder Käse. TerroirLehm- und kalkhaltige Böden Das WeingutAndré Leenhardt ist Besitzer der 35 ha Weinberge von Château de Cazeneuve und einer der Veteranen des berühmten Pic Saint-Loup. Er zählt zu den bekanntesten Winzern der Region und besitzt ohne Zweifel mit die besten Lagen. Seine langlebigen Weine repräsentieren Dichte und Komplexität. Bemerkenswert sind die herausragenden Weißweine, die neue Facetten der Languedoc-Region aufzeigen. Hier finden Sie Informationen zu Château de Cazeneuve

Château de Cazeneuve Blanc 2015 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Château de Cazeneuve
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Château de Cazeneuve
  • Geschmack: Süß

Goldmedaille Challenge Millésime Bio 2016 In der Nase betörend und komplex, mit Aromen von roten und schwarzen Früchten (Johannisbeere, Kirsche, Himbeere, Erdbeere), Noten der Garrigue und süßen Gewürzen (Zimt, Lakritze). Am Gaumen frisch, intensiv und köstlich, mit reichen Aromen von roten reifen Früchten und Gewürzen, seidige Tannine, sehr aromatisches Finish und langer Nachhall. Ausbau12 Monate im Edelstahltank und 15 Monate in kegelförmigen Tanks gereift. Tipp des SommeliersPasst gut zu Lammkeule und Wildente. TerroirWeicher Kalkstein, Ton- und Kalkgeröll. Das WeingutAndré Leenhardt ist Besitzer der Weinberge von Château de Cazeneuve und einer der Veteranen des berühmten Pic Saint-Loup. Er zählt zu den bekanntesten Winzern der Region und besitzt ohne Zweifel mit die besten Lagen. Seine langlebigen Weine repräsentieren Dichte und Komplexität. Bemerkenswert sind die herausragenden Weißweine, die neue Facetten der Languedoc-Region aufzeigen. Hier finden Sie Informationen zu Château de Cazeneuve

Château de Cazeneuve Les Calcaires 2014 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Château de Cazeneuve
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2013
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Les Vignerons de Tautavel Vingrau
  • Geschmack: Süß

Ausgeprägte Nase, im Mund intensive Beerenaromen und süße Gewürze. Tipp des SommeliersIdeal zu Boeuf Bourguignon, Chili con Carne, Wildragout, gebratenen Wachteln und Lammspießen. Terroir de MaurySchwarzer Schiefer und Mergel Das WeingutWas macht die Weine dieser Genossenschaft so besonders und begeistert Weinkritiker weltweit, wie z.B. Robert Parker und Decanter Nehmen Sie sich ein bisschen Zeit und Sie werden es erfahren … Nahe des Mittelmeeres und der Ebene des Roussillon liegen die Dörfer Tautavel und Vingrau. In diesem Tal liegen auch die kleinen Weinberge. Einige davon wurden vor über 100 Jahren gepflanzt und gehören im Roussillon zu den ältesten Weinbergen. Ihr sehr niedriger Ertrag von ca. 25 hl / ha ist einer der niedrigsten in ganz Frankreich. Das bedeutet, jeder Rebstock erzeugt im Durchschnitt weniger als eine Flasche Wein. Nur die besten Weintrauben der Dörfer Tautavel und Vingrau dürfen für die Erzeugung der Weine verwendet werden. Diese Rebsorten sind Grenache Noir, Carignan, Syrah, Mourvèdre und Lladuner Pelut. Sie alle wachsen auf einer Höhe von 300 Metern. Durch die starken Schwankungen zwischen Tages- und Nachttemperatur werden die Weine aromatischer. Die tiefgründigen Böden machen die Weine zudem mineralischer. Dies trägt zu ihrer Finesse bei. Hier finden Sie Informationen zu Les Vignerons de Tautavel Vingrau

Rocher des Buis AOP Maury Sec 2013 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Les Vignerons de Tautavel Vingrau
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine de Larzac

Goldmedaille Concours des vins des vignerons indépendants 2017 Im Glas tiefes Granatrot mit violetten Reflexen. Im Bouquet komplex und kraftvoll, leichte Aromen von schwarzen Früchten und hellem Tabak, feine Aromen von Pflaumen, Kakao und Gewürzen. Am Gaumen elegant, leicht, geschmeidig, großzügige schwarze Fruchtnoten, leichte Lakritz- und Kakaonoten, seidige und samtige Tannine, geschmeidiger, strukturierter Körper, gute Intensität, gute Persistenz, kandierte schwarze Früchten.im langanhaltenden Finale. 2016 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Tipp des SommeliersMit 19 Grad servieren, zu Wurstplatten, rotem Fleisch in Sauce, gereiftem Käse oder einem Grillabend. TerroirLehm- und kalkhaltige Kiesböden Das WeingutDas Weinanbaugebiet der Domaine de Larzac erstreckt sich über 62 ha auf lehm- und kalkhaltigen Hängen an der Peyne, einem Nebenfluß des Hérault. Das Motto der Domaine ist auf einer der Mauern nachzulesen: Sine sole nihil - Ohne Sonne nichts. Hier finden Sie Informationen zu Domaine de Larzac

Château Larzac Montels AOP Languedoc 2016 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine de Larzac
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine des Aires Hautes

Diese verführerische Cuvée Réserve sollte Stunden vor Genuss dekantiert werden, damit sich die ganze geschmackliche Fülle entfaltet. Ausladende, komplexe Aromen von reifen schwarzen Beeren (schwarze Johannisbeere, Brombeere) und Schlehen begleitet von Kräuternoten (Wacholder, Thymian, Minze), dazu lang nachklingende mineralische Töne im grandiosen, nicht enden wollenden Finale. Paula Bosch (Deutschlands bekannteste Sommelière): Die Cuvée La-Livinière aus den Rebsorten Syrah, Grenache und Carignan zählt zweifellos zum Besten, das Languedoc zu bieten hat. Tipp des SommeliersEin vorzüglicher Begleiter zu Lamm, Rumpsteak, kräftig gewürztem Kaninchen und vielen orientalischen Gerichten. TerroirDie Lagen aus Ton und Kalkstein sind überwiegend nach Süden ausgerichtet, womit sie besonders gut gegen kalte Nord- und Nordwestwinde geschützt sind. Nachts wirken kühle Luftströmungen vom Gebirge temperierend. Das WeingutDomaine des Aires Hautes der enorm bodenständigen Brüder Eric und Gilles Chabbert gehört unbestritten zur Elite der Weingüter des Languedoc. In handwerklicher Arbeit werden traumhafte Weine aus naturnahem Anbau erzeugt, die mit das beste Preis-Genuss-Verhältnis des gesamten Languedoc bieten. Ihre dichten, tiefgründigen und komplexen Weine beeindrucken mit Eleganz, ausladender Frucht und Brillanz in den Aromen. Sie haben das Zeug zum Kultstatus und werden regelmäßig in maßgeblichen Weinführern empfohlen sowie bei den nationalen und internationalen Concours ausgezeichnet. Der „Clos de l'Escandil“ ist Jahr für Jahr einer der Referenzweine der Appellation Minervois. Hier finden Sie Informationen zu Domaine des Aires Hautes

Aires Hautes Réserve Minervois La Livinière 2014 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine des Aires Hautes
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine de l'Hortus

Dieser ausdrucksvolle Weißwein bietet eine sehr gute Balance zwischen Finesse, Reichhaltigkeit und aromatischer Komplexität. 2015 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Tipp des SommelierAls Aperitif, zu Fisch, Meeresfrüchten und Ziegenkäse. TerroirParzellen am unteren Abhang. Bräunlicher Boden, der sich auf Geröll aus hartem und weichem Kalkschutt der Unteren Kreidezeit gebildet hat. Das WeingutDomaine de L'Hortus zeichnet sich hauptsächlich durch ein Team von 15 Personen aus, die ihre Arbeit als Handwerk verstehen, das sie lieben. Hier trägt jeder durch seine Persönlichkeit, seine Erfahrung und seine Fachkenntnisse zum gemeinsamen Werk bei. Die Böden und das Know-how haben zu internationalem Renommé mit zahlreichen Medaillen und Einträgen in maßgeblichen Weinführen verholfen. Hier finden Sie Informationen zu Domaine de l'Hortus

L'Hortus Classique Blanc 2015 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine de l'Hortus
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2013
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Château de Cazeneuve

Diese Cuvée ist nach einer Parzelle benannt, die sich auf dem Kalkstein-Plateau Causse de l'Hortus in 400 m über dem Meeresspiegel befindet. In der Naseausdrucksvoll und bezaubernd mit Aromen von schwarzen Früchten, aromatischen Kräuternund Gewürzen. Am Gaumen bietet er Ausgewogenheit, Offenheit, schöne Säure, elegante Tannine und Länge. Großes Lagerungspotetial. Ausbau24 Monate in Barriques aus französischer Eiche gereift. Tipp des SommeliersPasst gut zu Reh mit Preiselbeeren, geschmortem Rebhuhn auf Speck, Hasenragout mit Steinpilzen, Kalbfleisch mit Pfifferlingen, Lammbraten mit Thymian und Rosmarin, Rindersteak mit Morcheln, geschmortem Rindfleisch mit Oliven und Rindfleisch in Sauce. TerroirHarter Kalkstein. Das WeingutAndré Leenhardt ist Besitzer der Weinberge von Château de Cazeneuve und einer der Veteranen des berühmten Pic Saint-Loup. Er zählt zu den bekanntesten Winzern der Region und besitzt ohne Zweifel mit die besten Lagen. Seine langlebigen Weine repräsentieren Dichte und Komplexität. Bemerkenswert sind die herausragenden Weißweine, die neue Facetten der Languedoc-Region aufzeigen. Hier finden Sie Informationen zu Château de Cazeneuve

Château de Cazeneuve Le Causse Rouge 2013 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Château de Cazeneuve
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Château Condamine Bertrand

Goldmedaille Mundus Vini 2017 In der Nase intensive Noten von reifen schwarzen Früchten (Pflaume, Brombeere) mit leichten Noten von Thymian und Rosmarin. Im Geschmack vollmundig, geschmeidig und konzentriert mit eleganten Noten von schwarzen Früchten. Die Tannine sind fein und sehr lang. Von diesem einmaligen Rotwein wurden nur 2.800 Flaschen abgefüllt (auf dem Etikett nummeriert). 2015 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Ausbau12 Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche gereift. Abfüllung ohne Filtration, um die Aromen zu bewahren. Tipp des SommeliersPerfekt zu würzigen Gerichten, Wild, Rohmilchkäse oder Schokoladenfondant. TerroirTon- und kalkhaltiger Boden (Villafranchian), südliche Ausrichtung in mediterranem Klima. Das WeingutDas über 200 Jahre alte Weingut Château Condamine Bertrand der Adelsfamilie Jany wird mit viel Erfahrung, Energie und Leidenschaft geführt und gehört zu den Top-Empfehlungen des Languedoc. Die Weine bescheren außergewöhnliche Genussmomente und finden vielfache Anerkennung bei internationalen Prämierungen sowie in Weinführern. Hier finden Sie Informationen zu Château Condamine Bertrand

PURE Grenache IGP d'Oc 2015 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Château Condamine Bertrand
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine La Croix Belle

Die intensive Nase erinnert an eine Mischung aus Zitrusfrüchten (Zitrone, Grapefruit) und gerösteten Nüssen. Im Mund rund mit vielschichten Aromen von Zitrus, exotischen Früchten (Ananas, Passion), Honig und Vanille. 2015 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert. Ausbau8 - 9 Monate in Barriques gereift. Getrennte Vinifikation der Rebsorten. Tipp des SommeliersHervorrragend zu Bouillabaisse, Fischgerichten, Kalbsragout, Filet Mignon, Comté, Coronation chicken... TerroirKalk- und Tonböden Das WeingutDie Domaine La Croix Belle liegt im feudalen Dorf Puissalicon an den Hängen der Cevennen. Das Weinanbaugebiet erstreckt sich über 110 ha auf Böden aus Ton, Kalkstein, Schutt, Lehm und Kiesel. Auf diesem einzigartigen Terroir genießen die Reben eine gute, sonnige Belichtung und eine Meeresbrise, die durch die nächtlichen Winde der Cevennen gemildert wird. Der nachhaltige und ökologische Anbau trägt im engem Zusammenhang mit dem Klima der Region und den charakteristischen Elementen der Böden zu einer Weinproduktion von bester Qualität bei. Hier finden Sie Informationen zu Domaine La Croix Belle

La Croix Belle n° 7 blanc 2015 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine La Croix Belle
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine La Croix Belle

Komplexe Nase mit Aromen von schwarzen Früchten, Kaffee, Mokka und Gewürzen (schwarzer Pfeffer), im Mund reich und samtig mit rauchigen Noten. Ausbau12 Monate in Barriques aus französische Eiche gereift. Getrennte Vinifikation der Rebsorten. Tipp des SommeliersHervorragend zu Rind, Daube de boeuf, Truthahn mit Kastanien, Lammkeule, Entenbrust, Rebhuhn mit Kohl, Lamm Tagine, Fourme d’Ambert, Livarot, Beef Wellington ... TerroirKalk- und Tonböden. Das WeingutDomaine La Croix Belle liegt im feudalen Dorf Puissalicon an den Hängen der Cevennen. Das Weinanbaugebiet erstreckt sich über 110 ha auf Böden aus Ton, Kalkstein, Schutt, Lehm und Kiesel. Auf diesem einzigartigen Terroir genießen die Reben eine gute, sonnige Belichtung und eine Meeresbrise, die durch die nächtlichen Winde der Cevennen gemildert wird. Der nachhaltige und ökologische Anbau trägt im engem Zusammenhang mit dem Klima der Region und den charakteristischen Elementen der Böden zu einer Weinproduktion von bester Qualität bei. Hier finden Sie Informationen zu Domaine La Croix Belle

La Croix Belle n° 7 rouge 2014 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine La Croix Belle
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2013
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Château de l'Engarran
  • Geschmack: Süß

Goldmedaille Concours Général Agricole Paris Diese Cuvée betört in der Nase wie ein Parfüm: Noten von Veilchen, Bergamotte, Kirsche und hellem Wachs entwickeln verführerische Aromen und Finesse. Im Geschmack ein Saft voller Weichheit und Femininität: Aromen von kandierten Früchten und Schalen frischer Zitrusfrüchte, Bergamotte, Vanille und Eukalyptus, aber auch süßer Balsamico-Extract, Pfeffer und etwas Iris. Erstaunliche Variante regionaler Feinheit und Finesse! Ausbau52% des Weines reifen 12 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Dann werden 100% noch 10 Monate im Tank ausgebaut. Tipp des SommeliersEin guter Begleiter zu Entenbrust mit Pflaumen, einem schönen Fleischstück, Wild oder Streuselkuchen mit roten Früchten. Das WeingutVor den Toren von Montpellier bilden das Schloss mit französischem Park und 60 ha Weinbergen eine harmonische Einheit. Jedes architektonische Detail dieses atemberaubenden Ensembles aus dem 18. Jahrhundert (historisches Denkmal) unterstreicht den Charakter des Weingutes. Ersichtlich wird das aus dem Etikett jedes Jahrgangs, das Geschichte und Wein miteinander verbindet.Die Gegend um Saint Georges d'Orques erinnert geologisch an das Terroir von Châteauneuf du Pape und hydrologisch an das Weinbaugebiet Graves in der Region Bordeaux. Die Schicht runder Kieselsteine auf roter Erde verleiht den Weinen die Handschrift des Languedoc, eine gute Lagerfähigkeit und angenehme Frische. Zwei Schwestern stehen seit 30 Jahren für eine Familie mit bedeutender Weinbautraditionan der Spitze des Weingutes. Diane Losfelt, Agraringenieurin stellt den Wein her, Constance Rérolle vertritt das Weingut nach außen. Sie handeln nach diesen Prinzipien: Authentisches Terroir in Kombination mit ausgesuchten Weinen. Jeder Wein trägt seine persönliche Handschrift und hat seinen eigenen Stil. Hier finden Sie Informationen zu Chateau de l'Engarran

Château de l’Engarran Quetton Saint Georges 2013 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Château de l'Engarran
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Château de l'Engarran

Dieser Weißwein ist das Ergebnis von vollreif geerntetem Sauvignon-Trauben. In der Nase ausgeprägter und bezaubernder Duft von Minze, Zitrusfrüchten und Litschi. Im Geschmack unwahrscheinliche Balance zwischen Rundheit und Frische, "Klasse" und Leichheit. Gereifte Ananas verbindet sich mit weißen Blumen, Zitronenstrauch weckt Zitrusfrüchte, Litschi gibt eine exotische Note, begleitet von Zitronengras und Zitrusfrüchten. 2016 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Tipp des SommeliersEin guter Begleiter zu Wolfsbarsch mit Fenchel, Kabeljau mit frischem Koriander, pfeffrigen Garnelen und Ende in allegro auf Aprikosenkuchen. Das WeingutVor den Toren von Montpellier bilden das Schloss mit französischem Park und 60 ha Weinbergen eine harmonische Einheit. Jedes architektonische Detail dieses atemberaubenden Ensembles aus dem 18. Jahrhundert (historisches Denkmal) unterstreicht den Charakter des Weingutes. Ersichtlich wird das aus dem Etikett jedes Jahrgangs, das Geschichte und Wein miteinander verbindet.Die Gegend um Saint Georges d'Orques erinnert geologisch an das Terroir von Châteauneuf du Pape und hydrologisch an das Weinbaugebiet Graves in der Region Bordeaux. Die Schicht runder Kieselsteine auf roter Erde verleiht den Weinen die Handschrift des Languedoc, eine gute Lagerfähigkeit und angenehme Frische. Zwei Schwestern stehen seit 30 Jahren für eine Familie mit bedeutender Weinbautraditionan der Spitze des Weingutes. Diane Losfelt, Agraringenieurin stellt den Wein her, Constance Rérolle vertritt das Weingut nach außen. Sie handeln nach diesen Prinzipien: Authentisches Terroir in Kombination mit ausgesuchten Weinen. Jeder Wein trägt seine persönliche Handschrift und hat seinen eigenen Stil. Hier finden Sie Informationen zu Chateau de l'Engarran

Château de l'Engarran La Lionne blanc 2016 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Château de l'Engarran
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine Anne Gros + Jean-Paul Tollot
  • Geschmack: Herb

Parker 90/100"Like all of Anne’s 2015s, the 2015 IGP Pays d’Hérault La 50/50 is downright inky colored and completely opaque. A blend of close to equal parts Syrah, Grenache and Carignan raised all in stainless steel, it offers notes of liquid blackberries, plums, peppery herbs and a hint of minerality. Clean, concentrated and yet elegant, with beautifully integrated aciditiy, drink anytime over the coming 4-5 years." Der Name 50/50 kann in die Irre führen, denn diese Cuvée ensteht aus 3 Rebsorten von verschiedenen Terroirs der Domaine. Der Name des Weins bezieht sich auf die beiden Winzer, die ihre Leidenschaft und ihr Können zusammengebracht haben, um diesen Wein ins Leben zur rufen. Der La 50/50 ist der Inbegriff für Harmonie und Trinkfreude. 2015 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Tipp des SommeliersEin toller Begleiter zu gegrilltem Fisch oder Fleisch sowie Tapas. TerroirSandstein- und Mergelböden. Das WeingutAnne Gros + Jean Paul Tollot, beide aus Winzerfamilien in der 5. Generation, respektive Vosne Romanée und Chorey les Beaune, haben sich 2008 entschlossen, Ihr Fachwissen über Weinanbau im Burgund ins "Haut-Minervois" zu bringen im nahezu "burgundischen" Terroir von Cazelles am Fuße der Montagne Noire. Die 15 ha des Weinguts wurden in definierte Lagen unterteilt, wovon 5 wie folgt benannt wurden: L’O de La Vie, Les Combettes, Les Fontanilles, La Ciaude und Les Carrétals. Die gesamten Parzellen liegen im geschützten AOP Gebiet Minervois, werden jedoch teils als IGP Côtes du Brian ausgewiesen. Die Winzer möchten eine gewisse Freiheit behalten und die Persönlichkeit einzelner Rebsorten und Terrois in den Vordergrund stellen, à la bourguinonne. Hier finden Sie Informationen zu Domaine Anne Gros

Domaien Anne Gros + Jean-Paul Tollot LA 50/50 2015 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine Anne Gros + Jean-Paul Tollot
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine Anne Gros + Jean-Paul Tollot
  • Geschmack: Herb

Parker"The 2015 IGP Pays d’Herault La Cinso (100% Cinsault from 50 year old vines) shines for ist complexity and elegance, and showas terrific Cinsault character, which can be hard to find on its own. Medium-bodied, fresh and lively, with good acidity, it gives up lots of spice and peppery herbs intermixed with more dark fruits." Dieser Wein ist eine Hommage an eine der ältesten, fast vergessene Rebsorte des Languedoc. Auf Sandstein und Mergel gewachsen, erzählt uns dieser Wein von 50 Jahre alten Rebstöcken eine Geschichte über Ausgeglichenheit, Eleganz, Finesse und das mit einem unvergesslichen Charme. 2015 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Tipp des SommeliersEin guter Begleiter zu Fisch oder hellem Fleisch. TerroirSandstein- und Mergelböden. Das WeingutAnne Gros + Jean Paul Tollot, beide aus Winzerfamilien in der 5. Generation, respektive Vosne Romanée und Chorey les Beaune, haben sich 2008 entschlossen, Ihr Fachwissen über Weinanbau im Burgund ins "Haut-Minervois" zu bringen im nahezu "burgundischen" Terroir von Cazelles am Fuße der Montagne Noire. Die 15 ha des Weinguts wurden in definierte Lagen unterteilt, wovon 5 wie folgt benannt wurden: L’O de La Vie, Les Combettes, Les Fontanilles, La Ciaude und Les Carrétals. Die gesamten Parzellen liegen im geschützten AOP Gebiet Minervois, werden jedoch teils als IGP Côtes du Brian ausgewiesen. Die Winzer möchten eine gewisse Freiheit behalten und die Persönlichkeit einzelner Rebsorten und Terrois in den Vordergrund stellen, à la bourguinonne. Hier finden Sie Informationen zu Domaine Anne Gros

Domaine Anne Gros + Jean-Paul Tollot LA CINSO Cinsault 2015 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine Anne Gros + Jean-Paul Tollot
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine de l'Hortus

Parker 92/100 Die Grande Cuvée ist ein Weißwein mit Klasse und auffallender Reinheit, die nicht mit Struktur und Geschmack (Aroma, Würze) knausert. Der Wein bietet wunderschöne Aromen mit Noten von Ananas, Zitrusblüten, Geißblatt und Nuancen weißer Blüten, versehen mit einer mineralischen Ummantelung, welche erst am Gaumen hervortritt. Die Trauben für diesen Weißwein stammen ausschließlich von Parzellen mit sehr alten Rebstöcken (Vieilles Vignes) und profitieren von der besten klimatischen Lage. 2016 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Ausbau8 Monate im Holzfass (Chardonnay) und im Edelstahltank (Viognier) gereift. TerroirParzellen auf der Talsohle im unteren Hangbereich des Pic Saint Loup und des Hortus, mit einer Oberfläche aus brauner Erde auf groben Kalkablagerungen, ca. 150 Meter über dem Meeresspiegel. Die Weinregion rund um das mythische Bergmassiv des berühmten Pic Saint-Loup zählt inzwischen zu einer der besten Lagen im Languedoc. Die starken Schwankungen zwischen Tages- und Nachttemperatur - vor allem im Sommer - tragen wesentlich zur sehr homogenen Reife der Beeren bei, die den feinen Charakter dieser Weine auszeichnen. Das WeingutDomaine de l'Hortus zeichnet sich hauptsächlich durch ein Team von 15 Personen aus, die ihre Arbeit als Handwerk verstehen, das sie lieben. Hier trägt jeder durch seine Persönlichkeit, seine Erfahrung und seine Fachkenntnisse zum gemeinsamen Werk bei. Die Böden und das Know-how haben zum internationalen Renommé mit zahlreichen Medaillen und Einträgen in maßgeblichen Weinführen verholfen. Hier finden Sie Informationen zu Domaine de l'Hortus

Domaine de l'Hortus Grande Cuvée blanc 2016 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine de l'Hortus
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Château de la Négly
  • Geschmack: Süß

Parker 92/100 In der Nase betört diese Cuvée mit einem komplexen Bukett, Aromen von Brombeeren, Cassis, Lakritze, Oliven, Vanille und Schokolade. Am Gaumen reichhaltige Struktur, dicht und konzentriert, elegant und saftig, mundfüllend mit faszinierender süßlicher Fruchtfülle und cremiger Textur, weiche, sehr seidige Tannine und viel Finesse im sehr langen Abgang. 2016 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert und ist bisher der Höhepunkt im Schaffen dieses berühmten Weingutes. Ausbau12 Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche gereift. Tipp des SommeliersEin idealer Begleiter zu Fleisch (auch gegrillt), Lamm und Tournedos Rossini. TerroirSehr steinige, sand-, lehm- und kalkhaltige Böden, süd-östliche Hanglage am Massif 'La Clape'. Das WeingutDieses Schmuckstück des Languedoc befindet sich an einem magischen Ort zwischen Land und Meer. Ideal gelegen auf dem Südhang des „La Clape“ bringt das Château de la Negly Weine von großer Qualität hervor. Die Geschichte des Chateau beginnt im 18. Jahrhundert. 1992 übernimmt es Jean Paux-Rosset. Die Familie Paux-Rosset initiiert endgültig einen qualitativ hochwertigen Anbau. Die Anbaumethoden werden verändert, die Rebsorten ausgetauscht, die Nachbardomäne von Boède wird hinzugepachtet. Heute erstreckt sich der Weinberg von Negly über 50 ha, der von Boede über 25 ha. Ein durchdachter Anbau ist oberstes Prinzip. Nichts ist dem Zufall überlassen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, werden die Jahrgänge mit geringen Erträgen - ca. 10 hl / ha - bei optimaler Reife gepflückt, Traube für Traube aussortiert, in kegelförmigen Holzfässern vinifiziert und in neuen Barriques gereift. Seit Ende der neuziger Jahre werden die Wein regelmäβig von Robert Parker verkostet. Die Spitzencuvées haben bis zu 98 Punkten erhalten. Das ist die höchste Bewertung, die Parker jemals für einen Wein aus dem Languedoc vergeben hat. Robert ParkerJedes Weinanbaugebiet hat seine Lokomotiven, d.h. Produzenten, die sich vom Gros durch die hervorragende Qualität ihrer Weine abheben. Im allgemeinen folgen diese Winzer einigen einfachen Prinzipien, indem sie geringe Erträge respektieren und eine Weinbereitung betreiben, die so wenig wie möglich in die natürlichen Prozesse eingreift. Der Languedoc kann sich zweier Lokomotiven rühmen: Jean Paux-Rosset und Claude Gros (Château de la Négly). Hier finden Sie Informationen zu Château de la Négly

Château La Négly La Falaise 2016 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Château de la Négly
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine de l'Hortus

Die Trauben für die Grande Cuvée rouge stammen von Parzellen mit sehr alten Rebstöcken (Vieilles Vignes) und profitieren von der besten klimatischen Lage. Dadurch erlangen die Beeren ein ausgezeichnetes Gleichgewicht zwischen Aromen, Säure und Qualität der Tannine. 2015 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Ausbau6 Monate im Edelstahltank, dann 12 Monate in 225 l und 400 l Holzfässern. Tipp des SommeliersIdeal zu gebratenem Lamm mit Rosmarin. TerroirParzellen in mittlerer Hanglage. Bräunlicher Boden auf Geröll aus Kalkschutt: Steigung 10 bis 30%, 150 - 300 Meter über dem Meeresspiegel. Die Weinregion rund um das mythische Bergmassiv des berühmten Pic Saint-Loup zählt inzwischen zu einer der besten Lagen im Languedoc. Die starken Schwankungen zwischen Tages- und Nachttemperatur, vor allem im Sommer, tragen wesentlich zur sehr homogenen Reife der Beeren bei, die den feinen Charakter dieser Weine auszeichnen. Das WeingutDie Domaine de L'Hortus zeichnet sich hauptsächlich durch ein Team von 15 Personen aus, die ihre Arbeit als Handwerk verstehen, das sie lieben. Hier trägt jeder durch seine Persönlichkeit, seine Erfahrung und seine Fachkenntnisse zum gemeinsamen Werk bei. Die Böden und das Know-how haben zu internationalem Renommé, mit zahlreichen Medaillen und Einträgen in maßgeblichen Weinführen, verholfen. Hier finden Sie Informationen zu Domaine de l'Hortus

Domaine de l'Hortus Grande Cuvée rouge 2015 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine de l'Hortus
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine de l'Hortus

Die Trauben für die Grande Cuvée stammen von Parzellen mit sehr alten Rebstöcken (Vieilles Vignes) und profitieren von der besten klimatischen Lage. Dadurch erlangen die Beeren ein ausgezeichnetes Gleichgewicht zwischen Aromen, Säure und Qualität der Tannine. 2015 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Ausbau6 Monate im Edelstahltank, dann 12 Monate in 225 l und 400 l Holzfässern gereift. Tipp des SommeliersIdeal zu gebratenem Lamm mit Rosmarin. TerroirParzellen in mittlerer Hanglage. Bräunlicher Boden auf Geröll aus Kalkschutt: Steigung 10 - 30%, 150 - 300 Meter über dem Meeresspiegel. Die Weinregion rund um das mythische Bergmassiv des berühmten Pic Saint-Loup zählt inzwischen zu einer der besten Lagen im Languedoc. Die starken Schwankungen zwischen Tages- und Nachttemperatur, vor allem im Sommer, tragen wesentlich zur sehr homogenen Reife der Beeren bei, die den feinen Charakter dieser Weine auszeichnen. Das WeingutDie Domaine de L'Hortus zeichnet sich hauptsächlich durch ein Team von 15 Personen aus, die ihre Arbeit als Handwerk verstehen, das sie lieben. Hier trägt jeder durch seine Persönlichkeit, seine Erfahrung und seine Fachkenntnisse zum gemeinsamen Werk bei. Die Böden und das Know-how haben zu internationalem Renommé mit zahlreichen Medaillen und Einträgen in maßgeblichen Weinführen verholfen. Hier finden Sie Informationen zu Domaine de l'Hortus

Domaine de l'Hortus Grande Cuvée MAGNUM 2015 1,5l


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine de l'Hortus
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine du Mas Bécha

Diese elegante, dunkelfruchtige und saftige Cuvée Excellence ist ein Charakterwein par Excellence. Im Bouquet betört der Wein mit einer schönen aromatischen Finesse, aber auch einer größeren Tiefe und einer abwechslungsreichen Aromenpalette, die beides bietet: Frische Noten von feinen Kräutern und Menthol, aber auch ein großes Spektrum und Fülle von sehr reifen Früchten (schwarze Johannisbeere, Brombeere, Heidelbeere). Der Gaumen ist besonders ausgefüllt von einer wunderschön reichhaltigen Konzentration und Weichheit. Ein Hauch von Frische unterstreicht die Menthol-Aromen und enthüllt diverse würzige Noten. Perfekt ausbalanciert, zeigen sich im Mund dichte Tannine, die Schwingungen und Tiefe mit sich bringen. 2015 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert. Tipp des SommeliersBegleitet die mediterrane Küche mit rotem Fleisch, Lamm-Medaillons mit Thymian-Auberginen oder Rindfleisch mit einer «escalivade» (mediterranes Grill-Gemüse aus Zucchini, Auberginen, Paprika, Zwiebeln, Thymian). Das WeingutDie Domaine du Mas Bécha befindet sich wenige Kilometer südlich von Perpignan, unweit der spanischen Grenze und somit zwischen Mittelmeer und Pyrenäen, zu deren Füßen sich hier das kleine Vorgebirge Les Aspres erstreckt. Die Gesamtfläche des Weingutes beträgt 110 ha Jedoch hat der Winzer Charles PEREZ sich entschieden, nur 25 ha mit Rebstöcken zu bepflanzen, um Weine von besonders hoher Qualität auf rein biologische Art herstellen zu können. So verzichtet er zum Beispiel auf jegliches Schönen und Filtrieren oder sonstige Hilfsmittel, die den Charakter seiner Weine verfremden könnten. Die Persönlichkeit seiner Weine hebt er auch durch eine Besonderheit in der Gestaltung der Etiketten hervor. Diese werden für jeden Jahrgang von anderen Künstlern illustriert und stellen jeweils ein Mitglied der Familie dar, nach dem auch der Wein benannt ist. Hier finden Sie Informationen zu Domaine du Mas Bécha

Mas Bécha Excellence Côtes du Roussillon Les Aspres 2015 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine du Mas Bécha
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine du Mas Bécha
  • Geschmack: Süß

Parker 90/100 Diese Cuvée begeistert in der Nase mit komplexen Aromen von sehr reifen schwarzen Früchten (schwarze Johannisbeere, Blaubeere), süßlichen Gewürzen (Zimt) und zarten Nuancen von Tabak und Vanille. Im Geschmack ist er konzentriert, saftig und vollmundig, geprägt von sehr komplexen dunklen Beerenkonfit (Erdbeere, reife Himbeere) mit würzigen Noten, mineralischer Frische und integrierten Tanninen. Der Wein bietet echtes Reife-Potenzial. Er ist trinkreif, kann aber noch einige Jahre problemlos gelagert werden und wird Ihren Gaumen auch noch in 8 - 10 Jahren begeistern. Der Wein ist BIO-zertifiziert. 2016 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert. Ausbau8 - 10 Monate in Barriques aus französischer Eiche gereift. Der Wein wird weder filtriert noch geschönt. Tipp des SommeliersEin vielseitig einsetzbarer, kraftvoller Begleiter zu Ente, Kalb, geschmorter Lammkeule oder einem gegrillten T-Bone-Steak. Das WeingutDie Domaine du Mas Bécha befindet sich wenige Kilometer südlich von Perpignan, unweit der spanischen Grenze zwischen Mittelmeer und Pyrenäen, zu deren Füßen sich das kleine Vorgebirge Les Asperges erstreckt. Die Gesamtfläche beträgt 110 ha. Jedoch hat der Winzer Charles Perez sich entschieden, nur 25 ha mit Rebstöcken zu bepflanzen, um Weine von besonders hoher Qualität auf rein biologische Art herstellen zu können. So verzichtet er auf jegliches Schönen und Filtrieren oder sonstige Hilfsmittel, die den Charakter seiner Weine verfremden könnten. Die Persönlichkeit seiner Weine hebt er auch durch eine Besonderheit in der Gestaltung der Etiketten hervor. Diese werden für jeden Jahrgang von anderen Künstlern illustriert und stellen jeweils ein Mitglied der Familie dar, nach dem auch der Wein benannt ist. Hier finden Sie Informationen zu Domaine du Mas Bécha

Mas Bécha Barrique Côtes du Roussillon 2016 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine du Mas Bécha
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine du Mas Bécha
  • Geschmack: Süß

Diese von der Rebsorte Syrah dominierte Cuvée ist tiefdunkel in seiner Farbe, typisch für die perfekte Reife der Trauben. In der Nase ausdrucksvoll, sehr offen und verführerisch, Aromen von reifen roten Früchten und schwarzen Früchten (Brombeere, schwarze Johannisbeere, Heidelbeere), würzige Noten von Pfeffer, süßen Gewürzen (Zimt, Lakritze) und Düften der Garrigue. Am Gaumen saftig, komplex, klare Frische, geschmeidig und samtig, dunkles Beerenkonfit und Noten von frischen Kräutern, Nougat und Tabak, integrierte Tannine.2015 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert. AusbauDer Wein ist weder filtriert noch geschönt. Tipp des SommeliersEin kraftvoller Speisenbegleiter zu Wurststplatten, Geflügel, Pilzgerichten, geschmortem Rindfleisch, Lammrücken mit Thymian oder einem schönem Rib-Eye-Steak. Das WeingutDie Domaine du Mas Bécha befindet sich wenige Kilometer südlich von Perpignan, unweit der spanischen Grenze zwischen Mittelmeer und Pyrenäen, zu deren Füßen sich das kleine Vorgebirge Les Asperges erstreckt. Die Gesamtfläche beträgt 110 ha. Jedoch hat sich der Winzer Charles Perez entschieden, nur 25 ha mit Rebstöcken zu bepflanzen, um Weine von besonders hoher Qualität auf rein biologische Art herstellen zu können. So verzichtet er auf jegliches Schönen und Filtrieren oder sonstige Hilfsmittel, die den Charakter seiner Weine verfremden könnten. Die Persönlichkeit seiner Weine hebt er auch durch eine Besonderheit in der Gestaltung der Etiketten hervor. Diese werden für jeden Jahrgang von anderen Künstlern illustriert und stellen jeweils ein Mitglied der Familie dar, nach dem auch der Wein benannt ist. Hier finden Sie Informationen zu Domaine du Mas Bécha

Mas Bécha Classique Côtes du Roussillon 2015 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine du Mas Bécha
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine des Deux Clés

In der Nase überwiegt ein Duft von Aromen roter Früchte (vor allem knackige Kirsche) unterlegt von den typisch würzigen Noten aus dem Süden Frankreichs (Olive, Lorbeer, Wacholderbeere) sowie leichten Noten von geröstetem Kakao, dunkler Schokolade und Vanille. Am Gaumen dominiert feine Fruchtigkeit (rote Kirsche) unterlegt von feiner Würze (Lorbeer) und leichten Vanillenoten, feingliedrige Textur, die gut eingebundene Säure verleiht dem Wein sehr viel Frische und Langlebigkeit, verhalten in den Gerbstoffen, die durch Belüftung an deutlich an Finesse gewinnen. Der Wein ist BIO-zertifiziert. 2016 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert. AusbauDie drei Rebsorten werden separat viniviziert. 10 Monate im Betontank und 8% in gebrauchten Barrique gereift. Tipp des SommelierPerfekt zu Couscous, kalten Braten, Salami und kräftigem Käse. TerroirTon-Kalk Böden aus dem Trias mit einer grossen Vielfalt an unterschiedlichen Mineralen. Das WeingutDas junge Winzerpaar, Gaëlle und Florian Richter, hat sich den Traum vom eigenen Weingut erfüllt. Sie bearbeiten 12 ha in dem kleinen Dorf Fontjoncouse in der wildromantischen Landschaft des Corbières nach biodynamischen Richtlinien und sind entschlossen, ihre Domaine als Spitzenweingut im Corbières zu etablieren. Die traditionellen Rebsorten des Languedoc mit zum Teil über 100 Jahre alte Rebstöcken stehen im Fokus der handwerklich erzeugten Weine, die gleich mit dem ersten Jahrgang für einen Paukenschlag in der Weinszene gesorgt haben. Hier finden Sie Informationen zu Domaine des Deux Clés

Deux Clés Corbières rouge 2016 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine des Deux Clés
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Mas d'Auzières

Diese von der Rebsorte Syrah dominierte Cuvée betört Nase und Gaumen mit einem genießerischen Aromenmix von dunklen Früchten (Brombeere, Kirsche, Rosine), mediterranen Kräutern (Thymian, Rosmarin, Salbei) und dezenten Noten von Mineralität, Schokolade und Vanille. Langer Abgang, bei dem alle Aromen auf der Zunge bleiben.Das wichtigste französische Weinmagazin La Revue du Vin de France hat diesen Wein als 'reinstes Vergnügen mit überwältigender Frucht' beschrieben. 2015 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Tipp des SommeliersIdealer Begleiter zu fast allen Speisen mit Lamm, Schwein und Rind, auch solo ein sehr feiner Genuss. TerroirVon Kreide und Felsen geprägte Böden Das WeingutDie Domaine Mas d’Auzières ist seit 2003 Eigentum von Irène + Phillipe Tolleret. Die Weinberge der Domaine liegen nördlich von Montpellier in einer natürlichen, ursprünglich gebliebenen und von der „Garrigue“ eingerahmten Landschaft am Fuße des Pic Saint Loup. Das Herzensanliegen der talentierten Önologin Irène Tolleret ist, elegante Weine zu produzieren, die den fruchtigen Charakter der Rebsorte und den mineralischen Charakter des Terroirs zum Ausdruck bringen. Die Weinregion rund um das mythische Bergmassiv des berühmten Pic Saint Loup zählt inzwischen zu einer der besten Lagen im Languedoc. Die starken Schwankungen zwischen Tages- und Nachttemperatur, vor allem im Sommer, tragen wesentlich zur aromatischen Komplexität bei, die ihre Weine auszeichnen.

Mas d'Auzières Les Eclats 2015 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Mas d'Auzières
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2013
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Cave de l'Abbé Rous - Banyuls
  • Geschmack: Süß

Tiefes Kirschrot. Im Bouquet zuerst ein Duft nach Garrigue, Brombeere und Süßholz, dann Aromen von süßen Gewürzen, Kreuzkümmel mit leicht pfeffrig Noten. Am Gaumen vollmundig mit Aromen von schwarzen Kirschen und Heidelbeeren, sanft auf runden und samtigen Tanninen. Schöne Länge. Tipp des SommeliersEin perfekter Begleiter für Gerichte mit rotem Fleisch und zu gedünstetem frischem Gemüse. Gekühlt passt er gut zu gekochten Fischgerichten wie Zarzuela oder einer Fischsuppe. TerroirDas Weinbaugebiet des Banyuls befindet sich am südlichsten Punkt Frankreichs, dort wo die Pyrenäen und das Mittelmeer aufeinander treffen. Die Weinberge in dieser Region sind terrassenförmig angelegt, beginnend am Mittelmeer ziehen sie sich bis in die Täler des Hinterlandes hoch. Die Reben wachsen hier hauptsächlich auf steilen Schieferhängen. Das WeingutDie Winzergenossenschaft Abbé Rous setzt mit allerbester Qualität in der Flasche Maßstäbe in der gesamten Region. Platz 1 im Leistungstest der 20 besten französischen Winzergenossenschaften. (Weinwirtschaft). Hier finden Sie Informationen zu Abbé Rous

Abbé Rous Collioure Cornet + Cie rouge 2013 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Cave de l'Abbé Rous - Banyuls
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Cave de l'Abbé Rous - Banyuls

Dieser Collioure Blanc wird hauptsächlich aus einer Auswahl alter Grenache Gris Rebstöcke hergestellt. Brillantes, helles Goldgelb. In der Nase sehr fein und komplex: Frische Aprikose, geröstetes Brot, Zimt und Vanille mit Noten von weißen Blumen. Am Gaumen lebhaft und rund mit Aromen von gelben Früchten (Pfirsich, Nektarine); Pampelmuse und einer dezenten Barriquenote. Langer Abgang, in dem die typische Mineralität der Schieferböden noch einmal zum Vorschein kommt. 2016 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! AusbauIn neuen Holzfässern (620 l) aus französischer Eiche gereift. Tipp des SommeliersMit 8 Grad servieren. Dieser edle, frische und mineralische Wein passt hervorragend zu Hasenpasteten, weißem Fleisch in Sauce, gegrilltem Fisch, aber auch zu Jakobsmuscheln, Langustinen, Weichkäse.... TerroirDie Weinberge befinden sich am südlichsten Punkt Frankreichs, dort wo die Pyrenäen und das Mittelmeer aufeinander treffen. In dieser bergigen Region müssen sich die Rebstöcke fest an die steilen Hänge klammern, die jeden Einsatz von Maschinen unmöglich machen. Daher werden die terrassenförmig angelegten Weinberge ausschließlich per Hand bearbeitet. Das WeingutDie Winzergenossenschaft Abbé Rous setzt mit allerbester Qualität in der Flasche Maßstäbe in der gesamten Region. Platz 1 im Leistungstest der 20 besten französischen Winzergenossenschaften (Weinwirtschaft). Hier finden Sie Informationen zu Abbé Rous

Abbé Rous Collioure Cornet + Cie blanc 2016 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Cave de l'Abbé Rous - Banyuls
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2013
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Mas d'Auzières

Diese Cuvée beeindruckt in der Nase mit vielschichtigen Aromen (Cassis, Brommbeere), die sich mit Noten von Walnussöl und Bitterschokolade vermischen. Am Gaumen präsentiert er sich schnörkelos und dicht mit würzigen und mineralischen Noten, die sich mundfüllend mit reichen und seidigen Tanninen verbinden. Das steinige Terroir des Pic Saint Loup kommt perfekt zum Ausdruck. Tipp des SommeliersIdealer Begleiter zu fast alle Speisen mit Lamm, Schwein und Rind, auch solo ein sehr feiner Genuss. TerroirVon Kreide und Felsen geprägte Böden. Das WeingutDomaine Mas d’Auzières ist seit 2003 Eigentum von Irène + Phillipe Tolleret. Die Weinberge der Domaine liegen nördlich von Montpellier in einer natürlichen, ursprünglich gebliebenen und von der „Garrigue“ eingerahmten Landschaft am Fuße des Pic Saint Loup. Das Herzensanliegen der talentierten Önologin Irène Tolleret ist, elegante Weine zu produzieren, die den fruchtigen Charakter der Rebsorte und den mineralischen Charakter des Terroirs zum Ausdruck bringen. Die Weinregion rund um das mythische Bergmassiv des berühmten Pic Saint Loup zählt inzwischen zu einer der besten Lagen im Languedoc. Die starken Schwankungen zwischen Tages- und Nachttemperatur, vor allem im Sommer, tragen wesentlich zur aromatischen Komplexität bei, die ihre Weine auszeichnen.

Mas d'Auzières Sympathie pour les Stones 2013 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Mas d'Auzières
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Cave de l'Abbé Rous - Banyuls

In der Nase beeindruckt die Cuvée des Peintres mit Aromen von roten und schwarzen Früchten, Gewürzen, Pfeffer und Noten von Kakao. Am Gaumen ist er frisch, fruchtig, weich und vollmundig mit feinen samtigen Tanninen. Besonders lang anhaltender Abgang mit mineralischen und würzigen Aromen. 2016 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Tipp des SommeliersHervorragend zu gegrillten Fleisch- und Fischgerichten, sowie zu Ziegenkäse oder einem schönen Camembert. TerroirDie Weinberge sind terrassenförmig angelegt und ziehen sich vom Mittelmeer bis in die Täler des Hinterlandes hoch. Die Reben wachsen hauptsächlich auf Schieferböden. Das WeingutDie Winzergenossenschaft Abbé Rous setzt mit allerbester Qualität in der Flasche Maßstäbe in der gesamten Region. Platz 1 im Leistungstest der 20 besten französischen Winzergenossenschaften. (Weinwirtschaft 15/11). Hier finden Sie Informationen zu Abbé Rous

Abbé Rous Collioure Cuvée des Peintres 2016 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Cave de l'Abbé Rous - Banyuls
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2013
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Cave de Roquebrun

Mehrere Goldmedaillen Die von der Rebsorte Syrah dominierte Cuvée betört mit einem harmonischen und kraftvollen Bouquet von roten Beeren, am Gaumen ist er kräftig, rund und seidig mit Aromen von Beeren, Gewürzen, Kakao, einem Hauch Vanille und einem nicht enden wollenden Finale. Tipp des SommeliersEin guter Begleiter zu Wild und rotem Fleisch, auch sehr gut zu Weichkäse mit Petersilie. AusbauJe nach Jahrgang 12 - 18 Monate in französischen Eichholzfässern gereift. TerroirSchieferböden Das WeingutDie Winzergenossenschaft Roquebrun befindet sich in einem erstklassigen Weinanbaugebiet. Die Weine profitieren von einer außergewöhnlichen und privilegierten Lage, wo die Weinstöcke mit den sie schützenden Bergen eins werden, optimal der Sonne ausgesetzt sind und durch den Fluss Orb mildere Klimabedingungen erfahren. Im Leistungstest der 20 besten französischen Genossenschaften zählt Cave de Roquebrun regelmäßig zu den Stammgästen im Spitzenfeld. Hier finden Sie Informationen zu Cave de Roquebrun

Cave de Roquebrun Les Fiefs d'Aupenac 2013 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Cave de Roquebrun
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2010
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Château de Cazeneuve
  • Geschmack: Süß

In der Nase süße Frucht (Waldbeere, Blaubeere), am Gaumen komplex, vollmundig, satte, verführerische Aromen von schwarzen Früchten und süssen Gewürznoten, präsente Struktur, seidige Tannine und lang anhaltendes Finale. Der Wein ist BIO zertifiziert. Ausbau24 Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche gereift. Tipp des SommeliersPasst perfekt zu Fleisch in Sauce, Wild oder gebratenem Lamm. Das WeingutAndré Leenhardt ist Besitzer der Weinberge von Château de Cazeneuve und einer der Veteranen des berühmten Pic Saint-Loup. Er zählt zu den bekanntesten Winzern der Region und besitzt ohne Zweifel mit die besten Lagen. Seine langlebigen Weine repräsentieren Dichte und Komplexität. Bemerkenswert sind die herausragenden Weißweine, die neue Facetten der Languedoc-Region aufzeigen. Hier finden Sie Informationen zu Château de Cazeneuve

Château de Cazeneuve Le Sang du Calvaire 2010 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Château de Cazeneuve
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine Lafage

Im Glas schwarzrot mit violetten Reflexen. Kühle Aromatik, die an Schwarzkirschen, Heidelbeeren und Rosmarin erinnert, kräftig mit körnigem Tannin und erfrischender Säure, fruchtbetonte, wunderbare Länge. Sehr harmonisch! 2016 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! AusbauLese von Hand in kleine Gefäße, damit die Trauben nicht gequetscht werden. Kaltmazeration für eine Woche für eine bessere Konzentration von Aromen und Farbe. Danach die traditionelle Vinifikation bei 25° C für einen Monat. Tipp des SommeliersMit 14-16 Grad servieren, perfekt zu Tapas, Pasteten und Chili con Carne. TerroirDie Weinberge liegen hoch im Agly-Tal – im Herzen des Roussillon - mit seinen schwarzen Schiefer- und Schichtschieferböden. Diese Region ist eines der aufregendsten Terroirs für Wein in Europa. Die Rebstöcke sind mehr als 60 Jahre alt und bringen nur einen Ertrag von 20 hl / ha - aber was für eine dichte, konzentrierte Aromenfülle. Das WeingutIn 6. Generation im Familienbesitz – ein preisgekröntes Anwesen.Zwischen dem Meer und den Bergen, auf halbem Weg zwischen Perpignan und der Mittelmeerküste gelegen, ist Domaine Lafage eine Entdeckung wert. Heute führen Jean-Marc und Eliane die Lafage-Tradition fort und pflegen ihren Familienstil von ausgewogenen, eleganten Weinen, die die Frucht spüren lassen. Ihre harte Arbeit wurde mit vielen Auszeichnungen und Medaillen von der Guide Hachette belohnt. Auch Robert Parker gibt in den letzten Jahren immer wieder höchste Punktzahlen für die Weine der Domaine. Robert Parker selbst sagte über Jean-Marc:“This young winemaker has a passion for wine running through his veins and its thanks largely to his father, a true "artiste" when it comes to wine.” Hier finden Sie Informationen zu Domaine Lafage

Lafage Cayrol Vieilles Vignes de Carignan 2016 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine Lafage
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Château Mansenoble - Corbières

Die Cuvée Réserve ist ein dichter und fleischiger Wein mit einer Fruchtigkeit, die immer präsent ist, voll von Frische und Geschmeidigkeit. Karrafieren vor der Verkostung steigert den Genuss. 2015 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Ausbau80% reifen 12 Monate in gebrauchten Barriques. TerroirLehmhaltiger Kalkstein mit alluvialem quartären Kies. Das WeingutIm 17. Jahrhundert ließ die bedeutende Winzerfamilie Huc das heutige Weingut in Südfrankreich nahe der mittelalterlichen Festungsstadt Carcassonne errichten. 1992 wurde es von dem belgischen Versicherungsmakler Guido Jansegers und seiner Frau Marie-Annick übernommen. Als großer Weinliebhaber und leidenschaftlicher Weinautor beschloss Jansegers, Weine nach seinem Geschmack und seiner Vorstellung zu kreieren. Er hat sich bewusst für die Corbières entschieden, da es die französische Weinregion mit dem größten Potenzial ist. Auf 20 ha werden authentische, handwerklich gemachte Terroirweine von genialer Qualität vinifiziert, die ein weltweit einzigartiges Preis-Genuss-Verhältnis bieten. Medaillenregen, Presseartikel und Lob für die Ergebnisse ließen nicht lange auf sich warten. Vins et vignobles de France zählt ihn zu den Top-Ten des Languedoc, Robert Parker zu den besten Produzenten weltweit und der Weinexperte Stuart Pigott schreibt in der FAS: Guido Jansegers - Lichtgestalt im Languedoc: Seine Weine gehören zu den beeindruckendsten neuen Rotweinen in ganz Frankreich und sind für ihre hohe Qualität immer noch sehr günstig! Hier finden Sie Informationen zu Château Mansenoble

Mansenoble Réserve 2015 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Château Mansenoble - Corbières
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Château Mansenoble - Corbières

Ein wunderbarer Wein, fruchtig und einfach zugänglich ohne profan zu sein. Eine Preis-Genuss-Qualität wie es sie nur selten gibt. Ein Wein, man ihn gerne mit Freunden trinkt oder zu jeglichen Speisen reichen kann. 2 Stunden vor der Verkostung dekantieren steigert den Genuss. 2015 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Le Nez ist eine Assemblage aus je 50% Merlot + Cabernet-Sauvignon. Der Ertrag ist mit 41 hl/ha gering. AusbauDie komplett entrappten Trauben werden leicht gepresst und mit den Häuten fermentieren sie – Temperatur kontrolliert – für 18 Tage. Die Trauben sind immer bedeckt und es findet kein Pumpvorgang statt. Der Cabernet reift 8 Monate in Eichenfässern bevor die Assemblage stattfindet. Das WeingutChâteau Mansenoble wurde 1992 von Guido + Marie Annick Jansegers übernommen. Beide erfüllten sich mit der Übernehme ihren Lebenstraum. Alle Weine, die sie produzieren, sind sehr fruchtbetont. Die Weinberge liegen im Norden der Region in einem warmen Gebiet. Hier finden Sie Informationen zu Château Mansenoble

Mansenoble Le Nez Coteaux de Miramont 2015 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Château Mansenoble - Corbières
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Château Mansenoble - Corbières

Ein komplexer Wein, der in der Nase an schwarze Früchte erinnert. Beim genaueren Hineinriechen kommen Gewürze, geröstetes Brot, zarter Eukalyptus, Feige, Lakritze und Pfeffer. Ein unglaubliches Bouquet an Aromen, alle gleichzeitig ohne sich gegenseitig im Wege zu stehen. Die typischen Rebsorten der Region ergänzen sich perfekt in diesem Wein. Der Ertrag ist mit 32 hl/ha sehr gering. 2015 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! AusbauDie komplett entrappten Trauben werden mit den Häuten Temperatur gesteuert für eine lange Zeit fermentiert. Jede Rebsorte wird für sich vinifiziert und lagert für ca. 11 Monate in Stahltanks bis zur Verbindung in der Flasche. Tipp des SommeliersDieser kräftige Wein passt zu geschmortem Fleisch und allen roten Fleischarten. Das WeingutChâteau Mansenoble wurde 1992 von Guido + Marie-Annick Jansegers übernommen. Beide erfüllten sich mit der Übernehme ihren Lebenstraum. Alle Weine, die sie produzieren sind sehr fruchtbetont. Die Weinberge liegen im Norden der Region in einem warmen Gebiet. Hier finden Sie Informationen zu Château Mansenoble

Mansenoble Montagne d'Alaric 2015 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Château Mansenoble - Corbières
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Château Mansenoble - Corbières
  • Geschmack: Süß

Die Cuvée Marie-Annick wird nur in exzellenten Jahren hergestellt. Der Ertrag ist mit 15 hl / ha sehr gering.In der Nase ein intensiver Duft von Blaubeere, Sauerkirsche und Minze. Am Gaumen dicht, sehr feine, komplexe Textur mit Aromen von Schwarzkirsche und Blaubeere, einer subtilen Süße und Noten von Lakritze und Würze, seidige und elegante Tannine. Vor der Verkostung karrafieren, steigert den Genuss. 2015 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Ausbau12 Monate in Barriques gereift. Tipp des SommeliersPasst am besten zu einer Lamm-Tajine mit gebrannten Mandeln. TerroirLehmhaltiger Kalkstein mit alluvialem quartären Kies. Das WeingutIm 17. Jahrhundert ließ die bedeutende Winzerfamilie Huc das heutige Weingut in Südfrankreich nahe der mittelalterlichen Festungsstadt Carcassonne errichten. 1992 wurde es von dem belgischen Versicherungsmakler Guido Jansegers und seiner Frau Marie-Annick übernommen. Als großer Weinliebhaber und leidenschaftlicher Weinautor beschloss Jansegers, Weine nach seinem Geschmack und seiner Vorstellung zu kreieren. Er hat sich bewusst für die Corbières entschieden, da es die französische Weinregion mit dem größten Potenzial ist. Auf 20 ha werden authentische, handwerklich gemachte Terroirweine von genialer Qualität vinifiziert, die ein weltweit einzigartiges Preis-Genuss-Verhältnis bieten. Medaillenregen, Presseartikel und Lob für die Ergebnisse ließen nicht lange auf sich warten. Vins et vignobles de France zählt ihn zu den Top-Ten des Languedoc, Robert Parker zu den besten Produzenten weltweit und der Weinexperte Stuart Pigott schreibt in der FAS: Guido Jansegers - Lichtgestalt im Languedoc: Seine Weine gehören zu den beeindruckendsten neuen Rotweinen in ganz Frankreich und sind für ihre hohe Qualität immer noch sehr günstig! Hier finden Sie Informationen zu Château Mansenoble

Mansenoble Cuvée Marie-Annick 2015 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Château Mansenoble - Corbières
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Cave Anne de Joyeuse - Limoux

Der tiefrote Pinot-Noir Gargantuavis verströmt im Bukett das Parfum von Sauerkirschen und roten Früchten. Im Mund verlängert sich der Abgang mit feinen Aromen von Vanille und Nüssen in Kombination mit einer leichten Holznote. 2016 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Ausbau6 Monate in großen Eichholzfässern (100 hl) gereift. Tipp des SommeliersEin kompetenter Begleiter zu allen traditionellen hausgemachten Fleischgerichten wie Schweinebraten, Lammragout, Kalbsbrust, sowie über Holzkohle gebratenem Fleisch und Geflügel oder zu frischem Ziegenkäse. TerroirKreideartige rote Tonböden auf Kalksteingeröll. Ausgewählte Weinberge. Das Anbaugebiet ist nicht nur für seine hervorragenden Weine sondern auch als Hauptfundort für Dinosaurier Fossilen in Europa berühmt. Zwei einzigartige Exemplare wurden dort entdeckt: Ampelosaurus Atacis und Gargantuavis Phyloïnos. Das WeingutAnne de Joyeuse ist eine sehr fortschrittliche Kellerei, die besonderen Wert auf die Nachhaltigkeit in den Bereichen Weinbau und Weinproduktion legt. Alle Weine werden umweltschonend, im Rahmen der Zertifizierung Agri-Confiance, angebaut. Das große Engagement der Winzer von Anne de Joyeuse führt zum Wiederaufleben der ökologischen Vielfalt von Flora und Fauna und leistet damit einen verantwortungsvollen Beitrag zum Umweltschutz, mit der Garantie für den Endverbraucher bezüglich Transparenz, Sicherheit und Gesundheit ihrer Weine. Hier finden Sie Informationen zu Cave Anne de Joyeuse

Anne de Joyeuse Gargantuavis Pinot Noir IGP d'Oc 2016 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Cave Anne de Joyeuse - Limoux
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Cave Anne de Joyeuse - Limoux

Im Duft betört diese Cuvée mit herrlichen Aromen von Himbeere, schwarzer Kirsche und floralen Noten (Veilchen). Im Mund entwickelt sich ein sanfter Geschmack mit Aromen von roten Früchten, Pflaumen und Gewürzen und einer leichten Vanillenote - eine perfekte Harmonie. 2015 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Tipp des SommeliersMit 14-16 Grad servieren, ein kompetenter Begleiter zu feinem Rinderfilet, Entenbrust, Wildschweingulasch oder dem berühmten Cassoulet. TerroirDie im Westen auf ton- und kalkhaltigen Böden angepflanzten Rebsorten Merlot und Cabernet Sauvignon bringen Eleganz unter ozeanischem Einfluss. Im Nordosten erlaubt die Herrschaft des mediterannen Einflusses zusammen mit den schlickigen Tonböden den perfekten Ausdruck der Rebsorten Syrah und Malbec, um Frucht und Kraft zu gewinnen. Das WeingutCave Anne de Joyeuse ist eine sehr fortschrittliche Kellerei, die besonderen Wert auf die Nachhaltigkeit in den Bereichen Weinbau und Weinproduktion legt. Alle Weine werden umweltschonend, im Rahmen der Zertifizierung Agri-Confiance, angebaut. Das große Engagement der Winzer von Anne de Joyeuse führt zum Wiederaufleben der ökologischen Vielfalt von Flora und Fauna und leistet damit einen verantwortungsvollen Beitrag zum Umweltschutz, mit der Garantie für den Endverbraucher bezüglich Transparenz, Sicherheit und Gesundheit ihrer Weine. Hier finden Sie Informationen zu Anne de Joyeuse

Anne de Joyeuse La Butinière AOP Limoux 2015 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Cave Anne de Joyeuse - Limoux
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Château de la Négly

Wine Advocate 90/100 Dieser Weißwein verführt im Bouquet mit intensiven Aromen von exotischen Früchten (Mango, Maracuja, Ananas, saftiger Pfirsich) und Frühlingsblumen sowie einer Spur von Anis. Am Gaumen präsentiert er sich richtig cremig, sehr frisch, saftig und animierend mineralisch mit einer eleganten Würze und Aromen von exotischen Früchten (Ananas, Pfirsich). Tipp des SommeliersEin perfekter Begleiter zu mediterraner Küche, ob warm oder kalt, gegrillt oder gekocht.  Das WeingutDieses Schmuckstück des Languedoc befindet sich an einem magischen Ort zwischen Land und Meer. Ideal gelegen auf dem Südhang des "La Clape" bringt das Château de la Negly Weine von großer Qualität hervor. Die Geschichte des Château beginnt im 18. Jahrhundert. 1992 übernimmt es Jean Paux-Rosset. Die Familie Paux-Rosset initiiert endgültig einen qualitativ hochwertigen Anbau. Die Anbaumethoden werden verändert, die Rebsorten ausgetauscht, die Nachbar-Domäne von Boède wird hinzugepachtet. Heute erstreckt sich der Weinberg von Negly über 50 ha, der von Boede über 25 ha. Ein durchdachter Anbau ist oberstes Prinzip. Nichts ist dem Zufall überlassen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, werden die Jahrgänge mit geringen Erträgen - ca. 10 hl / ha - bei optimaler Reife gepflückt, Traube für Traube aussortiert, in kegelförmigen Holzfässern vinifiziert und in neuen Barriques gereift. Seit Ende der neuziger Jahre werden die Wein regelmäβig von Robert Parker verkostet. Die Spitzencuvées haben bis zu 98 Punkten erhalten. Das ist die höchste Bewertung, die Parker jemals für einen Wein aus dem Languedoc vergeben hat. Robert ParkerJedes Weinanbaugebiet hat seine Lokomotiven, d. h. Produzenten, die sich vom Gros durch die hervorragende Qualität ihrer Weine abheben. Im allgemeinen folgen diese Winzer einigen einfachen Prinzipien, indem sie geringe Erträge respektieren und eine Weinbereitung betreiben, die so wenig wie möglich in die natürlichen Prozesse eingreift. Der Languedoc kann sich zweier Lokomotiven rühmen: Jean Paux-Rosset und Claude Gros (Château de la Négly). Hier finden Sie Informationen zu Château de la Négly

Château La Négly La Brise Marine 2017 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Château de la Négly
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Cave Anne de Joyeuse - Limoux

Goldmedaille Le Concours général agricole Paris Dieser exzellente Chardonnay aus ökologischer Produktion zeigt genau die Eigenschaften, die von einem Spitzen-Chardonnay erwartet werden. Exotisch duftend entströmen dem Glas Aromen von kandiertem Obst (Aprikosen), weißem Pfirsich und Grapefruit. Am Gaumen ist er ausgewogen und komplex mit Aromen zwischen Mineralität und Noten von Vanille und Honig. Ein Wein mit Potential für Jahre. 2016 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Ausbau9 Monate in Barriques aus französischer Eiche gereift. Er wird ohne pumpen durch die Schwerkraft in Flaschen abgefüllt, um all seine Qualitäten zu bewahren. Tipp des SommeliersMit 12 Grad servieren, zum Aperitif und ein perfekter Begleiter zu allen feinen Gerichten wie Jakobsmuscheln, Gambas, Seezungenfilets mit Steinpilzen, Huhn mit Flußkrebsen, Kalbskotelett mit Morcheln, sowie zu französischem Käse wie Comté oder Ziegenkäse. Terroir Westlich bringen der ozeanische Klimaeinfluss und die kalkhaltigen Tonböden Eleganz. Im Nord Osten ergeben das mediterrane Klima und die schlammigen Tonböden die Frucht. Aus dem Süden von Limoux (Haute Vallée) unter pyrenäischem Einfluss kommen die Frische und Lebendigkeit. Das WeingutCave Anne de Joyeuse ist eine sehr fortschrittliche Kellerei, die besonderen Wert auf die Nachhaltigkeit in den Bereichen Weinbau und Weinproduktion legt. Alle Weine werden umweltschonend, im Rahmen der Zertifizierung Agri-Confiance, angebaut. Das große Engagement der Winzer von Anne de Joyeuse führt zum Wiederaufleben der ökologischen Vielfalt von Flora und Fauna und leistet damit einen verantwortungsvollen Beitrag zum Umweltschutz, mit der Garantie für den Endverbraucher bezüglich Transparenz, Sicherheit und Gesundheit ihrer Weine. Hier finden Sie Informationen zu Anne de Joyeuse

Anne de Joyeuse La Butinière Chardonnay AOP Limoux 2016 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Cave Anne de Joyeuse - Limoux
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine Les Yeuses

In der Nase präsentiert sich dieser Weißwein elegant mit animierender Frische und Düften von Ginsterblüten, Aprikosen und Honig, am Gaumen ist er frisch und rund mit reifer exotischer Frucht und viel Komplexität. Der ideale Sommerwein, modern und frisch gemacht. Tipp des SommeliersIdeal zu Muscheln, gegrilltem Fisch und klassischen Fischgerichten oder Kâse wie Comté und Cantal. TerroirKalkmergel Das WeingutDie Domaine Les Yeuses ist ein Familienweingut und seit über 30 Jahren im Besitz der Familie Dardé. Die Weinberge erstrecken sich über 70 ha auf lehm- und sandhaltigen Kalkböden in einer leicht hügeligen Landschaft zwischen der mediterranen Garrigue und dem „Etang de Thau“. Das ganzjährig mediterrane Klima und die Nähe zum Meer sorgen für einen ausgewogenen Reifeprozess der Trauben. Dies gibt den Weinen mehr Frische, Fruchtigkeit und Konzentration, was charakteristisch für dieses Anbaugebiet ist. Die Brüder Jean-Paul, Michel und Sylvain Dardé erzeugen ausgezeichnet gemachte Weine für jeden Tag und Weine für jeden Anlass, die nicht nur durch ihre hohe Qualität sondern auch durch ihre vorbildlich günstigen Preise überzeugen. Die Weine sind für all jene Weinfreunde gemacht, die einfach Spass und Freude am Wein suchen und handwerklich solide hergestellte Weine zu schätzen wissen. Hier finden Sie Informationen zu Domaine Les Yeuses

Les Yeuses Délic'Yeuses IGP d'Oc blanc 2017 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine Les Yeuses
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine de Valensac

In der Nase fruchtige Aromen von Mango, Melone, Limette und Stachelbeere. Am Gaumen dominieren Frische und Mineralität. Ein ausgezeichneter Sauvignon Blanc zum Schnäppchenpreis. Tipp des SommeliersMit 10 Grad servieren, als Aperitiv oder zu Spargel, Geflügel, Fisch und Meeresfrüchten. Das WeingutDie Domaine de Valensac wurde vor mehr als 20 Jahren Edwige Thuillé anvertraut, einer jungen dynamischen Frau und umtriebigen Önologin. Das Weingut von 49 ha liegt mitten im Herzen vom Languedoc-Roussillon nur etwa 10 km vom Mittelmeer entfernt. Es profitiert vom maritimen Klima und kühlen Böden, also idealen Bedingungen für ausgeglichene und frische Weißweine. Die Weine der Domaine de Valensac haben ihren eigenen, unverkennbaren Charakter und überzeugen nicht nur durch ihre hohe Qualität sondern auch durch ihre sehr günstigen Preise.

Valensac Sauvignon Blanc IGP d'Oc 2017 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine de Valensac
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Cave de Roquebrun

Robert Parker 92/100The 2016 Saint Chinian Roquebrun Les Fiefs d'Aupenac is a blend of 60% Syrah, 20% Grenache and 20% Mourvèdre, grown on schist and aged in new oak for a year. Violets, garrigue and mixed berries mark the nose, while the full-bodied palate is creamy and expansive. The oak isn't an obvious flavor component, instead contributing more of a framing influence on the long, silky-textured finish. Diese von der Rebsorte Syrah dominierte Cuvée betört mit einem harmonischen und kraftvollen Bouquet von roten Beeren, am Gaumen ist er kräftig, rund und seidig mit Aromen von Beeren, Gewürzen, Kakao, einem Hauch Vanille und einem nicht enden wollenden Finale. 2016 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Tipp des SommeliersEin guter Begleiter zu Wild und rotem Fleisch, auch sehr gut zu Weichkäse mit Petersilie. AusbauJe nach Jahrgang 12 - 18 Monate in französischen Eichholzfässern gereift. TerroirSchieferböden Das WeingutDie Winzergenossenschaft Roquebrun befindet sich in einem erstklassigen Weinanbaugebiet. Die Weine profitieren von einer außergewöhnlichen und privilegierten Lage, wo die Weinstöcke mit den sie schützenden Bergen eins werden, optimal der Sonne ausgesetzt sind und durch den Fluss Orb mildere Klimabedingungen erfahren. Im Leistungstest der 20 besten französischen Genossenschaften zählt Cave de Roquebrun regelmäßig zu den Stammgästen im Spitzenfeld. Hier finden Sie Informationen zu Cave de Roquebrun

Cave de Roquebrun Les Fiefs d'Aupenac 2016 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Cave de Roquebrun
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine Les Yeuses

Diese Cuvée aus den Rebsorten Merlot, Syrah + Cabernet Franc überzeugt mit sinnlicher, weicher Frucht, feiner Würze und einer guten Struktur. Tipp des SommeliersDer ideale Begleiter für gesellige Mahlzeiten, zu Gegrilltem und zur Sommerküche, auch mit orientalischen Gerichten. TerroirKalkmergel Das WeingutDie Domaine Les Yeuses ist ein Familienweingut und seit über 30 Jahren im Besitz der Familie Dardé. Die Weinberge erstrecken sich über 70 ha auf lehm- und sandhaltigen Kalkböden in einer leicht hügeligen Landschaft zwischen der mediterranen Garrigue und dem „Etang de Thau“. Das ganzjährig mediterrane Klima und die Nähe zum Meer sorgen für einen ausgewogenen Reifeprozess der Trauben. Dies gibt den Weinen mehr Frische, Fruchtigkeit und Konzentration, was charakteristisch für dieses Anbaugebiet ist. Die Brüder Jean-Paul, Michel und Sylvain Dardé erzeugen ausgezeichnet gemachte Weine für jeden Tag und Weine für jeden Anlass, die nicht nur durch ihre hohe Qualität sondern auch durch ihre vorbildlich günstigen Preise überzeugen. Die Weine sind für all jene Weinfreunde gemacht, die einfach Spass und Freude am Wein suchen und handwerklich solide hergestellte Weine zu schätzen wissen. Hier finden Sie Informationen zu Domaine Les Yeuses

Les Yeuses Délic'Yeuses IGP d'Oc rouge 2016 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine Les Yeuses
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Cave de Roquebrun

Im Glas intensives Karminrot, im Bouquet betört dieser Rotwein mit einem sehr üppigem Duft von sehr reifen Fruchtaromen und Würze, am Gaumen ist er kraftvoll, ausgewogen und rund mit Aromen von roten Früchten, guter Struktur und seidiger Textur. Harmonisches Finish. Seine Qualität findet seit vielen Jahren Anerkennung und wird immer wieder mit Medaillen ausgezeichnet. 2016 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Tipp des SommeliersDieser Rotwein begleitet ein ganzes Menü. Das WeingutDie Winzergenossenschaft Roquebrun befindet sich in einem erstklassigen Weinanbaugebiet. Die Weine profitieren von einer außergewöhnlichen und privilegierten Lage, wo die Weinstöcke mit den sie schützenden Bergen eins werden, optimal der Sonne ausgesetzt sind und durch den Fluss Orb mildere Klimabedingungen erfahren. Im Leistungstest der 20 besten französischen Genossenschaften zählt Cave de Roquebrun regelmäßig zu den Stammgästen im Spitzenfeld. Hier finden Sie Informationen zu Cave de Roquebrun

Cave de Roquebrun Col de l'Orb Saint-Chinian 2016 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Cave de Roquebrun
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Cave de Roquebrun

Sehr schöne hellgelbe Farbe mit grünen Reflexen. Kräftige Nase mit Noten von Quitten, gerösteten Mandeln und Aprikosen. Sehr fein im Mund, ausgewogen, Aromen von Steinobst (Pfirsich, Aprikose). Sehr schöner Abgang, komplex, leicht vanillig durch den Ausbau im Eichholzfass. 2016 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Tipp des SommeliersMit 10-12 Grad servieren. Sehr lecker als Aperitif, ideal zu Fisch in Sauce oder gebratenen Jakobsmuscheln. Das WeingutDie Winzergenossenschaft Roquebrun befindet sich in einem erstklassigen Weinanbaugebiet. Die Weine profitieren von einer außergewöhnlichen und privilegierten Lage, wo die Weinstöcke mit den sie schützenden Bergen eins werden, optimal der Sonne ausgesetzt sind und durch den Fluss Orb mildere Klimabedingungen erfahren. Im Leistungstest der 20 besten französischen Genossenschaften zählt Cave de Roquebrun regelmäßig zu den Stammgästen im Spitzenfeld. Hier finden Sie Informationen zu Cave de Roquebrun

Cave de Roquebrun Viognier Terrasses d'Aupenac 2016 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Cave de Roquebrun
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Domaine Les Yeuses

Goldmedaille Syrah du Monde 2017 Dieser typisch südfranzösische Syrah Les Epices (die Gewürze) betört im Bouquet mit einem pfeffrig-würzigen Duft. Im Mund ist er harmonisch, saftig und rund mit einer leicht würzigen Note. Die Aromen werden dominiert von schwarzen und reifen roten Früchten (Kirsche, Brombeere), einem Hauch von Lakritze und Karamell und geschmolzenen Tanninen. 2016 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert. AusbauIn Betontanks und gebrauchten Barriques gereift. Tipp des SommeliersBegleitet gut Filet de Boeuf, gegrilltes Côte de Boeuf, Chili con Carne, Lammgerichte und Käse. Das WeingutDie Domaine Les Yeuses ist ein Familienweingut und seit über 30 Jahren im Besitz der Familie Dardé. Die Weinberge erstrecken sich über 70 ha auf lehm- und sandhaltigen Kalkböden in einer leicht hügeligen Landschaft zwischen der mediterranen Garrigue und dem „Etang de Thau“. Das ganzjährig mediterrane Klima und die Nähe zum Meer sorgen für einen ausgewogenen Reifeprozess der Trauben. Dies gibt den Weinen mehr Frische, Fruchtigkeit und Konzentration, was charakteristisch für dieses Anbaugebiet ist. Die Brüder Jean-Paul, Michel und Sylvain Dardé erzeugen ausgezeichnet gemachte Weine für jeden Tag und für jeden Anlass, die nicht nur durch ihre hohe Qualität sondern auch durch ihre vorbildlich günstigen Preise überzeugen. Die Weine sind für all jene Weinfreunde gemacht, die einfach Spass und Freude am Wein suchen und handwerklich solide hergestellte Weine zu schätzen wissen. Hier finden Sie Informationen zu Domaine Les Yeuses

Les Yeuses Syrah Les Epices IGP d'Oc 2016 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Domaine Les Yeuses
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Château du Cèdre

RVF Meilleurs Vins de France 17/20Wine Enthusiast 94/100Guide Hubert 18/20 Eine große Dame, geboren aus der Liebe zwischen Malbec und der Erde, besitzt sie dennoch die nötige Raffinesse, um auf allen Tischen der Welt zu glänzen. Groß oder klein, intim oder festlich, traditionell oder kreativ, seine geschmackvolle Präsenz wird Sie bei allen Gelegenheiten überraschen und verzaubern. Als Liebhaberin raffinierter Gerichte hat sie dennoch die Eleganz, anspruchslos zu sein. Bieten Sie ihr Zeit und Raum, begleitet von einer freundlichen Küche und sie wird Ihnen ihre ganze Eleganz zeigen. 2014 sicherlich ein toller Jahrgang in Südfrankreich! Ausbau24 Monate in Holzfässern (80% neu) gereift, Abfüllung ohne Filtrierung. Tipp des SommeliersBegleitet perfekt Enteneintopf, gegrilltes Rindfleisch, Hirschragout, Kaninchen mit Pflaumen, Cassoulet, Foie Gras, Entenconfit, Rocamadour und alten Cantal-Käse. Hier finden Sie Informationen zu Château du Cèdre

Château du Cèdre Le Cèdre Vieilles Vignes Cahors 2014 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Château du Cèdre
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Château du Cèdre
  • Geschmack: Süß

Tiefes Rubinrot, intensive und schmeichelnde Nase mit Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Veilchen und Gewürzen. Am Gaumen vollmundig mit würzigem Charakter und Noten von Teer, geprägt von einer klaren Säure, umhüllt von einer hübschen Süße, die dem Wein eine schöne Länge verleiht, feine Tannine. 2015 wird von der Weinwelt als Jahrgang der Superlative gefeiert! Ausbau16-18 Monate in Fässern für 80%, der Rest in Fässern von zwei Weinen. Tipp des SommeliersPasst das ganze Jahr zur Bistroküche und gegrilltem Fleisch. Hier finden Sie Informationen zu Château du Cèdre

Château du Cèdre Cèdre Hèritage AOP Cahors 2015 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Château du Cèdre
  • WEINKONTOR BONSAVEUR
Logo WEINKONTOR BONSAVEUR

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Frankreich
  • Region: Languedoc-Roussillon
  • Produzent: Château du Cèdre

Opulent und elegant mit prägnanten Aromen von reifen und saftigen Früchten, Gewürzen und Kräutern, begleitet von reinen Tanninen und einer durstlöschenden Säure. Ausbau22 Monate in Eichenfässern (Tronçais, 1/3 neu) gereift, Abfüllung ohne Filtration. Terroir50% Kalksteingeröll (Tran) und 50% kieselhaltiger Ton, reich an runden Kieselsteinen Hier finden Sie Informationen zu Château du Cèdre

Château du Cèdre AOP Cahors 2014 750ml


  • Frankreich / Languedoc-Roussillon
  • Château du Cèdre
  • WEINKONTOR BONSAVEUR

Aktueller Weinvergleich:all

    Diesen Weinvergleich jetzt starten!