Revolutionäre Weinsuche – Mit der neuen VINOA App

VINOA Wein Magazin // 05.10.2016 // Revolutionäre Weinsuche – Mit der neuen VINOA App

Mit der neuen VINOA App wird das Weinefinden jetzt noch einfacher. Wir zeigen dir, was die VINOA App so besonders macht und was uns bei der Entwicklung der App angetrieben und inspiriert hat. Außerdem zeigen wir Schritt für Schritt, wie die VINOA App funktioniert und was du damit alles anstellen kannst.

Warum überhaupt eine App?

Seien wir mal ehrlich: heutzutage braucht man einfach eine App. Aber einfach nur so eine App bauen, weil "man das so macht"? Das passt doch so nicht zu VINOA! Wir haben also viel und ausgiebig überlegt und diskutiert, wie wir unsere Weinsuche noch besser, noch interaktiver und noch angenehmer für dich gestalten können. Wir finden Daniel, Gründer und CEO von VINOA hat für das Ergebnis wahrscheinlich die besten Worte gefunden:

"Mit der App wird unsere Weinsuche endlich auch mobil und ein ganzes Stück vielfältiger. Ich finde das wirklich großartig, weil es die Möglichkeiten für unsere Nutzer noch einmal deutlich erweitert. Wenn ich schon in der Bahn meine Weine fürs Wochenende suchen und bestellen kann, bleibt zu Hause mehr Zeit für die Familie und auch für mich."

 Daniel Schmerbauch, Gründer und CEO von VINOA

Was kann die neue VINOA App?

Mit der neuen App kann man selbstverständlich alles tun, was auch bei vinoa.de möglich ist: Weine suchen, filtern, markieren und natürlich kaufen. Dafür gibt es in der App die Option "Suche direkt nach deinem Wein". Hier einfach ganz wie gewohnt, einen Suchbegriff eingeben und ruckzuck Weine finden. Selbstverständlich mit der gleichen, riesigen Auswahl von mehr als 85.000 Produkten wie online bei VINOA.

   

Alles ganz leicht: Suchbegriff eingeben, das kleine Herz antippen und alle Lieblingsweine auf einen Blick parat haben.

Was bei vinoa.de schon sehr gut funktioniert, wird mit der App jetzt noch einfacher: Mit einem einfachen Tippen auf das kleine Herz neben einem Wein, setzt du ihn auf die Liste deiner Lieblingsweine. So hast du immer wieder Zugriff auf die Weine, die dir am besten gefallen haben und sparst dir eine erneute Suche. Bist du noch nicht sicher, wie viele Flaschen du bestellen möchtest? Kein Problem! Über die Merkliste kannst du deinen Einkauf einfach später wieder aufnehmen.

"Wir haben viel diskutiert, wie wir unseren Nutzern schon das Stöbern nach neuen Weinen zu einem Genusserlebnis machen können. Wie das Suchen und Vergleichen, das Ausprobieren und die Neugier den Nutzern Freude bereiten können, noch bevor sie die erste Flasche öffnen. In der VINOA App haben wir das jetzt verwirklicht."

Alexander Niebuhr, App-Developer der VINOA App

Was ist das Besondere an der VINOA App?

Das ist wirklich einzigartig: Um die Weinauswahl etwas zu erleichtern, haben wir uns virtuelle Sommeliers einfallen lassen, die dich mit einem kurzen, aber munteren Chat zu besonders interessanten Weinen führen. Lass dich einfach auf das kurze Gespräch ein und schon bekommst du eine Auswahl von Weinen, die auf deinen persönlichen Geschmack zugeschnitten sind. Noch einfacher geht die Weinauswahl wirklich nicht!

"Mit der VINOA App bringen wir nicht einfach nur die Weinsuche aufs Smartphone. Wir schaffen mit unseren virtuellen Sommeliers einen völlig neuen Ansatz für die Weinberatung, ein individuelle Plattform für den persönlichen Weingeschmack. So findet jeder einen Wein, der ihm oder ihr schmeckt."

Helge Morgenstern, Gründer von VINOA und Chefentwickler der VINOA App

  

Weinauswahl leicht gemacht: einen sympathischen Sommelier wählen, Fragen beantworten, Weine genießen.

Was muss ich tun, bis ich meine Flasche Wein in den Händen halten kann?

Folgen Sie ganz einfach unserer 5-Schritt-Anleitung:

  1. Zunächst lädst du dir die kostenlose VINOA App im Appstore oder direkt von der VINOA App Seite herunter und installierst sie auf deinem Smartphone. Mittlerweile ist die App übrigens auch für Android erhältlich.
  2. Öffne die VINOA App und wähle einen unserer virtuellen Sommeliers aus. Magst du am liebsten französische Weine, ist zum Beispiel unser Frankreichexperte Jean-Pierre Dupont ein ausgezeichneter Ansprechpartner für dich. Willst du mal etwas Neues probieren? Wunderbar! Unsere Allrounderin Anne Brunhofer hat genau die passenden Ideen für dich.
  3. Beantworte im Chat mit den Sommeliers deren Fragen und lass dich durch das Gespräch leiten. Deine gewünschte Rebsorte oder dein Lieblingsweinland stehen nicht zur Wahl? Keine Sorge, tippe einfach auf den grauen "mehr"-Button und erhalte eine größere Auswahl.
  4. Hast du alle Fragen beantwortet? Dann erhältst du jetzt eine handverlesene Auswahl von Weinen, die zu deinen Wünschen passen. Wische einfach von rechts nach links, um zum nächsten Wein zu gelangen. Tippe auf das kleine graue Herz neben dem Bild der Weinflasche, wenn du dir einen Wein für später merken möchten.
  5. Hast du dich für einen Wein entschieden, dann tippe einfach auf den kleinen Einkaufswagen links unterhalb der Weinbeschreibung. Jetzt wirst du direkt zum Shop weitergeleitet. Dort wählst du die Anzahl an Flaschen und folgst einfach dem ganz normalen Bestellvorgang. Et voilà! Schon nach kurzer Zeit kannst du deinen neuen Lieblingswein zu Hause genießen.

"Mir gefällt an der VINOA App besonders gut, dass ich meine Lieblingsweine so einfach markieren kann. Ich habe jederzeit ganz schnell meine Lieblingsweine parat. Da geht mir nie wieder ein Wein verloren!"

Franziska von Unruh, Businessdevelopment bei VINOA

Wir von VINOA hoffen, dass dir die VINOA App genauso gut gefällt, wie uns und wünschen dir bei der Weinsuche viel Vergnügen!

Probieren die neue VINOA App jetzt sofort aus! Wenn dir die App gefällt, teile diesen Artikel gern mit deinen Freunden und Bekannten. Nutze dazu einfach die Social Media Buttons weiter unten auf dieser Seite!

Hast du noch Ideen, wie die App besser werden könnte? Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Bildquellen:

Alle Bildrechte liegen bei vinoa.de

Kommentare zum Artikel