Zu den Suchergebnissen springen

Suchergebnisse

Für deine Suche haben wir 1791 Weine gefunden

Suchergebnisse filtern

Aktive Filter:

Logo Weinzeche

  • Kategorie: 
  • Jahrgang: 0
  • Geschmack: Halbtrocken

Als das legendäre Champagnerhaus Moet + Chandon vor einigen Jahren den feinherben Ice Impérial auf den Markt brachte, wurde eine Lawine losgetreten. Der riesige Erfolg in Edelrestaurants und Szenebars zog zahlreiche Kopien nach sich - oft von zweifelhafter Qualität. Angespornt durch den Erfolg des weißen Ice Impérial machte sich die Mannschaft um Kellermeister Benoit Gouez an die Arbeit und kreierte nach einiger Tüftelei eine Roséversion. In Kleinstauflage ist dieser Rosé nun erhältlich. Da ist

Moet + Chandon Ice Impérial Rosé Demi Sec 750ml


  • Weinzeche
Logo Vinexus

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Chenin Blanc
  • Jahrgang: 0
  • Land: Südafrika
  • Produzent: Simonsvlei Estate
  • Geschmack: Halbtrocken

Ein süffiger, fruchtiger, saftiger und frischer Weißwein aus Südafrika, der mit Birnenaromen und einer leichten, halbtrockenen Art begeistert.

Simonsvlei Zenzela Charming White 750ml


  • Südafrika
  • Simonsvlei Estate
  • Chenin Blanc
  • Vinexus
Logo Spassweine.de

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: Merlot
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Italien
  • Region: Friaul
  • Produzent: Eugenio Collavini
  • Geschmack: Halbtrocken

Eine feinherbe, leicht würzige Fruchtnote von Himbeeren und Brombeeren, gepaart mit feinen Holztönen und angenehmen Röstnoten prägen den im Barrique gereiften Merlot Riserva di Casa. Bereits jetzt ein Trinkgenuss!

Eugenio Collavini Merlot di Casa Venezia Giulia 2014 750ml


  • Italien / Friaul
  • Eugenio Collavini
  • Merlot
  • Spassweine.de
Logo Spassweine.de

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Weißburgunder Pinot Bianco
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Italien
  • Region: Südtirol/Trentino
  • Produzent: H. LUN
  • Geschmack: Halbtrocken

frisch, saftig, würzige Frucht mit Aromen von grünem Apfel. Eine aufregende Säure mit feinherbem Finale. Ein typischer Weißburgunder

H. Lun Pinot Bianco 2016 750ml


  • Italien / Südtirol/Trentino
  • H. LUN
  • Weißburgunder Pinot Bianco
  • Spassweine.de
Logo xanthurus

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Riesling
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Deutschland
  • Region: Mosel / Deutschland
  • Produzent: Jakoby Mathy
  • Geschmack: Halbtrocken

Weißwein - Jakoby Mathy Weitblick Riesling Kabinett feinherb aus Mosel / Deutschland. Geschmack: lieblich. Rebsorte:100% Riesling. Alkoholgehalt: 11,9% Vol. Trinktemperatur: 9-11 C. Restzucker: 18,1 g/l. Sauregehalt: 8,8 g/l.

Jakoby Mathy Weitblick Riesling Kabinett feinherb 2015 750ml


  • Deutschland / Mosel / Deutschland
  • Jakoby Mathy
  • Riesling
  • xanthurus
Logo Weindiscount

  • Kategorie: Geschenksets + Weinpakete
  • Jahrgang: 0
  • Produzent: Diverse Hersteller
  • Geschmack: Halbtrocken

Im Set enthalten sind: 1 x 750ml Konstantin Sektkellerei Jive mit Sekt Holunderblüte, 1 x 750ml Pago Del Vicario Penta 2010, 1 x 1 x 750ml Cantine Colli Morenici Pinot Grigio Veneto, 1 x Cielo Terra Saporito Chardonnay/ Garganega 750ml, 1 x 750ml Chateau Chantegrive Blanc 2010, 1 x 750ml Pionero Maccerrato 2011 Albarino Rias Baixas, 1 x 750ml Le Chiantigiane Orvieto 2012, 1 x 750ml Cantine Colli Morenici Chardonnay Garda Trocken, 1 x 750ml Cielo e Terra Pinot Grigio Venezie Weiß, 1 x 750ml Moscato Dasti 2012, 1 x 750ml Yealands Way Sauvignon 2011, 1 x 750ml Scholisch Mosel Riesling feinherb 2012

Sparpaket Weißwein 9.000,0l


  • Diverse Hersteller
  • Weindiscount
Logo Genuss7.de

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Riesling
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Deutschland
  • Region: Mosel
  • Produzent: Weingut Walter
  • Geschmack: Halbtrocken

Der große Erfolg und das internationale Renommee der Moselweine ist sicherlich auf die feinherben Rieslinge zurückzuführen. Hier findet das Spiel zwischen der knackigen Säure und der feinen Restsüße den idealen Spielplatz um sich zu entfalten. Der Riesling Classic steht beim Weingut Walter für die feinherbe Variante des Gutsrieslings. Gerrit Walter legt größten Wert auf Handarbeit und gesundes und reifes Traubenmaterial. Die Trauben für seinen Riesling Classic stammen von rund 25 Jahre alten Reben, die in den Lagen Pündericher Marienburg, Briedeler Weisserberg und Briedeler Schäferlay stehen. Die Böden, in den extremen Steillagen, sind von den typischen Grauschieferböden mit Quarziteinschlüssen geprägt. Nach der selektiven Handlese und einer Maischestandzeit von rund 8 Stunden wurde der Wein im Edelstahltank vergoren und für 2 Monate auf der Hefe ausgebaut. Der Wein zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Aprikosen, Pfirsich, Apfel, Bergamotte, Zitronen, Melisse, Ginster, Feuerstein und Heu. Am Gaumen knackig, betörendes Spiel, wunderschöne Frucht, feinwürzig, finessenreich, sehr elegant, feinster Schmelz, animierend und sehr lange anhaltend.

Weingut Walter Riesling Classic QbA 2016 750ml


  • Deutschland / Mosel
  • Weingut Walter
  • Riesling
  • Genuss7.de
Logo Genuss7.de

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Riesling
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Deutschland
  • Region: Mosel
  • Produzent: Weingut Walter
  • Geschmack: Halbtrocken

Der große Erfolg und das internationale Renommee der Moselweine ist sicherlich auch auf die feinherben Rieslinge zurückzuführen. Hier findet das Spiel zwischen der knackigen Säure und der feinen Restsüße den idealen Spielplatz um sich zu entfalten. Der feinherbe Briedeler Riesling Ortswein repräsentiert die beiden Lagen Briedeler Weisserberg und Briedeler Schäferlay. Beide Lagen sind von den typischen Grauschieferböden mit Quarziteinschlüssen geprägt. Der Weisserberg ist ein sehr gut durchlüfteter Südhang, bei dem die Trauben bis spät in den Herbst am Rebstock hängen können. Gerrit Walter wählte für den feinherben Ortswein nur Trauben der ältesten Rebstöcke aus, welche zwischen 25 und 35 Jahre alt sind. Nach der selektiven Handlese und einer rund sechsstündigen Maischestandzeit wurde der Wein im Edelstahltank vergoren und anschließend für 2 Monate auf der Hefe ausgebaut. Der Wein zeigt eine konzentrierte Nase mit Aromen von Pfirsich, Grapefruit, Mirabellengelee, Grapefruit, Apfel, Quitten, Melisse, Feuerstein, Kräuterwiese und florale Akzente. Am Gaumen knackig, glasklare Frucht, mineralische Kühle, betörendes Spiel, schöne Restsüße, finessenreich, sehr elegant, animierend und fast endlos lange anhaltend.

Weingut Walter Briedeler Riesling feinherb QbA 2016 750ml


  • Deutschland / Mosel
  • Weingut Walter
  • Riesling
  • Genuss7.de
Logo Wein-momente.de

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Scheurebe
  • Jahrgang: 0
  • Land: Deutschland
  • Region: Franken
  • Produzent: Divino Nordheim Thüngersheim eG. Langgasse 33. 97334 Nordheim am Main
  • Geschmack: Halbtrocken

Deutscher Pr+auml;dikatswein KabinettFRANCONIA+nbsp;ScheurebeTh+uuml;ngersheimer Ravensburg 2016 feinherb

Franconia - Scheurebe - Thüngersheimer Ravensburg feinherb 750ml


  • Deutschland / Franken
  • Divino Nordheim Thüngersheim eG. Langgasse 33. 97334 Nordheim am Main
  • Scheurebe
  • Wein-momente.de
Logo mydailywine.de

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 0
  • Region: Paarl
  • Produzent: Simonsvlei Estate
  • Geschmack: Halbtrocken

Der Simonsvlei Zenzela Charming White ist ein leichter und fruchtig-frischer Weißwein aus Südafrika, der seinem Namen in jeder Hinsicht gerecht wird.Mit seinen fruchtigen Aromen, die an Pfirsiche, Birnen und Zitrusfrüchte erinnern und einer verführerisch süßen Note ist der halbtrockene Charming White ein echter Charmebolzen. Der rebsortenreine Weißwein aus Chenin Blanc ist ein toller Sommerwein, der aber auch im Winter ein perfekter Begleiter zu Salat, Geflügel oder Fischgerichten ist.

Simonsvlei Zenzela Charming White 750ml


  • Paarl
  • Simonsvlei Estate
  • mydailywine.de
Logo Rindchen's Weinkontor

  • Kategorie: Wein
  • Jahrgang: 2015
  • Produzent: José Ebelmann
  • Geschmack: Halbtrocken

Gewürztraminer heißt ja nicht umsonst so und ist eine Angelegenheit für die Freundinnen und Freunde intensiver Aromen: Rosen und Mandeln, Mirabelle und ein Hauch Blütennektar explodieren förmlich in der Nase und im Mund. Am Gaumen entwickelt der Wein eine große Pracht, eine angenehm feinherbe Süße, die kontrastiert wird von einer lebendigen Säure. Ganz großartig zu süß-saurer asiatischer Küche!

2015 Gewürztraminer halbtrocken Cuveé Vallée Noble, José Ebelmann 750ml


  • José Ebelmann
  • Rindchen's Weinkontor
Logo die-bodega.de

  • Traube: Auxerrois
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Deutschland
  • Region: Pfalz
  • Produzent: Weingut Lukas Kesselring
  • Geschmack: Halbtrocken

Lukas Kesselring Auxerrois feinherb QbA 2016 ist ein vegan, sortenrein und halbtrocken ausgebauter Auxerrois Qualitätswein vom Weingut Lukas Kesselring aus der Pfalz in Deutschland.Dieser Auxerrois feinherb ist von heller, strohgelber Farbe im Glas und verströmt einen herrlichen Duft nach Banane, frühreifer Birne, Mirabelle und anderem gelben Steinobst.Im Hintergrund bietet der vegane Weißwein Anklänge von Vanille, weißem Pfeffer, Karamell und Sahnebonbon, dazu frische Noten von Minze und Maracuja.Am Gaumen präsentiert sich dieser Auxerrois Weißwein sehr saftig und mineralisch, mit viel Frucht und Frische.Auch im Mund dominieren beim Kesselring Auxerrois Aromen von gelben Früchten und Zitrusnoten.Der trinkfreudige Auxerrois Wein aus der Pfalz ist mit seiner harmonischen, milden Säurestruktur, Frische und Schmelz ein idealer Begleiter zu Spargel, Reis- und Hühnchengerichten.Analysewerte Auxerrois: Säure: 6,2 g/l, Restzucker: 9,4 g/lAb 25 Euro Bestellwert kaufen Sie den veganen Auxerrois halbtrocken versandkostenfrei online im Weinshop von Die Bodega!Das Weingut Kesselring aus Ellerstadt, unweit der deutschen Weinstraße in der Pfalz, blickt auf eine Weinbautradition zurück, die bis ins 17. Jahrhundert zurückreicht.Winzer Lukas Kesselring erfüllte sich 2012, nach seinem Weinbaustudium, den Traum eigene ausdrucksstarke vegane Bio-Weine mit frischen und authentischen Aromen zu produzieren. Veganer Wein ist bei Kesselring Standard, auf ökologischen Anbau wird sukzessive umgestellt!Inzwischen sind alle Kesselring Weine vegan und zwar mit Zertifikat! Es findet weder bei den Weißweinen eine Schönung statt, noch werden die Rotweine mit Eiweiß geklärt - garantiert!Bei uns bestellen Sie Ihren Auxerrois Weißwein halbtrocken aus der Pfalz im Gratis Versand frei Haus!

Lukas Kesselring Auxerrois feinherb Vegan QbA 2016 Pfalz 750ml


  • Deutschland / Pfalz
  • Weingut Lukas Kesselring
  • Auxerrois
  • die-bodega.de
Logo Genuss7.de

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Riesling
  • Jahrgang: 2016
  • Land: Deutschland
  • Region: Nahe
  • Produzent: Weingut Christian Bamberger - Steinhardter Hof
  • Geschmack: Halbtrocken

Christian Bamberger gehört zu den Shootingstars an der Nahe. Auf seinem Seinhardter Hof in Bad Sobernheim produziert er moderne Weine mit Tiefgang. Die rund 12 Hektar Rebfläche verteilen sich fast genau zur Hälfte auf die Nahe und auf das benachbarte Rheinhessen. An der Nahe baut er fast ausschließlich Weißweine an und in Rheinhessen die Rotweine. Die Schlossböckelheimer Lagen zeichnen sich durch verschiedene Bodenprofile aus. Wir finden z.B. Ton, Löss, Lehm, Quarzit, Porphyr, Buntsandstein, Muschelkalk, Vulkangestein, Kalksandstein und Rotsandstein. Der feinherbe Riesling stammt aus diesen Lagen und wurde im Edelstahltank ausgebaut. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Zitrus, Aprikosen, Apfel, Quitten, mineralische Akzente und florale Noten. Am Gaumen rassig, klare Frucht, mineralisch, sehr schönes Spiel, feinwürzig, zarter Schmelz, finessenreich, zupackende Eleganz und ein langer Nachhall.

Christian Bamberger Riesling feinherb QbA 2016 750ml


  • Deutschland / Nahe
  • Weingut Christian Bamberger - Steinhardter Hof
  • Riesling
  • Genuss7.de
Logo vinos.de

  • Kategorie: Rotwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Spanien
  • Region: I.G.P. Castilla
  • Produzent: UCSA - R.E. 5516-B-ES - 08770, Spanien
  • Geschmack: Halbtrocken

Halbtrockene Rotwein-Cuvée aus dem Hause Freixenet.

Freixenet »Mederaño« Tinto Halbtrocken 2015 750ml


  • Spanien / I.G.P. Castilla
  • UCSA - R.E. 5516-B-ES - 08770, Spanien
  • vinos.de
Logo vinos.de

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Airén
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Spanien
  • Region: I.G.P. Castilla
  • Produzent: UCSA - R.E. 5516-B-ES - 08770, Spanien
  • Geschmack: Halbtrocken

Harmonisch ausbalancierter Weißwein aus dem Hause Freixenet mit halbtrockener Note.

Freixenet Mederaño Blanco Halbtrocken 2015 750ml


  • Spanien / I.G.P. Castilla
  • UCSA - R.E. 5516-B-ES - 08770, Spanien
  • Airén, Moscatel, Macabeo
  • vinos.de
Logo Genuss7.de

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: Riesling
  • Jahrgang: 2015
  • Land: Deutschland
  • Region: Mosel-Saar-Ruwer
  • Produzent: Weingut Markus Molitor
  • Geschmack: Halbtrocken

Der Ürziger gilt traditionell als Spezialität innerhalb der Mittelmosellagen wegen seinem roten eisenhaltigen Boden, mit feinem Schiefer vermengt. Dies gibt den Weinen einen ganz anderen Charakter, mit üppiger Frucht und Würze sowie einem knackigen, herzhaften Säureakzent, der verbunden mit einer betonten Restsüße wie in den Spätlesen eine großartige Vollmundigkeit erzeugt. Schlüssel jeder Weinqualität ist neben den Voraussetzungen der Lage, der kontinuierlichen Arbeit im Weinberg und des Jahrgangs eine differenzierte Lese von Hand, die hier generell in mehreren Durchgängen stattfindet, so dass möglichst alle Trauben zum jeweils optimalen Reifezeitpunkt geerntet werden können. Markus Molitor vergärt alle Weine spontan um das jeweilige Terroir voll zum Ausdruck zu bringen. Der feinherbe Riesling Kabinett zeigt ein unglaublich facettenreiches Bukett von Pfirsich, Limetten, Cassis, Grapefruit, Honigmelone, Rauch, Lindenblüten, Kräuter und Schiefer. Am Gaumen füllig, glasklare Frucht, vibrierende Leichtigkeit, tief mineralisch, beinahe salzig, viel saftige Frucht, Spannung, betörendes Spiel, elegant und mit fast endlos langem Nachhall. 94 Parker Punkte (Wine Advocate #230).

Weingut Markus Molitor Ürziger Würzgarten Riesling Kabinett (grüne Kapsel) 2015 750ml


  • Deutschland / Mosel-Saar-Ruwer
  • Weingut Markus Molitor
  • Riesling
  • Genuss7.de
Logo Perbaccowein

  • Kategorie: Weißwein
  • Traube: 
  • Jahrgang: 0
  • Land: Deutschland
  • Region: Mosel
  • Produzent: Egon Müller
  • Geschmack: Halbtrocken

Zart parfümierte Nase, kühle Art mit mineralischer Kräuterwürzigkeit, leichte, feinherbe Süßnote und kandierte Zitrusfrucht. Glasklar und kühl im Mund; geradlinig und fein mit zarter Feinsaftigkeit; trotz fester Struktur wirkt der Körper insgesamt äußerst zerbrechlich und sehr subtil; Finesse und zart schmeichelnde Frucht nach frischen Birnen und Äpfeln mit einem Hauch Feinhefe und eindringlicher feiner Kräuterigkeit; gewisse Tiefgründigkeit; langsam erwacht am Gaumen auch die Mineralität, guter Abgang und noch zu entwickelnde Länge. Allergene:enthält Sulfite

Scharzhofberger Riesling Kabinett 750ml


  • Deutschland / Mosel
  • Egon Müller
  • Perbaccowein
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 0
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Weißwein Weingut Lorenz Kunz Riesling QbA halbtrockenEin Riesling aus dem Rheingau. Halbtrocken ausgebaut. Hier schmeckt man vollmundig, die satte Frucht mit einer Riesling typischen verspielten Säure. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz Riesling QbA halbtrocken - - 750ml


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2014
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Ein Riesling aus dem Rheingau. Trocken ausgebaut. Aufgrund der Bodenstruktur und des Terroirs besonders kernig, mit mineralischen Noten. Ein rassiger Wein mit einem dominaten Körper. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz VDP.GUTSWEIN Riesling 2014 trocken (3x1,0l) - - 3,0l


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2014
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Ein Riesling aus dem Rheingau. Trocken ausgebaut. Aufgrund der Bodenstruktur und des Terroirs besonders kernig, mit mineralischen Noten. Ein rassiger Wein mit einem dominaten Körper. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz VDP.GUTSWEIN Riesling 2014 trocken (6x1,0l) - - 6,0l


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2013
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Ein Weißburgunder aus dem Rheingau. Trocken ausgebaut vom VDP-Weingut Lorenz Kunz. Ein kraftvoller Wein mit einer gut eingebundenen Säure. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz VDP.GUTSWEIN Weißburgunder 2013 trocken (1x0,75l) - - 750ml


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2014
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Die VDP.ORTSWEINE sind Botschafter ihrer Gemeinde. Dieser Riesling wurde auf  hochwertigen, charaktervollen und traditionellen Weinbergslagen in  Oestrich angebaut. Neben hochwertigen Weinbergslagen sind regionale Rebsorten wie hier der Riesling und beschränkte Erträge Grundvoraussetzung für diesen Weintyp. Ein Riesling aus dem Rheingau. Trocken ausgebaut. Aufgrund der Bodenstruktur und des Terroirs besonders kernig, mit mineralischen Noten. Ein rassiger Wein mit einem dominanten Körper. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz VDP.ORTSWEIN Oestrich Riesling 2014 trocken (1x0,75l) - - 750ml


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2014
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Die VDP.ORTSWEINE sind Botschafter ihrer Gemeinde. Dieser Riesling wurde auf  hochwertigen, charaktervollen und traditionellen Weinbergslagen in  Oestrich angebaut. Neben hochwertigen Weinbergslagen sind regionale Rebsorten wie hier der Riesling und beschränkte Erträge Grundvoraussetzung für diesen Weintyp. Ein Riesling aus dem Rheingau. Trocken ausgebaut. Aufgrund der Bodenstruktur und des Terroirs besonders kernig, mit mineralischen Noten. Ein rassiger Wein mit einem dominanten Körper. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz VDP.ORTSWEIN Oestrich Riesling 2014 trocken (3x0,75l) - - 2,3l


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2014
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Die VDP.ORTSWEINE sind Botschafter ihrer Gemeinde. Dieser Riesling wurde auf  hochwertigen, charaktervollen und traditionellen Weinbergslagen in  Oestrich angebaut. Neben hochwertigen Weinbergslagen sind regionale Rebsorten wie hier der Riesling und beschränkte Erträge Grundvoraussetzung für diesen Weintyp. Ein Riesling aus dem Rheingau. Trocken ausgebaut. Aufgrund der Bodenstruktur und des Terroirs besonders kernig, mit mineralischen Noten. Ein rassiger Wein mit einem dominanten Körper. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz VDP.ORTSWEIN Oestrich Riesling 2014 trocken (6x0,75l) - - 4,5l


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2011
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Weißwein Weingut Lorenz Kunz Riesling Alte Reben Spätlese 2011 trockenEin Riesling aus dem Rheingau. Trocken ausgebaut. Dieser Wein stammt aus einem im Jahr 1948 angelegten Weinberg. Dadurch, dass das Weingut einen geringen Ertrag erzeilt entstehen besonders kraftvolle Weine. Trockene Spätlesen mit animierender Länge. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz Riesling Alte Reben 2011 trocken (3x0,75l) - - 2,3l


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2011
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik   Im Weinanbaugebiet Rheingau steht das ERSTE GEWÄCHS für die höchste Klassifikationsstufe für trockene Weine aus Weingütern, die Mitglied des Verbandes Deutscher Prädikatsweingüter e. V. (VDP) sind.Diese Klassifizierung findet in Frankreich ihre Entsprechung im Grand Cru. Der hier vorgestellte St. Nikolaus ist ein Riesling aus dem Rheingau mit einem Duft nach Apfel und Pfirsichen. Ein pikant-mineralischer Riesling, vom Terroir geprägt,  mit viel Kraft, Bestand und Eleganz. Für den Weinkenner allererste Wahl!   Weingut   Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen.   Weinlage/Terroir   ERSTE LAGEN: Mittelheim St. Nikolaus Winkel Jesuitengarten Oestrich Doosberg. Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen.   Philosophie   Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz Riesling Mittelheim St. Nikolaus 2011 trocken ERSTES GEWÄCHS (6x0,75l) - - 4,5l


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2011
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Der hier vorgestellte St. Nikolaus ist ein Riesling aus dem Rheingau mit einem Duft nach Apfel und Pfirsichen. Ein pikant-mineralischer Riesling, vom Terroir geprägt, mit viel Kraft, Bestand und Eleganz.  Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir ERSTE LAGEN: Mittelheim St. Nikolaus Winkel Jesuitengarten Oestrich Doosberg. Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz Riesling Mittelheim St. Nikolaus 2011 trocken (1x0,75l) - - 750ml


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2011
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Der hier vorgestellte St. Nikolaus ist ein Riesling aus dem Rheingau mit einem Duft nach Apfel und Pfirsichen. Ein pikant-mineralischer Riesling, vom Terroir geprägt, mit viel Kraft, Bestand und Eleganz.  Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir ERSTE LAGEN: Mittelheim St. Nikolaus Winkel Jesuitengarten Oestrich Doosberg. Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz Riesling Mittelheim St. Nikolaus 2011 trocken (3x0,75l) - - 2,3l


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2011
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Der hier vorgestellte St. Nikolaus ist ein Riesling aus dem Rheingau mit einem Duft nach Apfel und Pfirsichen. Ein pikant-mineralischer Riesling, vom Terroir geprägt, mit viel Kraft, Bestand und Eleganz.  Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir ERSTE LAGEN: Mittelheim St. Nikolaus Winkel Jesuitengarten Oestrich Doosberg. Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz Riesling Mittelheim St. Nikolaus 2011 trocken (6x0,75l) - - 4,5l


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2013
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik CHARTA-Weine tragen zwar keine Lagenbezeichnung und werden aber ausschließlich aus Riesling erzeugt. Gelesen als vollreifes Lesegut, präsentiert sich der CHARTA-Wein als geschmacklich trockener und ausgewogener Wein. Man erkennt den CHARTA-Riesling an der CHARTA-Flasche, der klassischen Rheingauer Schlegelflasche, die in der Bodenprägung das Emblem der CHARTA, den romanischen Doppelbogen, trägt sowie an der CHARTA-Kapsel und dem CHARTA-Rückenetikett. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz CHARTA Riesling 2013 VDP.GUTSWEIN trocken (6x0,75l) - - 4,5l


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2014
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Ein Riesling aus dem Rheingau. Halbtrocken ausgebaut vom VDP-Weingut Lorenz Kunz. Aufgrund der Bodenstruktur und des Terroirs besonders kernig, mit mineralischen Noten. Ein rassiger Wein mit einem dominanten Körper.Die Guts- und Ortsweine bilden die Basis im Sortiment der Prädikatsweingüter. Diese Weine tragen keine Lagenbezeichnung auf dem Etikett. Der Name des Weingutes oder des Ortes sowie die Qualitätsstandards der Prädikatsweingüter stehen für diese Riesling- oder Spätburgunder-Weine. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz VDP.GUTSWEIN Riesling 2014 halbtrocken (1x0,75l) - - 750ml


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2014
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Ein Riesling aus dem Rheingau. Halbtrocken ausgebaut vom VDP-Weingut Lorenz Kunz. Aufgrund der Bodenstruktur und des Terroirs besonders kernig, mit mineralischen Noten. Ein rassiger Wein mit einem dominanten Körper.Die Guts- und Ortsweine bilden die Basis im Sortiment der Prädikatsweingüter. Diese Weine tragen keine Lagenbezeichnung auf dem Etikett. Der Name des Weingutes oder des Ortes sowie die Qualitätsstandards der Prädikatsweingüter stehen für diese Riesling- oder Spätburgunder-Weine. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz VDP.GUTSWEIN Riesling 2014 halbtrocken (3x0,75l) - - 2,3l


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Weißwein
  • Jahrgang: 2013
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Ein Riesling aus dem Rheingau. Mild ausgebaut vom VDP-Weingut Lorenz Kunz. Aufgrund der Bodenstruktur und des Terroirs besonders kernig, mit mineralischen Noten. Ein rassiger Wein mit einem dominanten Körper. Die VDP.GROSSE LAGE steht an der Spitze der deutschen Qualitätspyramide und zeichnet die hochwertigsten deutschen Weinberge aus. In den GROSSEN LAGEN reifen die besten Weine, die sich durch einen besonderen Lagencharakter und ein hohes Reifepotenzial auszeichnen. Alle Trauben werden selektiv von Hand geerntet. und müssen zum Zeitpunkt der Traubenlese ein Mostgewicht von mindestens 85 Grad Oechsle erreichen, was der Qualität einer Spätlese" entspricht. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Weißwein Weingut Lorenz Kunz Oestrich Doosberg 2013 Riesling lieblich VDP.GROSSE LAGE (3x0,75l) - - 4,5l


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Rotwein
  • Jahrgang: 2012
  • Region: LTR
  • Produzent: Weingut Lorenz Kunz
  • Geschmack: Halbtrocken

Geschmackserlebnis/Sensorik Rotwein Weingut Lorenz Kunz Spätburgunder Oestrich Doosberg Spätlese 2009 trocken barriqueEin Spätburgunder aus dem Rheingau. Im Barrique gereift. Ein kompakter Spätburgunder, feinschmelzige Struktur, feine Anklänge von Cassis, sehr kraftvoll und elegant. Weingut Auf einer Rebfläche von rund 8 Hektar baut das Weingut Lorenz Kunz heute Weine in den Gemarkungen Oestrich-Winkel, Hallgarten und Hattenheim an. Unter den Rebsorten dominiert der Riesling aber auch Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder werden angebaut. Gemeinsam haben alle Weine, dass sie ausschließlich trocken und im traditionellen Holzfass ausgebaut werden. Das Weingut Lorenz Kunz ist Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter und gehört bereits seit 1989 zur Charta Weingüter, einer Gruppe qualitätsorientierter Rheingauer Winzer, die unter strenger Selbstkontrolle einen hochwertigen Rheingauer Riesling erzeugen. Weinlage/Terroir ERSTE LAGEN: Mittelheim St. Nikolaus Winkel Jesuitengarten Oestrich Doosberg. Oestrich-Winkel liegt im Rheingau, eines der kleinsten aber bedeutendsten deutschen Anbaugebiete. In den höheren Lagen, vor allem in den steilen Weinbergen garantieren Schiefer, Quarz, Kies und Sandstein besonders rassige und kernige Riesling Weine mit mineralischen Noten. In tiefer und flacher gelegenen Weinbergen findet man tiefgründige und kalkhaltige Lößböden, auf denen stoffige und vollmundige Burgunder Weine wachsen. Philosophie Das Weingut Lorenz Kunz seit 1710 in Familienbesitz leitet aus dieser Tradition die Verpflichtung ab, jedes Jahr immer wieder große Weine zu erzeugen.Hof, Weinberge und das Wissen, wie man Spitzenweine erzeugt, sind seit Generationen untrennbar mit den Winzerfamilien verbunden. Alle Schritte bis zur Vollendung des Weines liegen allein in der Hand des Winzers, von der Pflanzung der Rebe bis zur Präsentation des Weines.Vom Gault Millau wurde das Weingut Lorenz Kunz 2011 unter anderem wie folgt beschrieben:„Gut gefielen uns die mustergültige feinherbe Spätlese aus dem Mittelheimer St. Nikolaus (87 Punkte) mit feiner Exotik sowie die Spätlese aus dem Oestricher Doosberg (85 Punkte). Damit zählt der Betrieb jetzt schon zu den besseren Empfehlenswerten. Weiter so!"  

Rotwein Weingut Lorenz Kunz Spätburgunder 2012 trocken (3x0,75l) - - 2,3l


  • LTR
  • Weingut Lorenz Kunz
  • Geniale Weine
Logo Geniale Weine

  • Kategorie: Sekt / Prosecco / Schaumwein
  • Jahrgang: 2014
  • Land: Deutschland
  • Region: LTR