Zu den Suchergebnissen springen

Suchergebnisse

Für deine Suche haben wir 6 Weine gefunden

Suchergebnisse filtern

Aktive Filter:

Logo Weinfreunde

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: Syrah
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Spanien
  • Region: Vino de la Tierra de Castilla
  • Produzent: Bodegas Tres Reyes

Bühne frei für unseren ersten Wein des Jahres! Tres Reyes Tempranillo-Syrah heißt er und wurde vom jungen (und überaus talentierten) Weinmacher Pedro Huerta vinifiziert. Der Spanier hat sich gegen eine stattliche Reihe Konkurrenten behauptet, denn wir hatten die spannendsten Weine aus unseren Einkäufer-Testverkostungen einmal gegeneinander antreten lassen. Blind, also mit verdeckten Etiketten, damit der Inhalt für sich allein spricht – und der Sieger hieß Tres Reyes Tempranillo-Syrah 2014. Pedro Huerta ist hier einfach ein besonderer Wein gelungen, eben nicht ein weiterer reinsortiger Tempranillo, von denen es so viele in Spanien gibt. Nein, gerade der Anteil von 15% Syrah macht ihn so eigenständig. Diese Rebsorte, an der Rhône für Weltklasse-Rotweine zuständig, wird immer noch selten in Spanien angebaut. Obwohl sie dort wunderbar prächtige, fruchtintensive Rotweine hervorbringt. In Kombination mit der noblen Sorte Tempranillo entsteht dann etwas ganz Eigenes, Fesselndes. Diesen Wein ließ Pedro Huerta zudem 4 Monate in Eichenfässern reifen. Das genügte, um ihn harmonisch und rund werden zu lassen. Einen von Eichenholznoten dominierten Tres Reyes wollte der junge Weinmacher nicht, hier sollte die natürliche Frucht der Trauben im Vordergrund stehen. Und noch etwas war ihm beim Stil des Weins wichtig: Er sollte die Wärme der Sonne Zentralspaniens ins Glas bringen, und das tut er, und wie!

Tres Reyes Tempranillo-Syrah - 2016 - Bodegas Tres Reyes - Rotwein 750ml


  • Spanien / Vino de la Tierra de Castilla
  • Bodegas Tres Reyes
  • Syrah, Tempranillo
  • Weinfreunde
Logo Weinfreunde

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Macabeo
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Spanien
  • Region: Vino de la Tierra de Castilla
  • Produzent: Bodegas Tres Reyes

Stachelbeere, Holunder und Birne, auch Noten tropischer Früchte wie Mango und Passionsfrucht sorgen für ein besonderes Vergnügen von Winzer Pedro Huerta. Mit angenehmem Schmelz zeigt das weiße Pendant zu unserem roten Siegerwein 2016 sein ganzes Potential.

Tres Reyes Macabeo Verdejo - 2017 - Bodegas Tres Reyes - Weißwein 750ml


  • Spanien / Vino de la Tierra de Castilla
  • Bodegas Tres Reyes
  • Macabeo, Verdejo
  • Weinfreunde
Logo Weinfreunde

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: Syrah
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Spanien
  • Region: Vino de la Tierra de Castilla
  • Produzent: Bodegas Tres Reyes

Bühne frei für unseren ersten Wein des Jahres! Tres Reyes Tempranillo-Syrah 2014 heißt er und wurde vom jungen (und überaus talentierten) Weinmacher Pedro Huerta vinifiziert. Der Spanier hat sich gegen eine stattliche Reihe Konkurrenten behauptet, denn wir hatten die spannendsten Weine aus unseren Einkäufer-Testverkostungen einmal gegeneinander antreten lassen. Blind, also mit verdeckten Etiketten, damit der Inhalt für sich allein spricht – und der Sieger hieß Tres Reyes Tempranillo-Syrah 2014. Pedro Huerta ist hier einfach ein besonderer Wein gelungen, eben nicht ein weiterer reinsortiger Tempranillo, von denen es so viele in Spanien gibt. Nein, gerade der Anteil von 15% Syrah macht ihn so eigenständig. Diese Rebsorte, an der Rhône für Weltklasse-Rotweine zuständig, wird immer noch selten in Spanien angebaut. Obwohl sie dort wunderbar prächtige, fruchtintensive Rotweine hervorbringt. In Kombination mit der noblen Sorte Tempranillo entsteht dann etwas ganz Eigenes, Fesselndes. Diesen Wein ließ Pedro Huerta zudem 4 Monate in Eichenfässern reifen. Das genügte, um ihn harmonisch und rund werden zu lassen. Einen von Eichenholznoten dominierten Tres Reyes wollte der junge Weinmacher nicht, hier sollte die natürliche Frucht der Trauben im Vordergrund stehen. Und noch etwas war ihm beim Stil des Weins wichtig: Er sollte die Wärme der Sonne Zentralspaniens ins Glas bringen, und das tut er, und wie!

Tres Reyes Tempranillo-Syrah - 0,375 L - 2015 - Bodegas Tres Reyes - Rotwein 375ml


  • Spanien / Vino de la Tierra de Castilla
  • Bodegas Tres Reyes
  • Syrah, Tempranillo
  • Weinfreunde
Logo Weinfreunde

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: Syrah
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Spanien
  • Region: Vino de la Tierra de Castilla
  • Produzent: Bodegas Tres Reyes

Bühne frei für unseren ersten Wein des Jahres! Tres Reyes Tempranillo-Syrah heißt er und wurde vom jungen (und überaus talentierten) Weinmacher Pedro Huerta vinifiziert. Der Spanier hat sich gegen eine stattliche Reihe Konkurrenten behauptet, denn wir hatten die spannendsten Weine aus unseren Einkäufer-Testverkostungen einmal gegeneinander antreten lassen. Blind, also mit verdeckten Etiketten, damit der Inhalt für sich allein spricht – und der Sieger hieß Tres Reyes Tempranillo-Syrah 2014. Pedro Huerta ist hier einfach ein besonderer Wein gelungen, eben nicht ein weiterer reinsortiger Tempranillo, von denen es so viele in Spanien gibt. Nein, gerade der Anteil von 15% Syrah macht ihn so eigenständig. Diese Rebsorte, an der Rhône für Weltklasse-Rotweine zuständig, wird immer noch selten in Spanien angebaut. Obwohl sie dort wunderbar prächtige, fruchtintensive Rotweine hervorbringt. In Kombination mit der noblen Sorte Tempranillo entsteht dann etwas ganz Eigenes, Fesselndes. Diesen Wein ließ Pedro Huerta zudem 4 Monate in Eichenfässern reifen. Das genügte, um ihn harmonisch und rund werden zu lassen. Einen von Eichenholznoten dominierten Tres Reyes wollte der junge Weinmacher nicht, hier sollte die natürliche Frucht der Trauben im Vordergrund stehen. Und noch etwas war ihm beim Stil des Weins wichtig: Er sollte die Wärme der Sonne Zentralspaniens ins Glas bringen, und das tut er, und wie!

Tres Reyes Tempranillo-Syrah - 1,5 L-Magnum - 2015 - Bodegas Tres Reyes - Rotwein 1,5l


  • Spanien / Vino de la Tierra de Castilla
  • Bodegas Tres Reyes
  • Syrah, Tempranillo
  • Weinfreunde
Logo Weinfreunde

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: Syrah
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Spanien
  • Region: Vino de la Tierra de Castilla
  • Produzent: Bodegas Tres Reyes

Eine vollmundige, rubinrote Cuvée mit viel Tiefgang und Eleganz, die für 12 Monate in amerikanischen und französischen Eichenfässern reifte. Aus dem Glas strömt ein verführerischer Duft von dunklen Waldfrüchten, während der Gaumen mit intensiven Aromen von Cassis, Him- und Brombeeren und leicht balsamischen Noten verwöhnt wird.

Tres Reyes Colección - 2014 - Bodegas Tres Reyes - Rotwein 750ml


  • Spanien / Vino de la Tierra de Castilla
  • Bodegas Tres Reyes
  • Syrah, Tempranillo
  • Weinfreunde
Logo Weinfreunde

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: Monastrell
  • Jahrgang: 2017
  • Land: Spanien
  • Region: Vino de la Tierra de Castilla
  • Produzent: Bodegas Volver

Mit unserem Wein des Jahres geht die Sonne im Glas auf – das macht das Etikett schon auf den ersten Blick klar. Der Solnia liefert spanisches Temperament, volle Fruchtaromen und gleichzeitig eine unbeschwerte Frische. Diese Kombination macht den Solnia für uns Weinfreunde zu einem Volltreffer in Sachen Trinkfreude. Und die Begeisterung kommt nicht von ungefähr: Nach einer großen Blindverkostung, die wir auf der Suche nach dem Wein des Jahres organisierten, war sich das Weinfreunde-Team einig: Es geht nach Spanien, denn die Bodegas Volver wussten mit einer sensationellen Weinqualität zu überzeugen. Aus diesem Geschmackserlebnis entwickelt sich eine ganz besondere Weinfreundschaft – die Zusammenarbeit mit dem spanischen Weinmacher Rafael Cañizares, seines Zeichens Chef-Önologe von Volver. Rafa, wie wir ihn alsbald nennen durften, hat bereits mit seinen Weinen viel Anerkennung und Parker-Punkte jenseits von 90 Punkten geerntet. Als wir mit ihm das erste Mal über ein gemeinsames Projekt sprachen, konnten wir sofort seine tiefe Leidenschaft für Wein spüren und die Ideen sprudelten förmlich aus ihm heraus. Nach sorgfältigem Verkosten der Weine in seiner Bodega hatte Rafa dann den entscheidenden Geistesblitz: Anstatt eines für die Bodegas Volver typischen Weins aus nur einer Rebsorte sollte der Solnia eine Cuvée aus den typischen Trauben der Region sein. So kommt unser Wein des Jahres 2019 als ausgewogene Cuvée aus 50 Prozent Tempranillo sowie jeweils 25 Prozent Monastrell und Syrah daher. Alles Rebsorten, die sich gerne durch viel Sonne verwöhnen lassen – eine Eigenschaft, die in den Weinbergen rund um Pinoso in der Provinz Alicante enorm wichtig ist: So kommen die dortigen Reben in den Genuss von über 2500 Sonnenstunden im Jahr! Das Lesegut wirkt dennoch niemals überreif oder gar „marmeladig“, denn die Reben stehen auf den größten Höhenzügen der Provinz. Die kühlen Nächte hier bewahren die Frische, erhalten die enorm wichtige Säurestruktur im Wein. Dennoch prägt vor allem die Sonne den Charakter des Weines und die intensive Frucht des Solnia bringt dies gänzlich zum Ausdruck. So stand auch die Sonne Pate für den Namen, den der Wein erhielt: Sol ist das spanische Wort für Sonne. Aber keine Sorge, der Solnia hat sein Temperament im Griff. Nicht nur macht ihn die Säure frisch, der besondere Ausbau im Holz sorgt für Ausgewogenheit und Eleganz: Vier Monate reifte die Hälfte des Tempranillo im Holzfass. Das verleiht dem Wein Struktur und dezente Rauchnoten, doch werden die Fruchtaromen nicht von der Holzkeule erschlagen. Für nur 6,95 Euro bietet der Wein ein schwer zu schlagendes Preis-Genuss-Verhältnis. Eine wichtige Eigenschaft, denn ein guter Wein für „jeden Tag“ war von Anfang an unser erklärtes Ziel. Nur mit einem Top-Winzer wie Rafa lässt sich solch ein Anspruch in die Realität umzusetzen, das wissen wir jetzt. Ihm zu Ehren trägt der Solnia daher auch den Beinamen „Colección Rafa“. Was liegt da näher, als den Wein des Jahres 2019 selbst mit seinen Weinfreunden zu genießen

Solnia Colección Rafa - 2017 - Bodegas Volver - Rotwein 750ml


  • Spanien / Vino de la Tierra de Castilla
  • Bodegas Volver
  • Monastrell, Syrah, Tempranillo
  • Weinfreunde

Aktueller Weinvergleich:all

    Diesen Weinvergleich jetzt starten!