Zu den Suchergebnissen springen

Suchergebnisse

Für deine Suche haben wir 4 Weine gefunden

Suchergebnisse filtern

Aktive Filter:

Logo Genuss7.de

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube:  Syrah,Cabernet Sauvignon
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Australien
  • Region: Südostaustralien
  • Produzent: Penfolds

Peter Gago, Penfolds Chief Winemaker widmet die Cuvée Max dem legendären und langjährigen Penfolds Chief Winemaker Max Schubert. Max war 27 Jahre lang Önologe bei Penfolds und von 1948 bis 1975 für die Weine zuständig. Er hat die Stilistik der Penfolds Weine geprägt wie kein anderer und mit dem Jahrgang 1951 den Grange erfunden, einer der teuersten Weine Australiens und mit Sicherheit einer der größten Weine der Welt. Max Schuberts unablässiges Streben nach maximaler Qualität wurde zum Benchmark für alle seine Nachfolger. Die Cuvée Max würde aus Shiraz und Cabernet erzeugt. Die Trauben stammen von unterschiedlichen Böden, diese reichen von Kalk über Ton, bis hin zu vulkanischen Böden. Die Trauben wurden getrennt nach Rebsorte und Lage bei optimaler Reife gelesen und auf dem schnellsten Weg in die Kellerei gebraucht. Hier wurde der Wein auf der Maisch vergoren und anschließend für rund 12 Monate in Barriques ausgebaut. Der Wein zeigt eine konzentrierte Nase mit Aromen von Kirschen, Brombeeren, Cassis, Dörrpflaume, Lakritz, Kakao, Pfeffer, Nelken, Vanille, Lorbeer, Minze und Veilchen. Am Gaumen druckvoll, vielschichtig, samtig, dichte Frucht, feinwürzig, muskulöse Eleganz, feiner Saft, südlicher Charme und ein sehr langer Nachhall.

Penfolds Max´s Shiraz-Cabernet 2015 750ml


  • Australien / Südostaustralien
  • Penfolds
  • Syrah,Cabernet Sauvignon
  • Genuss7.de
Logo Genuss7.de

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube:  Syrah,Cabernet Sauvignon
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Australien
  • Region: Südostaustralien
  • Produzent: Heartland

Heartland Wines ist ein Joint Venture von sieben jungen Leuten, die sich 2001 zusammengetan haben, um aus ihrer Vorliebe für guten Wein eine gemeinsame Unternehmung zu machen. Als Winemaker an der Spitze steht kein Geringerer als Ben Glaetzer, Sproß der berühmten Winzerfamilie Glaetzer und Australia's Young Winemaker of the Year 2004 . Die Weine aus Ben Glaetzers Heartland Estate behaupten ihren Stammplatz im Notizbuch von Weinpapst Robert M. Parker jedes Jahr aufs Neue. Er beschreibt die Heartland-Weine als einige der eigenständigsten und komplexesten Weine Australiens. Der Spice Trader wurde mit dem Jahrgang 2012 zum erstenmal produziert. Er hat seinen Namen den abenteuerlustigen Gewürzhändlern von einst zu verdanken. So wie sie damals investieren auch die Winemaker von Heartland all ihre Zeit in die Suche nach dem perfekten Gewürzen und Aromen. Sei es der richtige Standort für die ausgewählten Reben, die Weinbergsarbeit oder die Arbeit im Keller; mit großer Sorgfalt macht man hier alles um letztendlich im "Spice Trader" einen ausgewogenen Strauß von Beerenaromen und Gewürzen zu finden. Beim Spice Trader handelt es sich um eine Cuvée aus Shiraz und Cabernet Sauvignon. Ausgebaut wurde der Wein für rund 12 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche. Der Wein zeigt eine tolle Nase mit Aromen von Cassis, Kirschen, Brombeeren, Pflaumen, Kakao, Lakritz, Rauchfleisch, Pfeffer, Sternanis, Eukalyptus und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, samtig, würzig, dichte Frucht, vielschichtig, absolut ausgewogen, elegant und lange nachhallend. 90 Punkte von Robert Parker (eRobertParker.com #212) für 2012.

Heartland Wines Spice Trader 2014 750ml


  • Australien / Südostaustralien
  • Heartland
  • Syrah,Cabernet Sauvignon
  • Genuss7.de
Logo Genuss7.de

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: Cabernet SauvignonMerlotSyrah
  • Jahrgang: 0
  • Land: Australien
  • Region: Südostaustralien
  • Produzent: 19 Crimes Wines
  • Geschmack: Süß

Wenigen gelingt es, ein Unglück zu überwinden, noch weniger erheben es zur Kunst. Im Jahr 1867 hatte John Boyle O'Reilly die damals zweitschwerste Strafe nach dem Todesurteil erhalten, die Verbannung aus dem Vereinigten Königreich in die Sträflingskolonien Australiens. Doch O'Reilly war kein gewöhnlicher Sträfling. Während der qualvollen Überfahrt schrieb er Gedichte und kaum in Australien angekommen, gelang ihm die Flucht nach Amerika. Der 19 Crimes "The Banished" trägt auf der Flasche sein Portrait und in der Flasche seine Charakterzüge: kraftvoll, kühn, kompromisslos. Ein Geschmack, den man nicht vergisst. Beim 19 Crimes "The Banished" handelt es sich um eine Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Shiraz. Nach der klassischen Maischegärung reifte der Wein für rund ein Jahr in Barriques aus amerikanischer Eiche. Der Wein zeigt eine schöne Nase mit Aromen von Pflaumen, Kirschen, Brombeeren, Vanille, Nelken, Zimt, etwas Rauchfleisch, Kakao, Lakritz, Pfeffer, Eukalyptus und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, süßlich-samtene Tannine, viel Frucht, würzig, sehr charmant, durchaus auch elegant und lange anhaltend.

19 Crimes The Banished Red 750ml


  • Australien / Südostaustralien
  • 19 Crimes Wines
  • Cabernet SauvignonMerlotSyrah
  • Genuss7.de
Logo Genuss7.de

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: Cabernet SauvignonMerlotSyrah
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Australien
  • Region: Südostaustralien
  • Produzent: 19 Crimes Wines
  • Geschmack: Süß

Wenigen gelingt es, ein Unglück zu überwinden, noch weniger erheben es zur Kunst. Im Jahr 1867 hatte John Boyle O'Reilly die damals zweitschwerste Strafe nach dem Todesurteil erhalten, die Verbannung aus dem Vereinigten Königreich in die Sträflingskolonien Australiens. Doch O'Reilly war kein gewöhnlicher Sträfling. Während der qualvollen Überfahrt schrieb er Gedichte und kaum in Australien angekommen, gelang ihm die Flucht nach Amerika. Der 19 Crimes Red Wine trägt auf der Flasche sein Portrait und in der Flasche seine Charakterzüge: kraftvoll, kühn, kompromisslos. Ein Geschmack, den man nicht vergisst. Beim 19 Crimes Red Blend handelt es sich um eine Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Shiraz. Nach der klassischen Maischegärung reifte der Wein für rund ein Jahr in Barriques aus amerikanischer Eiche. Der Wein zeigt eine schöne Nase mit Aromen von Cassis, Kirschen, Brombeeren, Vanille, Kakao, Lakritz, Pfeffer, Nelken, Rosmarin, Weissdorn und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, sehr samtig, süßliche Tannine, dichte feinwürzige Frucht, viel Charme, trinkig und lange anhaltend.

19 Crimes Red Blend 2016 750ml


  • Australien / Südostaustralien
  • 19 Crimes Wines
  • Cabernet SauvignonMerlotSyrah
  • Genuss7.de

Aktueller Weinvergleich:all

    Diesen Weinvergleich jetzt starten!